1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Spiritualität...jeder versteht etwas anderes?

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von Sadivila, 18. Juni 2009.

  1. Sadivila

    Sadivila Guest

    Werbung:
    Hallo !

    In meinem Beitrag über die Schule und das Leben, habe ich das Gefühl das es zu Verständigungsschwirigkeiten kommt, aufgrund von verschiedenen persönlichen Vorstellungen was denn nun eigenlich Spiritualität ist???

    Es würde mich sehr interessieren was persönlich für jeden Spiritualität eigentlich bedeutet?

    Bzw. ob sie im Altäglichen überhaupt wichtig ist.....

    Danke:)

    lg
     
  2. Mantodea

    Mantodea Guest

    spirituell ist es z.B. zu wissen,dass jeder nur das versteht was er verstehen will,ganz nach seinem Bewusstseinslevel....:D
     
  3. Woherwig

    Woherwig Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Mai 2008
    Beiträge:
    825
    Ort:
    Elsaß
    Da müßtest normal über 30.000 Antworten bekommen - eben soviele Nutzer wie registirert sind. Denn die Vielfalt des Begriffes übertragen auf jeden Einzelnen kannst hier im Forum sehen.......
    Der Begriff Spiritualität ist zu einem Sammelsurium der absonderlichsten Ansichten degradiert worden (.....oder war er nie höher angesiedelt?).

    Auf jeden Fall sollte man wahre Spiritualität (z.B. Liebe Deinen Nächsten wie Dich selbst) im Alltag leben.....

    Viel Glück noch beim Einsammeln von Antworten....
    und liebe Grüße

    Woherwig
     
  4. Woherwig

    Woherwig Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Mai 2008
    Beiträge:
    825
    Ort:
    Elsaß
    Wenn das Spiritualität ist, bin ich offensichtlich (oder glücklicherweise???) nicht spirituell veranlagt :D
    Das dürfte vielleicht aber der Grund für die Krisen dieser Welt sein.........:confused:
     
  5. Sadivila

    Sadivila Guest

    Hallo woherwig !

    Liebe deinen Nächsten wie dich selbst....
    das bedeutet auch für mich Spiritualität

    lg
     
  6. Fee777

    Fee777 Guest

    Werbung:
    Hallo Sadira...
    Spiritualität bedeutet für mich , bewusste Verbundenheit mit der Essenz des Lebens (Liebe , Wahrheit...)
    ergibt :die Natürlichen Gesetze in der Praxis leben ...
    "liebe deinen Nächsten wie dich selbst "
    "an ihren Früchten werdet ihr sie erkennen" zeigt auf den Sinn im täglichen Leben sein Wissen umzusetzen...

    mfg die Fee:)
     
  7. NetWorker

    NetWorker Guest


    Gott=Selbst-Verbundenheit.


    http://de.wikipedia.org/wiki/Spiritualität
     
  8. Woherwig

    Woherwig Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Mai 2008
    Beiträge:
    825
    Ort:
    Elsaß
    Nachtrag:
    Wißt Ihr, was für mich auch Spiritualität ist?
    Schöne Gedanken über ALLES zu lesen....wenn sie in Harmonie und Liebe sind, so wie z.B: in der Rubrik "Aufgeschrieben" im Threat von Fee777: "Zeitlos"
    Wunderschöne Gedanken, welche die Seele berühren....... :flower2:

    Liebe Grüße nochmal
    Woherwig
     
  9. tekfrog

    tekfrog Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2006
    Beiträge:
    5.469
    Ort:
    AKW55
    spiritualität is für mich wie ne aufgabe eines jeden wesens, aba kann sicher auch anders gesehn werden.
    ohne da spiritualität wär ma das leben einfach zu fad glaub i

    lg :blume:
     
  10. Sun42

    Sun42 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Mai 2008
    Beiträge:
    6.439
    Werbung:
    Spirit = Geist = Seele
    Spiritualität = Verbindung mit seinem Geist durch sich seiner Selbst (Seele) "bewusst" zu werden und zu "sein".
    Geschieht durch das Leben , welches einem immer wieder neue Anforderungen stellt. Und genau zu dem richtigen Zeitpunkt den Menschen die Situation zur Verfügung stellt.

    Gemeinsam verbunden lebt man nicht mehr getrennt als nur Mensch (Verstand) sondern verbunden mit beidem. Man lässt sich führen.
    Und vertraut seiner inneren Stimme dem Leben .... Allem.

    LG
    Sun
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen