1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Pityriasis rosea (Röschenflechte) gibt es ein Heilmittel ?

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von Sternenschauer, 2. Oktober 2011.

  1. Sternenschauer

    Sternenschauer Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    88
    Ort:
    Ostwestfalen Lippe
    Werbung:
    Hallo ihr lieben, ich habe am Oberkörper und auch am Rücken viele kleine rote Punkte entdeckt. Zunächst dachte ich an einen Hautpilz. Daraufhin bin ich zum Hautarzt gefahren und er hat mir gesagt es wäre ein Ekzem was nicht schlimm ist und von alleine abheilt. Das hat mir jedoch keine Ruhe gelassen und ich bin nochmal zu einem sehr erfahrenen Allgemeinmediziner gegangen und er hat sofort gesehen, dass es die Röschenflechte ist und dies hat ein weiterer Arzt auch bestätigt. Nunja, jetzt zu meiner Frage, kann man da nicht evtl. doch was machen, ich leide da schon seit Monaten drunter. Es tut zwar nicht weh und juckt auch nicht. Es ist nur so, dass es dumm aussieht und besonders nach dem duschen oder baden sieht man die Punkte sehr deutlich und dann juckt es aufeinmal ein bisschen.

    Was kann ich machen ???

    Kennt einer von Euch einen guten Heilpraktiker oder gute Methoden?

    Danke!:thumbup:

    Euer Sternenschauer:zauberer1
     
  2. Einewiekeine

    Einewiekeine Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2010
    Beiträge:
    1.012
    Was Du machen kannst ist den inneren Streß zu reduzieren. Normalerweise verschwindet die Flechte in 6-8 Wochen von selber wieder. Also guck was in Deinem Leben gerade nicht wirklich stimmt und ändere das. Haut hat immer was mit Abgrenzung zu tun. Nur so als Tipp.;)
     
  3. Sternenschauer

    Sternenschauer Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    88
    Ort:
    Ostwestfalen Lippe
    Werbung:
    Hört sich logisch an ;) Ich werde mal nachdenken, sind mehrere Sachen die mich momentan stressen.

    Vielen Dank!:thumbup:

    Gruß Sternenschauer
     

Diese Seite empfehlen