1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

suche Hilfe in eineigen Fragen

Dieses Thema im Forum "Orakel, Wahrsagen" wurde erstellt von steff28, 11. Mai 2005.

  1. steff28

    steff28 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2005
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Graz
    Werbung:
    hi an alle!
    wer könnte mir helfen?
    meine freundin und ich waren vor einer woche bei einer wahrsagerin
    den termin hatte der vater meiner freundin für ausgemacht weil er die wahrsagerin schon lange kennt und sie wollte umbedingt meine freundin sehen weil sie ihr etwas zu sagen hat. meine freundin hat sehr viel von ihr erfahren was nur ich und meine freundin wissen können und das hat uns schon etwas nachdenklich gestimmt. sie hat meiner freundin auch einiges über mich erzählt was in der nächsten zeit auf mich zukommt und auf was ich aufpassen muß.
    speziell bei meiner arbeit. leider hatte ich keinen termin bei ihr und jetzt überleg ich schon die ganze zeit was ich davon halten soll . ich meine gewisse sachen kann ich mir schon vorstellen aber irgentwie hätte ich gerne noch eine 2 meinung oder so . also vieleicht hat ja hir irgendwer etwas zeit für mich und kann mir etwas helfen in gewissen fragen die ich habe würde mich sehr freuen . ich weiß das ich etwas durcheinander schreibe weil ich nicht weiß wie ich das ganze erzählen soll.
    mfg steff
     
  2. DorisAnita

    DorisAnita Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2005
    Beiträge:
    351
    Liebe Steff,

    warst du denn mit deiner Freundin bei der Wahrsagerin?

    Was ich bedenklich finde: Die Wahrsagerin hat bei einem Termin deiner Freundin von DEINEN Belangen erzählt? Das ist für mich nicht seriös. Ich würde so einem Menschen mein Vertrauen nicht schenken. Was nicht heißt, dass sie eine schlechte Wahrsagerin ist. Leider- ist es nicht so einfach. Diese Frau hat den verantwortungsbewussten Umgang mit einer Gabe noch nicht gelernt.

    Zu deinem Problem: Was willst du denn wissen? Wenn du eine Antwort auf eine Frage willst, dann musst du diese auch stellen. Ich helfe dir gerne bei der Suche nach Antwort.
     
  3. steff28

    steff28 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2005
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Graz
    nein ich habe sie nur hingebracht und meine freundin hat sie nur wegen sachen gefragt die ich auch wissen wollte
    mfg steff
     
  4. DorisAnita

    DorisAnita Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2005
    Beiträge:
    351
    Hallo Steff,

    dann ist es ja gut. Den zweiten Teil der Frage hast du aber nicht beantwortet: Willst du jetzt Hilfe, und wenn ja, welche? Ich habe dir angeboten, dir zu helfen. Willst du das? Und wenn ja, wie lautet deine Frage?

    Liebe Grüße.
     
  5. steff28

    steff28 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2005
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Graz
    mm meine frage wäre ob gewisse sachen die spetziell in meiner firma angeblich vorfallen auch wircklich eintreffen ,weil angäblich soll ich auch bis ende sep anfang okt eine neue arbeit haben die mir mehr spaß machen weil in der firma wo ich jetzt bin geht es recht wild zu
     
  6. steff28

    steff28 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2005
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Graz
    Werbung:
    entschuldige für die rechtschreibfehler bin etwas aufgeregt gg
     
  7. DorisAnita

    DorisAnita Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2005
    Beiträge:
    351
    In Ordnung Steff,


    ich frage für dich einmal die Karten. Schau mal in einer halben Stunde wieder rein. Oder- wenn du Zeit hast, natürlich. Alles Liebe bis dahin!
     
  8. steff28

    steff28 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2005
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Graz
    danke sehr lieb braucht du irgentwelche info oder so kenn mich da nicht so aus
    mfg steff
     
  9. DorisAnita

    DorisAnita Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2005
    Beiträge:
    351
    Liebe Steff,

    du musst dich wegen der Flüchtigkeitsfehler doch nicht entschuldigen! Der Mensch zählt, und seine Taten.

    Dass du aufgeregt bist, sehe ich auch an deinen Karten. Ich sehe, dass es hier um eine wirklich wichtige Sache geht, eine tiefgehende die tatsächlich um deine Zukunft.

    Ich habe die Tarotkarten für dich gezogen, und zwar mit dieser Frage:

    Wie entwickelt sich Steffs Arbeitsituation in den nächsten 6 Monaten?

    Worum es geht- die Ausgangssituation:

    Es geht um eine Situation, deren verborgener Sinn dir so nach und nach bewusst wird. Irgendwie gehen Sachen vor sich, die nicht transparent sind, aber du spürst, dass es für dich von Wichtigkeit ist. Der Hierophant sagt hier, dass du ein gutgläubiger Mensch bist, und es geht dir um mehr als nur Sicherheit, Erfolg, Verdienst und Anerkennung. Du glaubst an deine Sache, und wünscht dir mehr als Beruf- du willst dich ganz und gar einbringen. Der Beruf scheint dir wichtig. Schwierigkeiten mit einem Vorgesetzten sind möglich, wobei die nicht offensichtlich sind. Da wirkt etwas im Verborgenen, dessen Sinn du erst im Nachhinein entschlüsseln wirst.

    Worum es NICHT geht:

    Liebe Steff, vielleicht hat die Krise mit einem männlichen Vorgesetzten zu tun. Es kann sein, dass dieser clever, cool, geistreich und sehr geschickt ist. Sein Auftreten ist taktisch und klug. Das Problem hat möglicherweise mit ihm zu tun, wichtig für dich ist: DASS ER ABER NICHT DAS PROBLEM IST. Ich denke du wirst vom Schicksal weggeführt, weg von einem Platz, der dir nicht soooo sehr gemäß ist. Denn dir geht es um mehr, als nur einen Job. Mehr um Erfolg, Gurugehabe, Schein. Du brauchst auch mehr. Und da wo du bist, jetzt bist, bekommst du nicht das, wonach du dich sehnst. Das sagt mir Der König der Schwerter.

    Darum geht es, das kommt mit Sicherheit:

    Hier liegen für dich die Fünf Kelche. Eine Karte, die von Kummer, Enttäuschung und Verlassensheitsgefühlen erzählt. Diese Karte sagt dir: "Steff, gehe durch den Schmerz! Vergiss nicht, es geht nicht nur um deinen Job, es geht um deinen Glauben! Es geht um dich selbst! Stehe die Enttäuschung tapfer durch!"
    Du wirst dabei Unterstützung finden. Du bist nicht alleine. Es werden dich Menschen finden, die dir helfen es durchzustehen. Wenn du in den nächsten 6 Monaten also durch diese Gefühle gehst, dann WEIßT du, dass du auf dem richtigen Weg bist!!!

    Was bringt dir das?

    Das, wovon dir auch schon die Wahrsagerin erzählte: Ein neuer Bereich, der dich glücklich macht. Hier liegt die Königin der Kelche für dich. Erinnerst du dich an den König der Schwerter, der dir das symbolisiert was du NICHT bist? Hier kommt die Königin der Gefühle! Das ist es, was du bist in der Tiefe deines seins! Du bist ein Mensch mit einem schönen Einfühlungsvermögen und verfügst über eine enorme Hingabefähigkeit. So ein Mensch macht seinen Job nur wunderbar, wenn er diese Fähigkeiten auch im Job ausleben darf. Und das wirst du. Ich denke, dein neuer Chef wird eine Frau sein, die dich genau dewegen schätzt. Der alte Job geht, weil der neue dir besser entspricht.

    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

    Liebe Steff, wie fühlst du jetzt? Die Grundaussage ist sehr schön, aber es wird nicht ohne Tränen gehen. Ist das schlimm? Die Quintessenz dieses Bildes rät dir dazu, jetzt schon sehr in dich zu gehen und dir klar zu machen, was du eigentlich wirklich willst. Ich glaube du stehst vor einem Tor, und du musst überlegen, ob du durchschreitest. Die aktuellen Schweirigkeiten helfen dir nur, um Abschied zu nehmen.

    Alles Liebe für dich und dem Folgenden!
     
  10. steff28

    steff28 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2005
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Graz
    Werbung:
    also danke finde ich soper von dir das du so schnell und genau beschrieben hast nur ich weiß noch nicht wo ich die neue firma suchen soll ich versuche es zwar aber in meinem beruf ist es so da werden fast nur noch leiharbeiter gesucht und es ist net wircklich leicht vor allem wenn man 7 jahre bei einer firma war und noch ist! na ja kommt zeit kommt rat

    mfg steff
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen