1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

RAF Terroristen aus dem Ruhestand zurück?

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Amant, 20. Januar 2016.

  1. Amant

    Amant Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Februar 2012
    Beiträge:
    4.104
    Werbung:
    Warum kehren die RAF-Terroristen aus dem Ruhestand zurück?

    Seit 18 Jahren gibt es die RAF nicht mehr. Jetzt tauchen drei Mitglieder wieder auf und überfallen Geldtransporter. Bauen sie an einer „vierten Generation“?

    19.01.2016, von Mona Jaeger
    [​IMG]

    http://www.faz.net/aktuell/politik/...ldtransporter-ueberfall-zurueck-14022955.html

    Soll eine neue RAF-Generation aufgebaut werden?

    "Die RAF hatte zwar 1998 ihre Auflösung bekannt gegeben, was aus den Mitgliedern der „dritten Generation“ geworden ist, ist aber bis heute ein großes Rätsel. Man hat von ihnen so gut wie nichts gefunden – keine konspirative Wohnung, nur ganz wenige Autos.

    Versuchen die drei nun, eine „vierte Generation“ aufzubauen? In der Vergangenheit gab es vor Anschlägen immer eine Beschaffungsphase, in der die RAF Banken überfiel, um an das nötige Geld für ihre Anschläge zu kommen."

    Da tauchen ja jetzt einige Fragen auf. Sie haben es selbst in die Sendung Aktenzeichen XY geschafft, die da grad läuft.
     
  2. Lincoln

    Lincoln Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2013
    Beiträge:
    22.132
    Ort:
    VGZ
    Wie "naiv"
    muss man sein,
    um ein Geständnis
    durch Folter erzielt,
    "brav" zu glauben?

    Genauso "naiv"
    ist es,
    zu glauben,
    dass sich irgend etwas
    "auflöst",
    nur weil es "medial"
    behauptet wird.​
     
  3. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    10.672
    Ich dachte auch, die R.A.F sei Geschichte .....
     
  4. MichaelBlume

    MichaelBlume Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2013
    Beiträge:
    2.515
    Ort:
    .
    vielleicht wollen einige, dass es so aussieht, als wäre die RAF wieder lebendig.
     
    Anevay gefällt das.
  5. ralrene

    ralrene Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2011
    Beiträge:
    18.557
    Ort:
    Insel Sylt
    Ich denke nein.
    Ich glaube eher das ihnen das Geld ausgegangen ist.
    Sie leben im Untergrund, können also nicht einfach so arbeiten gehen, sich arbeitslos melden oder Rente beziehen.
    Also muß von irgendwo das Geld zum Überleben her.
     
    Hedonnisma, Amant, trollhase und 4 anderen gefällt das.
  6. Werbung:
    Bemerkenswert, dass die solange untertauchen konnten, das geht nur mit einem großen Unterstützerkreis, die Überfälle sind ja nun schiefgegangen, die müssen hier ganz in der Nähe wohnen......:cautious:......da guckt man sich jetzt beim Einkaufen die Leute genauer an.....:cautious:...........das Kopfgeld wurde auch schon ausgesetzt........oh, vielleicht der Nachbar, oder die Nachbarin;-):eek: :ROFLMAO:
     
  7. sage

    sage Guest


    RAF-Romantiker gab´s doch immer...und...wer früher die Typen als "Stars" an der Wand hängen hatte...hat dann vielleicht mitgeholfen, den Nachfolgern ihrer Idole ein sichere Bleibe mit zu organisieren...so´n paar besonders fanatische fans werden sie sicher gehabt haben...


    Sage
     
  8. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    10.672
    Mit Sicherheit.

    Und heute wird die RAF womöglich romatisiert.
     
  9. sage

    sage Guest


    Wurde sie schon damals...leider.


    Sage
     
  10. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.741
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD
    Werbung:

    es ist ein witz - sie brauchen geld: schliesslich aus der untergrund haben sie keine rente angespart...(sie auch taz von gestern www.taz.de).

    shimon

    p.s. es ist ein "witz" und ihr alle fällt drauf ein...kommt der angst von ein raf-terror wieder?
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Januar 2016
    Hedonnisma gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen