1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Verhext???

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Magusquaerens, 23. November 2004.

  1. Werbung:
    Hallo,


    ich brauche Hilfe, weil ich ein Problem habe, das ich alleine nicht in den Griff bekommen kann.
    Und zwar wurde ich vermutlich von einer Verwandten verhext; dieser Zauber ist ziemlich perfide,
    und hat die Zielsetzung, daß ich Single bleibe.
    Das äußert sich darin, daß ich egal, wie es aussieht, bei Mädchen nie über Freundschaft hinauskomme,
    obwohl ich - objektiv betrachtet - nicht wirklich unattraktiv bin.
    Es ist, als wäre eine unsichtbare Wand zwischen Mädchen und mir.
    Ich habe schon abgenommen und mein Selbstvertrauen hat sich auch verbessert, aber es hilft alles einfach nichts.
    Bitte helft mir - es ist sehr wichtig.


    Gruß,
    Magus quaerens

    PS: Ich weiß, was viele geneigt sind zu antworten, aber das hier ist ein Esoterikforum, und es ist wirklich ernst...
     
  2. Chaozmagier

    Chaozmagier Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2004
    Beiträge:
    149
    Ort:
    Lilienthal
    :koenig:

    hmm schonmal diese "verwandete" gefragt warum is sowas bringt? :schaukel:
     
  3. Nein, aber ich weiß es schon.
    Ich habe keine Ahnung, was ich machen soll; ich weiß nicht mehr, ob ich mein eigenes Versagen oder dunkle Magie zugrunde legen soll.
    Die Möglichkeit, daß sie selbst den Zauber von mir nimmt, besteht leider nicht; sie würde nie zugeben, daß sie mit Magie hantiert...
     
  4. Drache

    Drache Guest

    Hm,
    soblad du eine Fluch ernst nimmst wirkt er auch.
    Ich arbeite selber mit Magie und kann von daher sagen:
    Wasche dich rein von diesem Gedanken.
    Überquere einen Fluß und bete.
    Und dann: Ignoriere den Fluch und lache darüber!!!
     
  5. Jemand

    Jemand Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. August 2004
    Beiträge:
    27
    Da schließ ich mich Drache an.
    Auch wäre es vielleicht gut der 'Verwandeten' zu zeigen/vorzugaukeln dass ihr fluch nicht wirkt wennz möglich wäre irgnedwie.

    Jemand
     
  6. Chaozmagier

    Chaozmagier Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2004
    Beiträge:
    149
    Ort:
    Lilienthal
    Werbung:
    :koenig:

    wieso nur vorgaukeln einfach den ganzen mist vergessen....
     
  7. Hexer Maran

    Hexer Maran Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2003
    Beiträge:
    187
    Ort:
    Nordrhein-Westfalen
    Hallo Magus quaerens,

    ich sehe dein Problem zweigeteilt: Zum Einen bist du durchaus magisch veranlagt ... und bringst leider auch (unbewusst) auf diese Weise deine Ängste in die Realität. Du weisst von den Gedanken deiner Verwandten, die dich gern als Single sehen würde, fürchtest dieses (weil du der Person vieles zutrauen würdest) und setzt auch dieses in deine Realität um. Mische dir als Schutz (und zur erotischen Anziehung) ein magisches Öl aus Orangenschalenöl, Ylang-Ylang, Veilchenöl und einem Spritzer Rosenöl. Du musst wissen, dass du bitte nur naturreine ätherische Öle (z.B. aus der Apotheke) verwenden sollst. Beachte dabei, dass alle Öle im "üblichen Preisniveau" sind - dass aber das echte Rosenöl (etwa 1 ml 30 Euro kosten kann) sündhaft teuer ist. Du benutzt es bitte, so dass man es an dir kaum wahrnehmen kann. Du wirst spüren, dass dir Menschen grundsätzlich anders begegnen, als zuvor. Wenn du dich "schwarzmagisch" bedroht fühlst, so räuchere mit einer Mischung von zwei Drittel Salbeikraut und einem Drittel Weihrauch (stark schützendes und ausgleichendes Harz).

    Das andere Thema ist tatsächlich, das jemand aus deiner Familie auf dich einwirken will. Bitte achtsam sein, aber NICHTfurchtsam sein!

    Die Ernsthaftigkeit deines Anliegens ist mir bewusst. Solltest du Rückfragen dazu haben, so kannst gern versuchen, mich per Telefon zu erreichen. Um Missverständnissen vorzubeugen: Mein Tipp ist natürlich für dich kostenfrei!

    Liebe Grüsse und viel Erfolg in allen Dingen, Maran
    :)



     
  8. Gold Pelikane

    Gold Pelikane Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2003
    Beiträge:
    749
    Ort:
    Wien
    Hi
    wenn eine verhexung an dir hängt nehme ich es dir gerne ab hänge es dem maran um den hals ,oder der jeweilige person der es dir gesendet hat oder vernichte es je nach wunch

    brauchst mich nur zu mailen

    mfg
     
  9. Drache

    Drache Guest

    Zitat von Gold Pelikane:
    Was geht denn hier ab???
    Ist aber nicht sehr ethisch.
    ich weiß zwar nicht was vorgefallen ist bei euch beiden, aber dies ist doch nicht im sinne der Mächte oder???
    Ich weiß nicht ob 2x unrecht einmal Recht bringen werden.


    Drache
     
  10. Helios

    Helios Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    999
    Ort:
    Graz
    Werbung:
    puh wenn ich alles so eng sehen würd...ich glaub dann wäre ich heute tot...

    ein zauber wirkt, wenn du daran glaubst.
    wenn du darüber hinwegsiehst, praktisch drüber lachen/ignorieren, is das besser als jeder schutzzauber ;)

    oh mann...was glaubst wie oft ich solche probleme hatte, ich lachte darüber und mir gehts blendend :zauberer1


    puh nein wirklich.....*g* ich glaub mein böser geist liest mit und lacht sich grad eins runter *gggg*


    /edit wow also...was soll das jetz mit "hänge ich es dem an und jenem...."
    du hältst dich ja krass an regeln. an deine hm? das is ja viel bessere wenn andere leiden, gell? :4puke: wahnsinn ne echt...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen