1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

tote Dinge

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von biggie09, 9. April 2010.

  1. biggie09

    biggie09 Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2010
    Beiträge:
    40
    Werbung:
    Die letzten Wochen träume ich ständig etwas, was mit dem Tod zutun hat zB. war ich auf dem Friedhof stand vor einem Grab aus dem ein Teil eines Totenschädels ragte mit Gehirn, dann habe ich von einem toten Gorilla geträumt der eigentlich schon halb verwest war man hat nur noch den Kopf und Teile des Rückens gesehen.

    Aber vorgestern kams zum Höhepunkt ich war in einem dichten Wald, der eigentlich keinen bedrohlichen Eindruck machte und sah auf dem Boden eine menschliche Leiche liegen, der linke Arm lag am Körper angewinkelt während der rechte Arm ausgestreckt mit der Hand eine geschlossene rot-weiße Tulpe umgeschloss.
    Voller Panik hab ich dann die Polizei gerufen.

    Dieser Traum geht mir nicht mehr aus dem Kopf und ich frage mich ob diese Träume eine spezielle Bedeutung haben grade auch mit der Tulpe.

    Hat Jemand von euch vielleicht eine Ahnung was das bedeuten könnte !?
     
  2. Azura

    Azura Guest

    Hallo Biggie,

    ich bin im Deuten zwar nicht so gut, aber deine Beschreibung ließ mich doch daran denke, dass deine Träume in eine klare Richtung zeigen:

    Der Tod spricht in unseren Träumen Dinge an, von denen wir uns verbschiedet haben bzw. grade verabschieden. Sie sind vorbei und können sozusagen "zu Grabe getragen" werden - das ist ein gutes Zeichen.
    Was genau wird da nun "beerdigt"?
    Mir scheint, als würdest du dich von alten Denkweisen und Überzeugungen verabschieden und bist nun bereit, eher auf deine Gefühle, darauf, was dein Herz dir sagt, zu hören.

    Du bist in einem Wald, der aber nicht bedrohlich auf dich wirkt - will sagen, du setzt dich mit deinem Unterbewusstsein auseinander und es macht dir keine Angst.
    Die Tulpe, die dir entgegengehalten wird... für mich scheint das ganz so, dass wenn du dich weiter auf deinem Weg vortraust, du offener wirst was die Liebe betrifft.

    Also du siehst, kein Grund zur Sorge :)

    Ich hoffe ich liege nicht allzu weit daneben.

    Viele Grüße,
    Diana
     
  3. biggie09

    biggie09 Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2010
    Beiträge:
    40
    Danke erstmal Diana =)
    ja was du sagst hört sich durchaus logisch an vor einem halben Jahr hat sich mein Freund nach 4 Jahren getrennt worüber ich hinwegkommen muss.
    Eigentlich hast du den Nagel auf den Kopf getroffen momentan arbeite ich wirklich daran alte Lebensweisen abzulegen und offener für Dinge zu werden, eigentlich ist es ja positiv, dass mein Unterbewusstsein das registriert hat bzw es sich schon mit der Verändeurng auseinandersetzt.
    ist es denn egal inwieweit man vom Tod träumt, weil es war ja schon eine Steigerung von Einzelteilen/schädel bis zu einem Toten...
     
  4. Azura

    Azura Guest

    Schön, ein Feetback zu bekommen :)

    Wir sehen den Tod (im Traum) zu oft als was Negatives, doch das ist er nur in den seltendsten Fällen (man darf mir auch gern widersprechen, wenn ich falsch liege ;)).
    Wie gesagt, bedeutet der Tod ein Ende von Etwas, was auch gleichzeitig ein Anfang für etwas Neues sein kann.
    In deinem Traum war das zuerst ein Körperteil, dann ein kompletter Mensch.
    Das würde ich so deuten, dass du weniger "verkopft" (Gehirn, Schädel) an die Dinge herangehst und als du schließlich die Leiche vorfindest, hält diese eine Tuple in der Hand. Da du das mit der Trennung erwähnst, würde ich das so deuten, dass du dich endlich von diesem Herren verabschiedest (auch innerlich) und damit für Neues in der Liebe (Tulpe) bereit bist.

    Viel Erfolg debei ;)
     
  5. biggie09

    biggie09 Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2010
    Beiträge:
    40
    das hört sich wunderbar an
    das gibt mir echt mut weil ich dachte ich käme nie darüber hinweg aber es scheint ein gutes zeichen zu sein und dir danke dass du mir das alles erläutert hast :)
     
  6. WTweety

    WTweety Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2008
    Beiträge:
    3.558
    Ort:
    Magdeburg
    Werbung:
    Ist ein Dejavus aus den anderen Leben. 1924 -1942 Du warst ein Berliner und Mann und als Partisan gefallen. Deine Eltern sind auf der einen Seite stolz und auf der anderen Seite haben sie dir viel zu erzählen. machen sich auch bei mit ein paar Dummheiten auf den Weg 3-4 Wochen Für dich dind die Oma und Opa.
     
  7. sunny0802

    sunny0802 Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2009
    Beiträge:
    379
    hi biggie...
    ich lasse auch grad sehr viele leute im traum sterben....und hab mir am anfang total sorgen gemacht...hab mich aber damit auseinander gesetzt und aha ja ich stecke im moment in einer schweren kriese mit schmerzlicher trennung und nicht los lassen können...tja aufarbeitungsphase....
    momentan seh ich es eher positiv.....
    ich hab umlängst sogar selbst gemordet im traum...total erschreckend...aber muss auch dazu sagen ich träum viel wenn mich was beschäftigt und dass ist jetzt halt grad der fall...
    es hat alles seinen grund...
    wünsch dir alles liebe
    sunny
     
  8. WTweety

    WTweety Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2008
    Beiträge:
    3.558
    Ort:
    Magdeburg
    1937 - 1944 warst Mädchen und im KZ, was passier ist kannst du dir denken , warst damals Polin ich sage mal noch Warschau. Das sind Erinnerungen die bei vielen im nächsten Leben auftauen. Aber du bekommst dazu auch 3 -4 Wochen Erklärungen, Oma hat sich auch das Dummheitenpaket abgeholt.
     
  9. sunny0802

    sunny0802 Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2009
    Beiträge:
    379
    mhmm wie meinst das mit erklärungen und dummheitenpaket?
    sorry hab das jetzt erst grad erblickt....
    lg
     
  10. sunny0802

    sunny0802 Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2009
    Beiträge:
    379
    Werbung:
    und noch eine frage wie kommst eigentlich auf das? dass ich im kz war?ich bin ehrlich gesagt grad etwas irritiert....
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen