1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Was findet ihr an dem jeweils anderen Geschlecht so anziehend?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von sweetie90, 15. September 2017.

  1. Mrs. Jones

    Mrs. Jones Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2015
    Beiträge:
    9.782
    Ort:
    Drachenlandewiese
    Werbung:
    Ja, Bambi *hehe
     
    Lele5 gefällt das.
  2. Lele5

    Lele5 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2010
    Beiträge:
    8.957
    Also mir machen die Angst.

    Wobei, ich habe selbst grau-blau Augen.
    Werden jedoch grün, wenn ich sehr verärgert bin.
     
    SunnyAfternoon und SoulCat gefällt das.
  3. Mrs. Jones

    Mrs. Jones Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2015
    Beiträge:
    9.782
    Ort:
    Drachenlandewiese
    Klar. Imma
     
  4. Mrs. Jones

    Mrs. Jones Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2015
    Beiträge:
    9.782
    Ort:
    Drachenlandewiese
    Sollten sie auch. Machst alles richtig ^^
     
  5. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    50.967
    Ort:
    Wien
    Jetzt ist klar, woher der Spruch "grün vor Ärger" herkommt ...


    :D
     
    brazos und Lele5 gefällt das.
  6. Lele5

    Lele5 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2010
    Beiträge:
    8.957
    Werbung:
    Hahaaaaa

    Wobei, ich denke da eher an Schnappatmung u. aus Sauerstoffmangel erblassen :D
     
  7. SusiQ19

    SusiQ19 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. April 2019
    Beiträge:
    209
    Deine Sicht der Dinge ist plausibel und gut nachvollziehbar. Trotzdem hat sich seitdem viel verändert. Die meisten Frauen die ich kenne sind im Punkto Partnersuche und/oder Partnerschaft sehr emotional und romantisch verklärt. Auch kenne ich Frauen die mehr arbeiten gehen als deren Männer und mehr finanzieren als diese.

    Schau die Zeiten haben sich verändert. Ich denke mir das immer wenn Frauen ein Mann gefällt der von Kopf bis fuss rasiert ist, oder männer dezidiert eine sportliche athletische Frau bevorzugen.
    Adam hatte sicher einiges an Behaarung (typisch männliches Merkmal) und Eva hatte sicher mehr Rundungen als Bizeps (sehr weiblich)
    Und trotzdem haben sich die Geschmäcker der Gesellschaft in diese Richtung entwickelt. Pervers eigentlich - eine Vergewaltigung der Natur..
     
    SoulCat und Plissken gefällt das.
  8. Plissken

    Plissken Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. April 2008
    Beiträge:
    3.299
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Körperliche Vorzüge dienen einer biologischen Strategie, um die Aufrechterhaltung der Spezies zu gewährleisten. Wir sind in dieser Hinsicht nur Zaungäste, die ihren Körper dieser Strategie verleihen.
    Wenn wir mehr als „Körperträger“ sein wollen, müssen wir unsere geistigen Komponenten ins Spiel bringen: Liebe von Anziehung unterscheiden und auf eine höhere Stufe setzen.
    Plump ausgedrückt: Weg von den Bizepsen und Rundungen hin zu Verstand, Mitgefühl und Kreativität.

    Eine noch höhere Stufe anzustreben, ist nur den wenigen möglich, deren Gefühle sich von der Körperlichkeit definitiv verabschiedet haben und sich erst in einem spirituellen Kontext angemessen ausdrücken können.
     
    ColoraDonna und SusiQ19 gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden