1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Schnupfen + Sonne ??

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von Lucille, 15. Juli 2008.

  1. Lucille

    Lucille Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2006
    Beiträge:
    734
    Werbung:
    Hallo Ihr Lieben,

    ich hatte seit Jahren keinen Schnupfen mehr.

    Dafür ist mich heute einer mit voller Wucht und ohne Vorwarnung "angeflogen", mit allen lästigen Symptomen.:wut1:

    Morgen wollte ich (bzw. will ich noch immer) den Tag am
    See und in der Sonne verbringen.:)

    Meine Frage:
    darf ich denn das ungestraft???:confused:

    Danke euch für rasche Anworten!

    LG
    Lucille
     
  2. Falkenfee

    Falkenfee Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Februar 2008
    Beiträge:
    8.493
    Ort:
    Niedersachsen
    Liebe Lucille

    Ich bin über deinen Satz, "Darf ich das ungestraft?" gestolpert.

    Wenn du krank geschrieben bist, ist die Frage eventuell berechtigt.
    Obwohl ich denke, frische Luft und in Maßen Sonne (Wenn kein Fieber!) Seeluft, kann gut tun.
    Solange du krank geschrieben nicht ne Party feierst, die dann auch noch von nem Arbeitskollegen gesehen wird, sollte dem wohl nichts entgegenstehen.

    Hör doch einfach auf deinen Bauch und guck was dir gut tut.
    Vermeide Anstrengungen. Ruh dich aus. Trink viel.

    Gute Besserung und finde das, was zu deiner Genesung beiträgt.

    L*G* Martina
     
  3. Lucille

    Lucille Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2006
    Beiträge:
    734
    Oje oje - ich bin gar nicht auf die Idee gekommen, dass das "arbeitsrechtlich" aufgefasst werden könnte!!!:banane:

    Ich bin natürlich nicht krankgeschrieben, habe Urlaub, und meine Frage war nur auf den gesundheitlichen Aspekt bezogen.

    Danke dir für deine netten Zeilen,

    LG
    Lucille
     
  4. Falkenfee

    Falkenfee Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Februar 2008
    Beiträge:
    8.493
    Ort:
    Niedersachsen
    Werbung:
    Hi Lucille

    Nun, das wahr mir schon klar.

    Ich hab das nicht ganz so glücklich geschrieben zum verstehen, was ich eigentlich aufzeigen wollte.

    Sorry.....

    Mich hat es erschreckt, das du von Bestrafung gesprochen hast.

    Und das wäre eben nur im Falle dessen, das du krank geschrieben wärst und dich nicht an die Regeln hältst, der Fall.

    Der Satz als solcher ist für dich und deinen geplanten schönen Tag einfach nicht gut gewählt.

    Nicht wahr? !!!

    L*G* Martina
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen