1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Schicksal?

Dieses Thema im Forum "Psyche & Persönlichkeit" wurde erstellt von engelchen81, 19. März 2010.

  1. engelchen81

    engelchen81 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Januar 2010
    Beiträge:
    24
    Werbung:
    ...oder einfach zu wenig Kettenbriefe beantwortet?

    Seit einiger Zeit habe ich das Gefühl, verflucht zu sein, es passiert einfach nur noch Schlechtes: Knochenbrüche, Todesfälle, scheiternde Beziehungen, zerbrechende Freundschaften... kann ich da och an Zufälle glauben?
     
  2. Cranberry

    Cranberry Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    175
    Also wenn du mich fragst sind das dann keine Zufälle mehr...
    Mir geht es im Moment auch nicht anders...
    Alles ist nur noch eine Katastrophe und alles scheitert...
    Für mich sind das keine Zufälle...
    :(

    lg
     
  3. orion7

    orion7 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.110
    Ort:
    Land Brandenburg
    Hallo Engelchen81,

    es gibt keine Zufälle, es soll einem etwas sagen, jede Situation für jeden...ein großes Umdenken ist im Gange, alles was nicht mehr zu einem gehört, wird auch nicht mehr lang da sein...wir sind alle Wegbegleiter und gehen nur solange gemeinsam einen Weg, bis die Informationen, die getauscht werden sollen, auch getauscht wurden...dann trennen sich die Wege wieder auf die eine oder andere Art...

    es ist nicht einfach, das alles zu verstehen, doch in der Einfachheit liegt der Schlüssel...

    eine lichtvolle Zeit Dir...Orion7
     
  4. Fiction

    Fiction Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2010
    Beiträge:
    477
    Ort:
    Dinslaken
    So eine Zeit gab es bei mir auch mal :(

    Ich hoffe du kommst durch die schwere Phase schnell durch.

    Lieben Gruß und Licht

    Fiction
     
  5. engelchen81

    engelchen81 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Januar 2010
    Beiträge:
    24
    Hallo!

    1000 Dank für eure Antworten...

    Hatte bisher ein gutes Leben, war bis auf kleine Einschnitte immer glücklich aber im letzten Jahr häuft sich das Pech und ich seh kaum mehr Sinn. Ich würde mir nichts antun, aber Lust zu leben hab ich auch nicht mehr. Ich sehe alles durch einen grauen Schleier.

    Alles Schlimme passiert auf einmal, und zwar so gehäuft, daß ich auch nicht mehr an einen Zufall glauben kann, gerade durch die Art und Weise wie die Sachen geschehen. Was Du schreibst, Orion7, kommt mir bekannt vor, habe schon öfter hier gelesen, daß sich viel verändern wird und so weiter. Kann nicht wirklich viel damit anfangen, aber beruhigend ist es ja nicht gerade.

    Liebe Grüße, Engelchen
     
  6. Paulus

    Paulus Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2010
    Beiträge:
    4.163
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    Betrachte das Wort "Zufall" etwas genauer.

    Dir zielgerichtet "zugefallen", zum Zwecke....., ich sage einfach, zu erkennen, zu verändern, zu lernen, zu wachsen.

    So meine ich, gibt es den Zufall im herkömmlichen Sinne nicht. Nicht im Sinne eines nichtvorhersehbaren Ereignisses.

    Dahinter verbirgt sich nach meinem Wissen das Prinzip von Ursache = Wirkung.

    Ohne Wirkung keine Ursache. Ohne Ursache keine Wirkung.

    Lieben Gruss
    Paulus
     
  7. oOnachtelfeOo

    oOnachtelfeOo Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2009
    Beiträge:
    525
    Ort:
    Vorarlberg
    hallo engelchen..

    ich denke einfach, das es wirklich einen umbruch geben wird. ob nun allgemein oder nur für dich..blicke doch mal zurück. was hast du gelernt in der vergangen zeit. alles was geschah, geschah um dich nur weiter zu bringen...es hat dich geformt.
    jetzt wird etwas neues kommen. also sei gespannt & freu dich auf die neue zeit die auf dich zu fällt :) und um auf paulus´ worte zu kommen :) (die mir persönlich sehr gefallen & die ich so noch gar nicht sah..)

    auch bei mir gab es in dem letzten halben jahr einen kompletten umbruch...nichts ist wie es war & alles hat sich geändert...diese zeit war alles aber nicht leicht..ABER ich habe sehr viel gelernt & diese zeit hat mich innerlich viel weiter gebracht als ich anfangs dachte. nun beginnt ein neues leben für mich das sich langsam heraus kristallisiert. ich bin gespannt :)

    also kopf hoch & dir alles gute!

    liebe grüße, ..:katze3:
     
  8. engelchen81

    engelchen81 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Januar 2010
    Beiträge:
    24
    Danke auch für eure Antworten...

    Ja, Deine Interpretation von Zufall ist tatsächlich sehr interessant, Paulus. Das gibt mir zu denken, denn seit den schlimmen Geschehnissen der letzten Zeit bin ich wieder offen für Themen die sich damit befassen, ob es nicht doch eine höhere Macht oder ähnliches gibt. Hab mich seit dem viel zu frühen Tod einer guten Freundin dem Glauben an Gott abgeschworen und der Gedanke daran, daß nach unserem Ableben hier alles vorbei ist, hat mich eher erleichtert. Aus irgendeinem unerklärlichen Grund (aber seit dem Tode eines weiteren viel zu früh gestorbenen Freundes) glaube und hoffe ich nun doch, trotz meiner "Lebensmüdigkeit", daß es irgendwie weitergeht.

    Euch allen wünsche ich ebenfalls von Herzen alles Gute!!! Euer Zuspruch und jeder Beitrag hat mir mehr geholfen als ihr glaubt...

    Ganz viele liebe Grüße, Engelchen
     
  9. joburg

    joburg Mitglied

    Registriert seit:
    16. August 2004
    Beiträge:
    522
    Ort:
    Deutschland
    Hallo engelchen,

    ich bin nicht gut im Wiederholen von Dingen, die ich mal gelesen und als nachvollziehbar befunden habe, aber ich kann dir ein Buch empfehlen, das meiner Meinung nach zu deiner Frage passt: The law of attraction.

    Alles, was du jetzt erlebst, hast du demnach selbst kreiert, auch wenn es dir nicht bewußt ist. Wie Paulus schrieb: es gibt keine Zufälle.

    Was immer dir passiert, hat in deiner Vergangenheit eine Ursache, die sich jetzt auswirkt.

    Das Schöne an diesem Buch finde ich, dass es Anleitung dazu gibt, wie sich Dinge für einen selbst verändern können, indem man selbst etwas dazu tut. Es überlässt dich nicht allein deinen Gedanken dazu, aber es nimmt dich nicht aus der Verantwortung, selbst etwas zu tun.

    Ich wünsche dir viel Licht und Liebe, damit du Kraft hast, mit deiner müden Phase umzugehen!!!

    Liebe Grüße
    jo
     
  10. engelchen81

    engelchen81 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Januar 2010
    Beiträge:
    24
    Werbung:
    1000 Dank für Deinen Buch-Tip und Deine guten Wünsche, joburg! das bedeutet mir viel. Ich hoffe, daß ich das Buch finde... werd mal googeln.

    Drücke euch alle!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen