1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Suche jemanden mit sehr viel Ahnung über das Thema Engel und Magie

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von Ayriedevil3, 11. August 2016.

  1. Ayriedevil3

    Ayriedevil3 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2016
    Beiträge:
    119
    Werbung:
    Hi, ich weiß nicht mehr weiter. Ich weiß nur, das ich eigentlich ein ganz normaler Mann im Alter von 28 Jahren bin. Aber in meinem Leben ändert sich gerade so einiges. Es fing schon in der Kindheit an, mit meinen träumen und komischen Gedanken über das Leben. Ich saß damals mit meiner Schwester hinter unseren Haus und wir zwei haben mit den Wolken gespielt (das klingt verrückt ich weiß) aber so war es. Ich schiebte dunkle Wolken vor die sonne und sie löste sie wieder auf. Für uns war das ein Spiel doch wenn ich heute mit den weiteren Vorfällen darüber nach denke und mit den ganzen träumen und die ganzen Sachen die passierten und passieren frage ich mich ob ich entweder verrückt werde oder ich nicht von dieser Welt stamme. Ich bin eigentlich nicht verrückt aber langsam kommt es mir so vor. Ich weiß garnicht womit ich so recht anfangen soll zu erzählen es ist alles so komisch so anders. Angefangen hat es ja mit einen Traum einen sehr naja irgend wie komischen Traum. Ich war auf einer großen Blumenwiese mit der Frau meines Lebens, dunkel Wolken ziehten auf der Boden zerbrach in viele kleine Stücke es tauchten fürchterliche Wesen auf. Und einer ein sehr mächtiges Wesen schmiss ein Riesen Stein auf sie, ich konnte sie gerade noch davor bewahren zerdrückt zu werden aber es war zu spät. Sie war Tod. Ich war in diesen Traum so sauer ich hatte soviel Wut und Hass in mir. (Nach dem aufstehen hatte ich diese Wut und diesen Hass immer noch in mir, ganz normal eigentlich aber was dann geschah. Mein Vogel hat laut gepiepst ist voll kommen von der Rolle gewesen und die Erde hat angefangen zu beben und es hat mich nicht gestört es hat sich gut angefühlt) naja auf jeden Fall breitete ich in meinen Traum große schwarze Flügel aus sie sahen aus wie Rabenfedern und reichten bis zum Boden mein Oberkörper war glänzend und es sah aus wie Sternen Staub ich nahm meine liebe auf meine Arme und flog davon. Als wir weit oben im Himmel waren lag ich ihren toten Leib auf meine Beine plötzlich kam eine Riesen große Welle auf uns zu ich breitete meine arme weit aus und schrie ich schrie so laut. um mich drum herum wurde alles hell viele Farben leuchteten auf und ich schwor mir mein Leben zu geben und das der Menschheit zu retten und sollte ich wiedergeboren werden ein normales Leben zu führen und sie wieder zu suchen und einen normalen tot mit ihr zu sterben. Das war der Traum. Und nur ein Beispiel dessen was in mir vorgeht. Es sind soviele Dinge passiert, meine Augen leuchteten rot wie Feuer in einer Nacht, ich war bei meiner ex Freundin sie saß verängstigt im Bett und traute sich garnicht so wirklich mich anzuschauen sie sagte ich hätte in der Nacht die Augen aufgerissen und mit den Feuer roten Augen an die Decke gestarrt. Ich meinte zu ihr, sie sei doch verrückt und das hätte sie nur geträumt. Aber dann einige Monate später ich stand im Bad und hab mich gefragt wer ich sei weil die frage stelle ich mir schon seid meiner Kindheit leuchteten meine Augen rot auf und im Schatten waren Flügel zu sehen die eindeutig aus meinen Rücken kamen sie waren nur schwach zu erkennen aber es waren welche und die roten Augen waren klar und deutlich zu erkennen. Ich schmiss meinen rasierer weg rannte raus ins Wohnzimmer und konnte es nicht fassen was ich da eben gesehen habe und meine ex hatte recht mit dem was sie über die Nacht gesagt hatte. Unglaublich. Aber es sind noch soviel mehr Sachen passiert und ich weiß einfach nicht mehr weiter... haltet mich für verrückt oder glaubt mir nicht doch die Gedanken und das komische Gefühl was einige jetzt von euch verspüren ist das Gefühl was viele haben wenn sie mich schon nur sehen ich weiß nicht woran das liegt ich weiß eigentlich garnix nur das mit mir was nicht stimmt. Ich bin nicht verrückt da bin ich mir eigentlich total sicher ich führe SOWEIT ein ganz normales Leben. Ich bin nicht religiös oder sonstiges. Aber ich weiß nicht wer ich wirklich bin. Ich werde noch mehr erzählen aber jetzt brauch ich erstmal ne Luftpause. Es ist für mich nicht einfach über dieses Thema zu reden. Lg Chris
     
  2. Nica1

    Nica1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Oktober 2013
    Beiträge:
    1.397
    Ort:
    Wald und Wiese
    Hallo Chris!

    ...klingen tust Du aber ganz nett, so vom schreiben her... und weitaus normaler als so manche hier....
    ......und glaub mir, die wenigsten wissen, wer sie wirklich sind; ich schließe mich da ein.....

    LG Nica
     
  3. Ayriedevil3

    Ayriedevil3 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2016
    Beiträge:
    119
    Aber es passieren soviele unglaubliche Dinge weiste. Und das meiste ist kein Traum den ich lebe im hier und jetzt und ich weiß absolut nicht weiter.
     
  4. Ayriedevil3

    Ayriedevil3 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2016
    Beiträge:
    119
    Was ist deine Geschichte hier nica? Wieso hast du dich hier angemeldet? Und warum fühle ich eine so große leere in dir ?
     
  5. Nica1

    Nica1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Oktober 2013
    Beiträge:
    1.397
    Ort:
    Wald und Wiese
    Nun, ich denke, jeder User hier hat so seine Geschichte und gewiss seine Gründe, warum er sich hier angemeldet hat, genau wie Du........
    .......Leere???... Du fühlst Leere in Mir?.. Wie machst Du denn das?.. Kannst Du immer Dein Gegenüber fühlen, ich meine von der Ferne aus?... auch über Internet?
    ....
     
  6. Ayriedevil3

    Ayriedevil3 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2016
    Beiträge:
    119
    Werbung:
    Ob ich das kann... weiß ich nicht aber ich weiß was ich fühle und manchmal kann das sehr bedrückend sein... auch über Entfernungen.
     
  7. Luftsegen

    Luftsegen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Mai 2016
    Beiträge:
    2.024
    Ort:
    Tirol
    Lieber @Ayriedevil3,
    du fühlst dich anders als die dich umgebenden Menschen und deine bisherigen Erfahrungen, ob in der Realität oder deiner Traumwelt, haben sehr große Fragen in dir aufgeworfen. Liege ich da richtig? Du fragst dich, wer du bist, fragst nach dem Warum …
    Doch da bist du nicht der einzige. Mutig von dir, es so direkt zum Ausdruck zu bringen. ;) Als »unnormal« würde ich dich jetzt nicht einstufen …
     
  8. Ayriedevil3

    Ayriedevil3 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2016
    Beiträge:
    119
    Ja danke :) aber wie soll ich diese ganzen komischen Sachen beschreiben? Die finden ja nicht in meiner Fantasie/Träumen statt die passierten/ passieren ja wirklich. Außer die träume die aber sehr sehr aussage kräftig sein können. Das ist kein Traum gewesen -> (vielleicht auch nur ein Riesen Zufall) Als meine erste große Liebe mich verlassen hat, ich war am Boden zerstört sie sagte nur sie mache Schluss und dann hab ich sie nicht wieder gesehen. Dann einige zeit später sah ich sie meine Gefühle spielten verrückt die sonne schien und der Himmel war eigentlich blau. (Kein schlechtes Wetter in Sicht) ich rannte zu ihr mit Tränen in den Augen und auf einmal fing es so aber wirklich so heftig an mit regnen... das vollkommen untypisch aber das auch nur eine Sache von so vielen anderen.
     
  9. Luftsegen

    Luftsegen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Mai 2016
    Beiträge:
    2.024
    Ort:
    Tirol
    Weißt du, was ich bei dir zu sehen glaube? … Du willst anders sein, ganz unabhängig davon, ob du es in der Realität nun bist oder nicht. Der 08/15-Mensch zu sein, ist eine Rolle der Umwelt, die dir überhaupt nicht behagt. Deine Träume waren sehr intensiv und spiegelten deine Persönlichkeit gut wieder. Da ist ein starkes Wollen, eine Zielstrebigkeit, aber auch ein Verlorensein gepaart mit Verwirrung hin zu deinem klaren Ziel, das du wissen/erreichen möchtest, aber nicht erkennen kannst.
    Ich kann jetzt nicht beurteilen, wie du das empfindest, aber so kam es bei mir an.

    Einfach so, wie du sie wahrgenommen hast. ;) Du könntest dich aber auch immer fragen, was bestimmte Begebenheiten mit dir zu tun haben und ob sie auch auf andere Faktoren reagiert haben könnten.
     
  10. Ayriedevil3

    Ayriedevil3 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2016
    Beiträge:
    119
    Werbung:
    Ich wollte noch nie anders sein, ich wünsche mir eigentlich nur ein ganz normales Leben.
    Wenn ich das wüsste. Ich weiß das klingt als ob alles in meinen Kopf statt findet aber so ist es leider nicht. Das wäre mir tausend mal lieber als das was wirklich passiert.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen