1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Sex mit einem Toten...

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Mädchen84, 12. November 2008.

  1. Mädchen84

    Mädchen84 Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2008
    Beiträge:
    30
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben, ich bin neu hier, habe schon einiges gelesen und hoffe hier auf Verständnis zu stoßen...

    also hier mal meine Geschichte...

    Also ich bin seit einem Jahr Single...Anfang des Jahres habe ich jemanden wiedergetroffen den ich als Schulkind schon gut fand...wir haben uns nur in der Disko ab und an mal gesehen und auch erzählt...mein Interesse war geweckt, somit habe ich vergebens versucht an eine Kontaktmöglichkeit zu kommen...im September diesen Jahres ist er durch einen Unfall aus diesem Leben gerissen worden...
    Das zur Vorgeschichte-

    Dann einige Zeit später etwa 1 Monat nach dm Unfall, habe ich von ihm mehrmals geträumt unter anderen habe ich ihn einem Traum mit ihm Sex gehabt...es war so real... kann mir jemand sagen was da vor sich geht???

    vielen Dank schonmal...
     
  2. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Da habe ich gleich geklickt.
    Aber es kam nichts Perverses.
    Das Thema müßte heißen:
    Verkehr mit einem Jenseitigen.
     
  3. tekfrog

    tekfrog Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2006
    Beiträge:
    5.469
    Ort:
    AKW55
    wurde auch enttäuscht :clown:
     
  4. paula marx

    paula marx Guest

    Dein Traum drückt die Sehnsucht nach diesem Mann aus, Mädchen. Du hast seinen Tod noch nicht verarbeitet, vielleicht nicht wirklich wahrgenommen. Dein Gefühl, Wunsch und die Tatsache, daß er nicht mehr am Leben ist, finden einen Ventil im Traumgeschehen, als Erfüllung sozusagen.

    Vielleicht kann Dir ein Gespräch mit einer Psychologin helfen.
     
  5. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Um den perversen Level wieder etwas anzuheben
    frage ich mich ob Homosexuelle vorzugsweise von homosexuellem Verkehr träumen
    und was würde es für einen Homosexuellen bedeuten, wenn er von
    Verkehr mit heterosexuellem gegengeschlechtlichem Partner träumen
    würde.
     
  6. Mädchen84

    Mädchen84 Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2008
    Beiträge:
    30
    Werbung:
    Sorry ich wusste nicht wie ich es als Thema ausdrücken sollte...@cultbuster
    leider weiss ich nicht was du mir mit deinem letzten Beitrag sagen willst.??
    @Paula Marx
    Es war auch das letzte mal das ich von ihm geträumt habe...aber es war so real... vielleicht kannst du dir mal meinen anderen Text durchlesen, vielleicht hängt das zusammen, denn das war nach dem Traum...
    oft denke ich an meinen Opa, den ich fühle wenn ich vor seinem Grab stehe, ich kannte ihn auch nur kurz, als er starb war ich 6 Jahre, weiss aber noch viele Sachen die er mit uns gemacht hat.

    http://esoterikforum.at/forum/showthread.php?p=1719860#post1719860

    Danke...
     
  7. Carmilla

    Carmilla Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    140
    Ort:
    1220 Wien
    Sollche Träume heimsuchen mich auch...
    Ich habe von meine ex schon seit 29 Jahren geschieden ....seit ein Ewigkeit!...
    Wir beide gegangen in lauf die Jahren in unsere eigene Weg.... wir beide heirateten wieder ein andere, lebten wir weit voneinander, Jahrzehntenlang haben wir von einander kaum etwas gehört....nun er vor 5 Jahren gestorben..
    Ich war zwar bei seinen Beerdigung, und ab und zu gehe mal zu Friedhof (weil in diese Friedhof liegen auch meine andere Angehörigen).... Ich bin keine junge Mädel mehr... und lebe auch mit meine Lebensgefährte glücklich zusammen.... und träumte mehrmals mit meine Ex....Es hat mir auch sehr Wahr vorgekommen.. er schlich in meine Traum in meine Zimmer.....Er war wieder ein junge mann, aber ich alt wie in wahrheit... seine "Annäherung" in Traum empfinde ich sehr unangenehm!...blöd klingt, aber kommt es mir vor , das er nützt aus seine "neue Möglichkeit", das er so eine Art an mir heranschleichen kann....und ich bin wehrlos ausgeliefert bin......
    Carmilla
     
  8. Aladdin

    Aladdin Guest

    sind wir schon zu dritt.
     
  9. snowman55

    snowman55 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2008
    Beiträge:
    24
    Liebes Mädchen84,

    ich glaube es gibt Leute, die Deine Gefühle nicht ganz ernst nehmen (s. weiter oben). Lasse Dich davon bitte nicht beeindrucken !!!

    Auf der einen Seite ist die Sehnsucht zu diesem verstorbenen Jungen psychologisch zu erklären, weil es einfach eine Phantasie ist, auf der anderen Seite könnte er auch eine verwandte Seele sein oder Du warst in einem vorherigen Leben mit ihm verheiratet. Dazu gibt es im Forum auch viel zu lesen.

    Liebe Grüße von
    snowman55
     
  10. Alissa80

    Alissa80 Guest

    Werbung:
    Hallo Mädchen84,

    eine Deutung für diesen Traum ist gar nicht so einfach, denn es gibt verschiedene Ansätze von denen man ausgehen kann.

    Du bist noch immer in diesen Mann verliebt und in diesem Traum wird deine Sehnsucht ausgedrückt. Sehnsucht nach ihm, die nicht ausgelebt werden konnte. Du willst ihm nahe sein und hast es noch nicht so richtig realisiert, dass er verstorben ist.

    Es wird aber auch eine andere Sehnsucht deutlich - nämlich deine Sehnsucht nach Zärtlichkeiten und Sex. Du hast Bedürfnisse - und Sex ist ein Urbedürfnis - die du nicht auslebst. Du sehnst dich nach menschlicher/männlicher Nähe und Geborgenheit.

    Die Symboldeutung spricht bei Sex von einer Vereinigung zwischen dem Unbewusstsein (Frau) und dem Bewusstsein (Mann). Der Mann könnte also in diesem Fall für dein Bewusstsein stehen. Da er tot ist, könnte das symbolisieren, dass du weißt, dass du etwas (mit diesem Mann) abschließen musst und es mit ihm keine Beziehung geben wird.

    Einen weiteren Ansatz kann man aus alten Überlieferungen zur Traumdeutung entnehmen. Der Sex mit jemand Verstorbenen kann (muss aber nicht) auch eine seelische Kontaktaufnahme sein. Inwieweit du dem Glauben schenken willst, liegt bei dir.

    Liebe Grüße:blume:
    Alissa
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen