1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Schüchtern? Oder Vollidiot?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Leilani, 25. Juli 2007.

  1. Leilani

    Leilani Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. August 2005
    Beiträge:
    807
    Werbung:
    Hallo, ich bräucht mal dringed eure Meinung.

    Seit einiger Zeit treffe ich einen Mann immer wieder - er arbeitet auf einer Baustelle, an der ich berufsbedingt täglich vorbei muss.

    Erst ist er mir gar nicht so aufgefallen, aber er war immer sehr nett und freundlich, und wir sind immer wieder ins Gespräch gekommen.
    Irgendwann hat er begonnen andeutungsweise nach einem Date zu fragen -
    so auf die Art: Wir reden übers Tanzen und wo er hingehen könnte (er kennt sich nicht so gut aus in Wien) und wenn ich ihm dann was vorschlage, meint er, da muss ich aber mitgehen.
    Aber keine konkrtet Frage.

    Dann hab ich einmal Hilfe gebraucht - Sperrmüll wegführen - er hat sich sofort angeboten und mir geholfen.

    Daraufhin hab ich die Gelegenheit beim Schopf gepackt und ihn auf ein Getränk zu mir eingeladen (an dem Abend wo wir den Müll aufgeladen haben)
    Er hat das Angebot zu duschen angenommen (Müllladen macht schmutzig) und ist ziemlich lang geblieben.
    Wir haben geredet und geredet. Annäherungsversuche waren winzig, aber vorhanden.

    Irgendwann hat er dann gemeint, er könnte ja die Jogginghose die er von mir geborgt hat ausziehen (nachdem er mir schon vorher erklärt hat, dass er nix drunter hat).
    Ich war etwas irritiert und hab schulterzuckend gemeint, wenn er will kann er sie ja ausziehen - hätte nie gedacht, dass er das wirklich macht.

    Nachdem er aber vorher wie nachher keinerlei Anstalten gemacht hat näher zu rücken, mich zu berühren zu küssen, oder was man halt so erwarten würde, wusste ich nicht so recht was mit der Situation anzufangen, und hab also gar nix gemacht.

    Also haben wir kurz weiter geredet, dann hat er gesagt er hätte die Hose ausgezogen, weil er gedacht hätte, ich will vielleicht mehr.

    So grotesk!
    Ich hab dann gemeint wir wollen mal nix überstürzen. Nachdem es natürlich jetzt ein bisschen unangenehm für ihn wurde - er saß ja nach wie vor ohne Hose da - hab ich dann halt irgendwann gemeint es wär jetzt Zeit das er geht.

    Jaja, das klingt witzig, und ich fand das ganze auch ziemlich amüsant.
    Es war ihm unangenehm aber anscheinend auch nicht besonders peinlich (immerhin saß er dann noch mind. eine Viertelstunde ohne Hose da)

    Verabschiedet hat er sich dann mit den Worten, dass wir mal was trinken gehen. Alles in allem sehr positiv.

    Am nächsten Tag schien auch alles okay, wir haben uns normal unterhalten - kurz halt, weil wir ja beide arbeiten mussten.

    Naja, dann kam von ihm nix mehr.
    Ich hab ihm ein Sms geschrieben, weil ich gedacht hab, dass ihm das vielleicht doch peinlicher war als ich dachte, in dem ich ihn ermuntert habe.

    Er ist am nächsten Tag von sich aus auf mich zugekkommen und hat mir gesagt wie sehr er sich über das Sms gefreut hat.
    Ich hab ihn gefragt ob er sagen würde, dass er schüchtern ist, da meinte er "ja"

    Naja, dann kam wieder nix.
    Ich hab ihm dann noch ein paar Sms geschickt, jedes Mal kam er und hat sich bedankt, sich total gefreut, sagt wir gehen was trinken oder so.
    Jetzt hat er zum zweiten Mal gesagt er ruft mich am Abend an, kommt aber nix und wenn ich anruf, hebt keiner ab.

    Aber am nächsten Tag kommt er wieder, sagt er hat sehr wohl Interesse, und dann geht das ganze von vorne los.

    Ich werd schön langsam paranoid, und kann die Situation irgendwie nicht einschätzen.
    Werd ich da verarscht, oder ist er bloß schüchtern?
    Ich mag ihn wirklich gern, aber auf Spielchen hab ich keine Lust.

    Was haltet ihr davon???

    Lg
    Leilani
     
  2. Dienstag

    Dienstag Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juni 2007
    Beiträge:
    874
    Ort:
    Ostfriesland
    :lachen: :lachen: :lachen: :lachen: :lachen:

    Vielleicht setzt er sich sogar noch mal ohne Unterhose hin, musst ihn aber auch wieder abziehen lassen.:weihna1 :escape:
     
  3. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.897
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........
    Hi

    Vielleicht ist er nur verheiratet.:)

    lg
     
  4. MorningSun

    MorningSun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2006
    Beiträge:
    12.690
    Ort:
    wo die Wirren irren ...
    sorry, musste jetzt aber auch lachen...
    stelle mir das bild halt vor...
    na ja, ich weiß nicht...lässt den ein schüchterner mensch
    beim ersten date gleich die hosen runter...
    Alice
     
  5. Leilani

    Leilani Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. August 2005
    Beiträge:
    807

    Ring trägt er keinen.
    Aber selbst wenn, ist sein Verhalten seltsam, oder?

    Entweder er ist treu oder nicht. :dontknow:
     
  6. Leilani

    Leilani Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. August 2005
    Beiträge:
    807
    Werbung:
    Das Lachen nehm ich dir nicht übel, ich find das auch witzig und er selber hat auch am nächsten Tag drüber lachen müssen.
    Ja, das mit der Hose klingt nicht schüchtern, aber andererseits war der ganze Versuch sowas von unbeholfen..... :dontknow:
     
  7. Babsi

    Babsi Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2006
    Beiträge:
    683
    Ort:
    Mittelhessen
    Hallo!

    Ich hätte jetzt auch auf verheiratet getippt. Aber alles in allem echt etwas seltsam vor allem das mit der Hose.:confused::lachen: Also was ich davon halten würde wenn das einer bei mir machen würde? Abstand gehen echt Abstand gehen. Aber okay ich weiß ja nicht was für ein Gefühl du ansonsten bei ihm hast.

    LG

    Babsi
     
  8. Leilani

    Leilani Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. August 2005
    Beiträge:
    807

    Grundsätzlich, wenn ich mit ihm rede ein gutes.
    Es klingt (und fühlt sich an) als würde er sehr ernst meinen was er sagt, und ER kommt ja auch immer wieder von sich aus an.

    Aber wenn ich dann auf einen Anruf warte, oder eine konkrete Aktion, dann fühl ich mich ein wenig verarscht....
     
  9. Babsi

    Babsi Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2006
    Beiträge:
    683
    Ort:
    Mittelhessen
    Hm, das glaub ich dr das du dit verarscht vorkommst, ehrlich. Ja, hm, evtl. doch schüchtern obwohl das andere nicht so ganz dann passt irgendwie. Aber ok schüchtern und ubeholfen doch vielleicht....:confused: Direkte konfrontation mit ihm geht wohl nicht oder? Wobei ich persönlich damit kein Problem hätte drauf anzusprechen was denn nun eigentlich los ist. Aber okay das kann ich so jetzt auch nicht wirklich beurteilen kommt auf die Situation an.

    LG

    Babsi
     
  10. Chaos-Angel

    Chaos-Angel Mitglied

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    565
    Ort:
    Mond
    Werbung:
    Er hat da ohne garnichts bei dir gesessen und hat mit dir einfach weiter geredet so als ob nicht wär? :roll:
    Also ich kann dazu nur sagen er ist wohl sehr schüchtern im Bezug jemanden näher zu kommen, peinlich is ihm eher weniger...
    Ich gib dir ein Tipp, wenn du wirklich glaubst das er der richtige is dann mach den ersten Schritt...
    Ich würd einfach mal versuchen zu ihm zu gehen und mal schauen wie es so in seiner Wohnung ausschaut...
    Wenn er nichts dagegen hat is es wohl kein Problem, aber wenn er sich Ausreden einfallen lässt warum es nich geht dann würde ich aufpassen! :escape:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen