1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Tarot-Seminar

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von andrea30, 28. Dezember 2003.

  1. andrea30

    andrea30 Mitglied

    Registriert seit:
    28. Dezember 2003
    Beiträge:
    114
    Ort:
    Gleisdorf
    Werbung:
    Hallo Ihr Lieben:winken5:

    Mein Name ist Andrea und komme aus Graz!
    Bin noch ganz neu hier!
    Ich bin nämlich auf der Suche:
    ich lege für mich zu Hause gerne Tarot-Karten schon länger!
    Freunde meinten,ich sollte mich weiterbilden,da ich anscheinend ein gutes Gespür dafür habe!
    So nun meine Frage!
    Ich suche im Raum Graz kompetente Leute,die Seminare oder Fortbildungen anbieten!!!
    Würde gerne dieses Hobby intensivieren und mehr darüber erfahren!
    Wer kennt Personen die das machen oder Adressen,wo ich mich erkundigen könnte!
    Vielen Dank im Voraus für eure Mithilfe!

    LG Andrea
     
  2. Alia

    Alia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    4.583
    Ort:
    WestfALIA
    ich habe niemals ein Seminar besucht,- hatte es anscheinend nicht nötig:tongue: -

    und kam zur "Meisterschaft" durch permanentes Üben nach dem Motto: "Übung macht den Meiter." Tarot legen - Deuten ist eine intuitive Sache, die aus dem Innern kommen muss. Dies solltest du weiter ausbauen.

    Alles LIEBE
    ALIA
     
  3. jake

    jake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    5.379
    Ort:
    Graz
    hi andrea!

    ich bin dieser tage gerade - ich würde sagen: zum tarot geführt worden. interessiert, experimentierfreudig... und vor vielen büchern und websites, mit denen ich versuche, ein fundament zu legen.

    als auch-grazer teile ich deinen wunsch, etwas oder jemand zu finden, um der sache näher zu kommen. tauschen wir unsere infos aus, wenn wir was entsprechendes hören?

    alles liebe, jake
     
  4. andrea30

    andrea30 Mitglied

    Registriert seit:
    28. Dezember 2003
    Beiträge:
    114
    Ort:
    Gleisdorf
    Hallo Jake!

    Habe schon ein paar Berichte von dir gelesen und da steht ja auch drinnen, dass du dich über die Astrologie hinaus auch ins geheimnivolle Land des Tarot wagst!
    Schöön:D
    Also das Legen macht mir sehr viel Spass, mache es bald zwei Jahre!Aber einmal mehr und einmal weniger!
    Hängt viel vom Wohlbefinden ab!

    Ich habe jetzt privat mir Nummern und Adressen besorgt!
    Ich werde auf jeden Fall dranbleiben und mich erkundigen!
    Und natürlich gebe ich dir diese Information dann gern an dich weiter!

    LG Andrea:)
     
  5. andrea30

    andrea30 Mitglied

    Registriert seit:
    28. Dezember 2003
    Beiträge:
    114
    Ort:
    Gleisdorf
    Hallo Jake!

    Ich muss jetzt bitte noch etwas fragen:
    nachdem du anscheinend dich sehr gut in der Astrologie auskennst, könntest du mir bitte helfen!
    Ich habe in der Zwischenzeit schon drei Aszendente,da es in jedem Buch anders zu berechnen ist anscheinend.Ich kenne mich jedenfalls nicht mehr aus!

    Kennst du ein Buch,welches mir weiterhelfen kann oder vielleicht kannst du es bitte!

    29.11.1973
    14:05 geboren in Graz

    Bitte,das wäre wirklich ganz spitze!!!

    Vielen Dank im Voraus!

    Andrea:daisy:
     
  6. jake

    jake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    5.379
    Ort:
    Graz
    Werbung:
    hi andrea!

    kein problem... hast eindeutig widder-AC mit diesen geburtsdaten. schütze auch noch... feurig...

    alles andere siehe bild.

    alles liebe, jake
     
  7. Alia

    Alia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    4.583
    Ort:
    WestfALIA
    ziemlich genau 20°.

    Bücher gibt es etliche, die auch in den Untergründen des Astrologie-Threads "verschollen" sind. Ich habe sie dort "verewigt", lange bevor - entschuldige an dieser Stelle, lieber Jake - hier war...... was natürlich überhaupt nichts bedeutet.

    Den AZ berechnen, kann man heutzutage am besten mit einem Guten "Astrologie-Programm" (geht auch mit "billigen" wie meinem, nur das er mir keinen genauen Zeit,- Gradangaben machen kann)(was natürlich ein diesbezügliches Programm kann).
    Ansonsten Brauchst du eine Häusertabelle, eine für die Zonen und - last but not least - die Ephemiriden. Dann wärest Du bestens ausgerüstet. - Aber wie gesagt - deinen AZ habe ich dir mitgeteilt, bleibt nur noch Info-Material. Gut ist "Das große Lehrbuch der Astrologie", von Sakoian/ Acker; Sasportas "Astrologische Häuser und Aszendenten"; Arroyo / Green "Saturn und Jupiter"; zur Esoterischen Reihe gehören: Allen Leo - "Astrologische Lehrbücher", AAB "Esoterische Astrologie", EK "Spirituelle Astrologie"; KPK "Herkules"...........

    und garantiert wird es noch tausende andere geben, fragt sich nur, in welche "Richtung" du strebst. Vielleicht kannst du ja ein paar Tipps geben, was du wirklich magst......, dann könnte man auch bessere Ausführungen machen.

    Alles LIEBE
    ALIA
     
  8. Alia

    Alia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    4.583
    Ort:
    WestfALIA
    "wahnsinnige" Quadrate,- eines sogar "doppelt", und dann noch Mars im Widder und noch dazu in H1.................

    musst ein "ziemlich feuriges Mädel" sein, liebe Andrea,....... aber wie gesagt: Jeder lebt nach seinen "Regeln" und..."Nichts geschieht ohne Grund" ....... und: Aus allem kann etwas Gutes werden,- auch aus Feuer

    können wir noch irgendwie helfen??????

    Ach ja, lieber Jake. Da du Astrologie und nun auch - per des Zufalls - in Tarot "machst". Es gibt "Künstler, die verbinden diese beiden Komponenten zu einer "Deutung" und kommen zu ERSTAUNLICH, teffenden Ergebnissen. Versuchs mal, und du wirst staunen.

    Alles LIEBE
    ALIA
     
  9. Namo

    Namo Guest

    Hallo Andrea,

    Es ist sicher das Beste, wie Alia es sagt, den Aszendenten mit einem Computerprogramm - im Internet oder lokal auf Deinem Rechner zu berechnen.

    Wenn Du nachvollziehen möchstest, wie der Aszendent berechnet wird, hier eine kleine Enführung:

    Datum = 29.11.1973 ( D.M.Y. )
    Uhrzeit = 13:05:00 UT (delta t = 44.394899 sec)
    F = Uhrzeit / 24
    Long = 15E27'00" (Graz)

    Zuerst berechnet man das Julianische Datum JD:

    JD = 367*Y-INT(7*(Y+INT((M+9)/12))/4)
    JD = JD+INT(275*M/9)+D+1.7210135E+6
    JD = JD-0.5*SIGN(100*Y+M-1.900025E+5)+0.5
    JD = 2442016.045664

    Dann ermittelt man den Wert für die Schiefe der Ekliptic:

    E = 23°26'33.2606

    T ist z.B. der Teil des 19. Jahrhunderts seit dem Beginn.

    T = ((JD-2.415020E+6)+F/24)/3.6525E+4

    RAMC ist die gerade Aufsteigung des MC zum Zeitpunkt der Geburt:

    RAMC = 6.646065556+2400.051262*T+2.5805E-5*T*T+F)*15+Long

    RAMC =279°58'47" (= Sternzeit = 18:39:55)

    Der Ascendent ist dann:

    AC = arctan{ cos(RAMC)/-(sin(E)*tan(L)+cos((E)*sin(RAMC)) }

    AC =20 Widder 0'59"

    Rechne Dir erst den Zaehler (Z) und dann den Nenner (N) im Argument des arctan (Bruch) aus. Dann gilt:
    Ist Z posit. und der Nenner posit., dann ist das Ergebnis im 1. Quadranten
    Ist Z negat. und der Nenner posit., dann ist das Ergebnis im 2. Quadranten
    Ist Z negat. und der Nenner negat., dann ist das Ergebnis im 3. Quadranten.
    Ist Z posit. und der Nenner negat., dann ist das Erg. im 4. Quadranten

    Wenn im 1. Quadranten dann ist Ascendant = Ascendant
    Wenn im 2. Quadranten dann ist Ascendant = 180 - Ascendant
    Wenn im 3. Quadranten dann ist Ascendant = Ascendant + 180
    Wenn im 4. Quadranten dann ist Ascendant = 360 - Ascendant

    Wenn Du mehr wissen möchtest oder Literaturhinweise möchstest über die Aszendenten-Berechnung helfe ich gern. Aber es ist bestimmt besser, wenn Du Deine Daten in ein Programm eingibst, das dabei dann auch noch die Sommerzeiten berücksichtigt, und/oder dass Du die Berechnung über Dr. Alois Trendl's Server <astro.com> überprüfst

    Lieber Gruß

    Namo
     
  10. andrea30

    andrea30 Mitglied

    Registriert seit:
    28. Dezember 2003
    Beiträge:
    114
    Ort:
    Gleisdorf
    Werbung:
    Hallo jake, Alia und Namo!

    Erstens einmal vielen, vielen herzlichen Dank!
    Ich bin jetzt wirklich paff :eek:
    Denn ich habe leider so gut wie keine Ahnung von der Astrologie,obwohl es unheimlich interessant ist!
    Jake, danke auch für das Bild (oder wie man dazu sagt *gg*).
    Ich weiss zwar aus dem Karten legen, dass es 12 Häuser gibt,aber mehr weiss ich leider auch nicht wirklich peinlicher weise!

    Und Alia, du hast geschrieben, dass ich ein feuriges Mädel bin, des stimmt auf jeden Fall 100%ig :)
    Und dann hast du geschrieben im Haus 1 ....., was hat das bitte zu bedeuten?
    Kannst du mir noch mehr über "mich" erzählen, bin jetzt wirklich neugierig geworden.

    Noch eine Frage an Jake:
    kann man auch von dir persönlich das Horoskop berechnen lassen? Wenn ja, was kostet das denn?Es würde mich wirklich wahnsinnig interessieren!

    Und Namo, auch vielen herzlichen Dank für deine tolle Erläuterung!
    Aber ich bin ganz ehrlich, ich kenn mich nicht wirklich dabei aus,sorry!Erstens konnte ich schon immer mit Zahlen nicht wirklich etwas anfangen!

    Aber noch eine Frage bitte an alle!Kann man da auch sehen, welche anderen Sternzeichen zu einem gut passen???
    Habe nämlich jetzt einen Krebs kennengelernt und ich kenne sonst keine Krebse!Ich weiss nur,dass er am 8.Juli 1974 um die Mittagszeit ziemlich genau in Fohnsdorf (Steiermark)
    geboren ist!

    Vielen Dank schon wieder einmal im Voraus!
    Ich sehe mich morgen schon in die nächstgrößere Bücherei zu stürzen *gggg*

    Ganz besonders liebe grüsse an alle und a dickes Busserl aud beide Wangen *schmatz*
    :)

    Andrea
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. Honiahaka
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    601

Diese Seite empfehlen