1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Vertrauenswürdig?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Marie23, 21. Juli 2011.

  1. Marie23

    Marie23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2008
    Beiträge:
    2.350
    Ort:
    Am schönsten Ort der Welt
    Werbung:
    Hallo,

    leider habe ich mich jetzt von meinem Freund getrennt und uns einige Zeit eingeräumt, in der wir über uns nachdenken sollen. Er war damit einverstanden. Nun habe ich einen alten Bekannten kontaktiert, der mich ein wenig stützen sollte. Er hat sofort eingewilligt und spricht jetzt viel mit mir. Zumindest versucht er es wohl, mir zu helfen. Wobei ich da wirklich misstrauisch bin. Er hat gleich zu anfang versucht, meinen Freund/Ex schlecht zu machen, wo ich eigentlich keinen Zusammenhang drin sah. Meint ihr, er ist vertrauenswürdig.
    Vor ungefähr 6 Jahren, war ich mal ein Jahr lang schwer in ihn verliebt, aber er hat mich am langen Arm verhungern lassen. Trotzdem ist so etwas wie eine Freundschaft entstanden.

    Kann ich ihm jetzt trauen? Wie entwickelt sich diese neu begonnene Freundschaft?

    1,2,3 usw.





    Danke,
    verzweifelte Grüsse,
    Marie
     
  2. MissMoonlight

    MissMoonlight Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2011
    Beiträge:
    97
    Man sieht auf alle Fälle, dass ihr sehr viele Gespräche führt zurzeit, insbesondere über das Thema mit deinem Ex. Denn Gefühle scheinen da ja schon noch zu bestehen, zur Zeit ist da nur alles etwas undurchsichtig... Ich fürchte du musst für dich selbst die Entscheidung treffen, ob du ihm vertraust oder nicht...

    Für ja und nein fragen, find ich die 9er Legungen und die meisten Legungen allgemein immer recht schwammig :rolleyes:
     
  3. Marie23

    Marie23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2008
    Beiträge:
    2.350
    Ort:
    Am schönsten Ort der Welt
    Ich versuche es selbst einmal.

    Ruten: Sie liegen auf Platz des Reiters, was so viel heissen könnte, wie, dass wir schnell kommunizieren, was der Realität entspricht. Auch dass es positiv gemeinte Gespräche sind. Zudem ist er drei Jahre jünger, was auch für den Reiter sprechen würde.
    Wir diskutieren über Abhängigkeit und über den Job, beides richtig. (Anker) Auch dass wir immer etwas behäbig waren bei unserer Kommunikation könnte durch den Anker aber vor allem durch den Berg ausgedrückt sein.
    Er taucht wohl hier als Bär auf, wobei ich nach meiner Intuiton eher auf meinen Freund schliessen würde, also das er der Bär ist. Wege sind wohl die Entscheidung zu einem Gespräch, welches Glück hervorbringen soll (Wege auf dem Haus des Klees).
    Ruten mit der unteren waagerechten stehen wohl für die Diskussionen um eine Liebesbeziehung. Wobei ich glaube, dass es unterschwellig auch um die Beziehung zwischen diesem Bekannten (N) geht. Ich hatte die Bekanntschaft/Freundschaft zu ihm wegen ständiger Streiterei abgebrochen. (Hinweis Ruten linke "Vergangenheits-Spalte) - vielleicht können die Wolken hier einen Hinweis darauf geben, dass die Probleme langsam abgearbeitet werden. (Hinweis Ring: wir gehen in der Freundschaft ins 7. Jahr)
    Wiederkehrende Diskussionen Ruten mit Ring liegen aber eher im Einfluss der Vergangenheit. Ruten mit Haus deuten vermutlich auf eine Stabilisierung der Kommunikation hin, wobei wir erst einen dicken Berg in der Mitte abzuarbeiten haben. Es liegt auch in unserer gedanklichen Entscheidung dies zu tun (Wege). Jedoch scheinen wir da unbewusst gesteuert zu werden (Ring).
    Aufgrund der komplexen Auslage (Position der Karten) würde ich eher darauf tippen, dass wir den Berg nie wirklich beseitigen können.

    Bär: Die Karriere war N und mir schon immer sehr wichtig, bei meinem Freund (T) ist es in den Hintergrund gerückt. Der Job wird die Freundschaft weiterhin dominieren.
    Bär mit Berg könnte sich auf beide Männer beziehen, sie sind beide schüchterne und gehemmte Männer, aber beide liebevoll. Bär mit Herz deutet auf eine Liebesbeziehung hin, in der man sich sehr wohl gefühlt hat. Jedoch bezieht sie sich nicht auf meine momentane Beziehung. Da die Kombination links liegt, sortiere ich sie mehr in die Vergangenheit. Könnte sich also auf N beziehen. Wolken bestätigen die Undurchsichtigkeit dieser Bekanntschaft/Freundschaft.
    Bär mit Wegen rufen zu einer Entscheidung für oder gegen meinen Freund auf. Dies entspricht der Wahrheit. Die Entscheidung liegt gerade in meinen Gedanken in der Gegenwart (Position Wege).

    Herz: mit Haus und Anker steht sie hier für eine Stabilität in einer Liebesbeziehung (mit Ring). Worauf sich das bezieht, hab ich keine Ahnung.
    mit Wolken könnte es heissen, dass die Beziehung zu meinem Freund keine Trennung sondern langsame Klärung, eventuell durch N erfährt.
    Da aber die Frage nach dem Freund N war, könnte es auch heissen, dass es mir hilft, mit ihm darüber zu reden.

    Konkretere Aussagen kann ich nicht machen. Ausser, dass es schwer wird, mit ihm noch weiter darüber zu reden (Berg). Mehr kann ich gerade nicht erkennen. :( Bin auch sehr traurig gerade.

    Ich würde mich sehr freuen, wenn jemand, der sich mit Lennis gut auskennt,schreiben könnte, was ich richtig und falsch gemacht habe. Danke.

    Lg,
    marie
     
  4. Amnesia

    Amnesia Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2011
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Hinter dem Augenblick
    Liebe Marie
    fühl dich erstmal gedrückt von mir!:kiss4:
    Ich fass mal schnell zusammen was ich beim drüberblicken sehe
    Im Zentrum steht in erster Linie die Blockade!
    Die Blockade greift auf alle Bereiche über!
    Man weiss nicht so recht wie es jetzt weitergehen soll..
    Soll man wieder den Weg zurück gehen...dem Herzen folgen in Anführungszeichen oder soll man weiter grübeln alles im unklaren lassen (gerösselt)
    Am liebsten wäre es man würde plötzliche Klarheit erlangen um daran festhalten zu können.
    Die Gefühle sind festverankert und in euch verwurzelt ihr fühlt euch nach wie vor in Liebe verbunden allerdings stark blockiert.
    Ihr bzw du könnt nicht richtig kommunizieren.
    Das Zentrum ist wie gesagt die Blockade... daran würde ich versuchen zu arbeiten. Versuch mal auf die Blockade zu legen bzw redet miteinander.

    Hoffe ich konnte dir ein wenig dazu helfen

    :umarmen:
     
  5. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    12.612
    Ort:
    Hessen
    in bezug auf vertrauen kann ich nix schlimmes sehen. außer das über gespräche an lösungen gebastelt wird. die eckkarten zeigen das die gespräche vielleicht etwas verwirrend sein können ausgelöst durch ausdrucksschwierigkeiten wie man das kind beim namen nennen kann, ebenso aber auch herzlich.
     
  6. Marie23

    Marie23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2008
    Beiträge:
    2.350
    Ort:
    Am schönsten Ort der Welt
    Werbung:
    Liebe Amnesia,

    ich danke dir sehr für deine Deutung. Es hilft mir sehr, denn diese Beziehung zu diesem Bekannten war mir immer ein ewiges Rätsel.

    Die Blockade hat sich ja mitten rein gelegt, kann man sie nicht daran deuten?

    LG,
    Marie
     
  7. Marie23

    Marie23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2008
    Beiträge:
    2.350
    Ort:
    Am schönsten Ort der Welt

    Hallo Jessey,

    danke für deine Deutung. Ich bin wohl sehr angeschlagen von der halben Trennung zu meinem Freund. Ausserdem war es mit dem Bekannten immer schwierig, ein ewiges Kämpfen und Auf und Ab. Darum mein Misstrauen.
    Mein erster Eindruck von ihm war auch, dass er sehr herzlich ist, hilfsbereit und lieb. Aber mir tut alles so weh. :(

    LG,
    Marie23
     
  8. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    12.612
    Ort:
    Hessen
    ich wünsche dir das es dir bald bissi besser geht. naja...der berg zeigt ja auch nun mal ne art kampf. man muß ewig ein hindernis überwinden. ob gefühle zeigen (berg herz), kommunikation (ruten berg) gemeinsame lösungen (wege berg) usw...

    das haus zeigt ja auch die grundbasis, das fundament. und dieses liegt in den wolken und neben berg. würde für mich bedeuten mit dem anker...man muß permanent daran arbeiten
     
  9. Amnesia

    Amnesia Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2011
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Hinter dem Augenblick
    Ich war mal so frei und hab mal kurz auf die Blockade zwischen Dir und deinem Ex gelegt.

    Da kam direkt der Tratsch raus..Kann es sein das ihr viel mehr mit anderen kommuniziert als mit euch selbst??
    Desweiteren hab ich als Hauptblockade den Bären!
    Bei mir steht der Bär für einen guten Freund...hier wohl höchstwarscheinlich dein Bekannter...mit dem du wohl guten Kontakt hast und auch etwas positives verbindest...Er dein Ex empfindet das eher störend...also ich weiss nicht ob dieser Freund so gut für dich ist...ich habe eher so das Gefühl das er der falsche Ansprechpartner ist in der Angelegenheit.


    :trost:
     
  10. Marie23

    Marie23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2008
    Beiträge:
    2.350
    Ort:
    Am schönsten Ort der Welt
    Werbung:
    Hey Jessey,

    ja, das war schon immer so. Aber ich sehe ihn auch wenig. Das Meisste läuft über Chat oder Emails.

    Danke für die Wünsche. Hatte in die Beziehung zu meinem Freund viel Hoffnung gesetzt. In einer Woche weiss ich mehr. Danke.

    Marie
     

Diese Seite empfehlen