1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Sehnsucht

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von feria, 3. März 2005.

  1. feria

    feria Mitglied

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    79
    Werbung:
    Hallo Leute,

    ich bin nicht so oft in diesem Forum, weil ich garnicht so gerne rumphilosophiere. Aber ich habe da eine brennende Frage für die ich keine Worte finde. Sie liegt einfach in meinem Herzen, im Raum, in allem was ich tue, allem was ich begegne. Es ist stets etwas da das mir zusieht. Ich selbst, oder ein größeres Ich, oder auch nicht ich...aber es ist da.
    ICh gehe durch die Welt fast ohne ein Wort. Manchmal spreche ich, nur um auch etwas zu tun, manchmal arbeite ich, nur um einem sozialen Stand gerecht zu sein. Doch eigentlich ist das alles nicht das, was ich ernst nehme. ICh fühle eine Sehnsucht, ein Verlangen nach einem Ende oder Anfang. Und alles was ich versucht habe, hat diese Sehnsucht nur vermehrt. Nun habe ich mich entschieden sie einfach zu akzeptieren, zu lieben. Doch das ist garnicht so leicht.

    Versteht mich wer?
     
  2. angus

    angus Guest

    Liebe Feria,

    fühlt es sich an wie: irgenwie ist das nicht der richtige Platz für mich
    oder vor langer Zeit ist was verloren gegangen in mir
    oder der wahre Sinn im Leben ist nicht erkennbar
    oder wo sind die Menschen,die mich verstehen?

    Was kommt denn Deinem Sehnsuchtsgefühl am nächsten?

    Liebe Grüße

    angus
     
  3. nelia

    nelia Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2005
    Beiträge:
    14
    Ort:
    im Grünen bei München
    Hallo Feria,

    hört sich an, als wenn Dein Leben zu leer ist. Vielleicht hast Du Deine Aufgabe hier noch nicht gefunden? Hast Du Familie oder bist Du alleine? Vielleicht fehlt Dir ein passender Partner und Du bist zu einsam? Oder ein Hobby?
    Melancholie gehört wohl zum Leben dazu. Hoffentlich kennst Du auch das euphorische Gegenstück dazu. Bist Du ein Wasserzeichen?
     
  4. feria

    feria Mitglied

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    79
    HAllo angus,

    Ja ich glaube Du kommst ein bisschen ran.
    Ja, irgendwie ist das nicht der richtige platz für mich.
    Aber auch, was macht ihr hier denn eigentlich alle?
    Kann ich vielleicht etwas sinnvolles tun?
    Die Sehnsucht ist eigentlich nicht deprimierend. Nur eben immer da.

    Entweder ich bin da und tue nichts, was mir im Moment am liebsten ist,
    oder ich lenke mich mit irgendwas gewöhnlichem ab und hinterher hab ich ein schlechtes GEfühl. Aber ich kann doch nicht immer nichts tun!
     
  5. feria

    feria Mitglied

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    79
    Hallo Nelia,

    ja ich bin ein Doppelwasserzeichen.
    Ich habe eine liebe Familie, die ist aber weit weg. Und ich habe genügend gute Freunde. Aber wie soll ich sagen, mit ihnen lenke ich mich ab. Und in der letzten Zeit ziehe ich mich immer mehr zurück. Was aber alles nicht mit Melancholie zu tun hat! Die war am Anfang da, aber die hab ich durchlebt. Nein, es geht mir gut. Nur es passiert nichts. absolut nichts. Tag Nacht Tag Nacht wechseln ab und ich habe das Gefühl es muss doch mal was passieren was mir sinnvoll erscheint. Ich wüsste auch nicht was ich tun könnte. HAbe wirklich schon vieles getan. Ich will mich nur nicht mehr ablenken. Ich warte, aber weiß nicht worauf.
    Klingt irgendwie seltsam oder?
     
  6. feria

    feria Mitglied

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    79
    Werbung:
    Nein, ein Doppelluftzeichen,

    Waage.
    das verwechsel ich immer
     
  7. nelia

    nelia Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2005
    Beiträge:
    14
    Ort:
    im Grünen bei München
    Klingt als wenn Dir die richtige Aufgabe fehlt. Klingt so, als hättest Du das Gefühl, daß es völlig egal ist, ob Du nun hier auf Erden bist oder eben nicht. Klingt so, als würde der Sinn in Deinem Leben fehlen...hmm. Kommt Zeit kommt Rat, ich weiß auch nicht...Du brauchst "Action". Irgendwie Abwechslung und Leute, die "auf Deiner Welle" sind. Oder eine Aufgabe. Oder Liebe..
     
  8. angus

    angus Guest

    Hallo Feria,

    hmm, sag mal, hast Du mal was ziemlich Traumatisches erlebt? Vielleicht sogar in Deiner Familie? Unglücksfall oder so.Ganz früher vielleicht? Überleg mal.


    l.g.

    angus
     
  9. feria

    feria Mitglied

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    79
    ICh danke Euch.

    Nein, Ablenkung hatte ich genug. Echt, hab sehr viel erlebt. Ziemlich crazy, die Welt, und auch ziemlich witzig.
    Traumatisches war auch genug dabei.
    Versteht mich nicht falsch. Ich liebe das Leben. Echt.
    Nur wirkt es auf mich sehr unecht.

    Wie auch immer,
    alles Liebe
    Feria
     
  10. Diddi

    Diddi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Februar 2005
    Beiträge:
    1.583
    Ort:
    Köln
    Werbung:
    Hallo liebe feria,

    schau doch auch mal in diesen Thread rein, ist wahrscheinlich genau das Thema:

    http://www.esoterikforum.at/threads/13881


    Liebe Grüße,
    Diddi. :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen