1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

So sozial W A R Libyen...

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Luckysun, 8. November 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Luckysun

    Luckysun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2007
    Beiträge:
    8.562
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Hier habe ich was Interessantes über Libyen gefunden,
    was ich ich für sehr nachdenkenswert halte:

    http://julius-hensel.com/2011/10/die-unterbrochenen-wohltaten-der-libyschen-jamahirija/

    eine userin in einem anderen Forum formulierte es ganz gut,
    wie ich finde:

    ...und ich gebe zu, bevor ich diese infos gelesen hatte,
    dachte ich auch, was für ein gar schröcklicher Staat Libyen doch gewesen sein muß...:rolleyes:
    und jetzt bin ich mir da grad garnicht mehr so sicher...

    Nun bin ich gespannt auf eure Ansicht dazu...

    Gruß, Luckysun
     
  2. lillibeth

    lillibeth Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. April 2010
    Beiträge:
    9.432
    :thumbup: für diesen beitrag!
    höchste zeit,aufzuwachen!
     
  3. retual

    retual Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Februar 2011
    Beiträge:
    2.440
    Ort:
    Allgäu
    kann ich jetzt nicht ganz nachvollziehen... im wassermannzeitalter passen die energien nicht mehr für minderheiten regierungen, geschweige den familiäre diktaturen...

    es ist die zeit der gruppen-arbeit, der verschmelzung, alle separatistische tendenzen werden verschwinden... müssen auch, das ist der plan des großen ganzen....
     
  4. sage

    sage Guest

  5. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
  6. retual

    retual Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Februar 2011
    Beiträge:
    2.440
    Ort:
    Allgäu
    Werbung:
    viele menschen haben angst, weil die sicherheiten webrechen.... viele würden gerne wieder die alte welt haben wollen in der es halt den reichen westen mit sicherheiten und ein paar schwellenländer und ganz arme länder gibt in denen halt die menschen vllt n bißchen glücklicher sind aber dafür bettelarm....


    dies ist die alte ansicht... seperatistisch, menschen verachtend und gottlos....


    die neue zeit muss kommen, und die wiederstände müssen gebrochen werden...


    sicherheit gibt darf es in materieller sicht nicht auf kosten anderer menschen mehr geben, sondern sollte bei gott selbst gesucht werden....
     
  7. Luckysun

    Luckysun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2007
    Beiträge:
    8.562
    Ort:
    NRW
    Ich bin mir da, wie gesagt, langsam nicht mehr ganz so sicher,
    ob diese ganzen Berichte so den Tatsachen entsprechen...

    Die Frage ist ja leider immer wieder:
    Welchen Medien und welchen Berichten soll man noch was glauben?

    Wieso sollte ein so schrecklicher Diktator,
    dann andererseits ein so umfassend soziales
    und finanziell gerechtes System in seinem Land haben wollen?
    Das will mir irgendwie nicht ganz einleuchten:confused:

    gar nicht so sicher seiende Grüße
    Luckysun
     
  8. lillibeth

    lillibeth Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. April 2010
    Beiträge:
    9.432
  9. sage

    sage Guest

    Wahrscheinlich ister durch seinen Tod vom Mörder und Terroristen zum Heiligen transformiert...

    Der folgende Artikel zeigt auch ein anderes Bild als Friede, Freude; Eierkuchen im lybischen "Paradis"... http://www.amnesty.de/jahresbericht/2009/libyen



    Sage
     
  10. Luckysun

    Luckysun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2007
    Beiträge:
    8.562
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    My english isn't really bad,
    but I will not listen for two and a half hours to this...NO...
    isn' there a german subtitled version possible?

    thank you...
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen