1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Personenzuordnung nach Sternzeichen ?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Le Meridien, 26. Januar 2007.

  1. Le Meridien

    Le Meridien Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Bayern
    Werbung:
    Liebe Foris,

    wer von Euch hat gute Erfahrungen mit der Personenzuordnung
    im großen Blatt nach Sternzeichen gemacht?
    Ich habe des öfteren das Problem, dass nicht nur eine einzige Karte um die Person das Sternzeichen anzeigt, sondern mehrere...Frage: welches ist nun das richtige, bzw. stellt die PK auch noch eine andere Person dar?

    Folgende Aussagen nutze ich derzeit für meine Aussagen:

    Schlüssel= Stier
    Anker= Steinbock
    Schlange=Krebs
    Buch=Fische
    Mäuse=Jungfrau
    Wege=Waage
    Hund=Wassermann
    Fuchs=Skorpion
    Kind=Löwe
    Klee=Schütze
    Berg=Widder
    Brief=Zwilling

    Leider muss ich immer wieder lesen, dass es andere Kombinationen gibt. :nudelwalk
    Welche Erfahrungen habt ihr gemacht?

    Ich freue mich auf Eure Aussagen....vielen Dank im voraus :stickout2

    Le Meridien.
     
  2. franka1

    franka1 Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    397
    Hallo Le Meridien,

    venice hatte vor einiger Zeit ein paar Beiträge darüber geschrieben.
    Mit der Suchfunktion kannst du sie wiederfinden.

    Persönlich deute ich nicht nach Sternzeichen, ich habe versucht, aber es hat einfach nicht geklappt.

    LG
    franka
     
  3. snorre

    snorre Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2006
    Beiträge:
    368
    Ort:
    Bayern
    hallo,

    also Venice und ich hatten das Thema erst vor kurzem. Ich habe für mich rausgefunden, dass ich nur bestimmte Karten als Sternzeichkarten benutze und zwar so, wie es meiner Meinung nach am besten passt.

    Also ich könnte zum Beispiel ein Haus nicht als Wassermann Karte hernehmen. Am besten man legt es für sich stimmig, fest.

    Liebe Grüße Snorre

    Finde es aber eh schwierig mit den Sternzeichen.
     
  4. Le Meridien

    Le Meridien Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Bayern
    Hallo ihr beiden,
    vielen Dank für eure Antworten.
    Den Beitrag von Venice habe ich nun gelesen...komme dabei keineswegs wirklich weiter.
    Es ist in der Tat äußerst kompliziert mit den Sternzeichen. Werde mich auf andere Personenbeschreibungen besinnen, wie z.B. die Haarfarbe oder Charaktereigenschaften...damit bin ich bislang sehr gut gefahren :party02:

    Alles Liebe

    Le Meridien...
     
  5. franka1

    franka1 Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    397
    Hallo Le Meridien,

    bei Lilith im Prämiumbereich findest du andere Personenbeschreibungen, eben nach Haarfarbe usw. Die habe ich für mich in meinen Legungen ausprobiert und fand sie nicht stimmig.

    Danach hätte ich rote Haare, mein Mann wäre blond, also überhaupt nicht passend ....

    LG
    franka
     
  6. Paulina

    Paulina Guest

    Werbung:
    guten abend le meridien,

    wichtig für deine persönlche deutungsarbeit ist doch nur das, was du in d en karten siehst. wenn für dich der berg für den widder steht, dann ist das doch absolut legitim.

    traue deiner intuition:)
     
  7. Siegrid

    Siegrid Mitglied

    Registriert seit:
    8. Januar 2005
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Nienburg/Weser
    Hallo Le Meridien,

    ich stimme hier Paulinas Ansicht völlig zu, diese Erfahrung habe auch ich gemacht. So wie Du die Bedeutungen festlegst, so werden sie sich im Bild zeigen.
    Wenn Du mehr über das Astrologische Deuten erfahren möchtest, dann schau mal in das Buch von Iris Treppner "Die Sibylle der Salons" da ist auf über 40 Seiten das Astrologische Deuten erklärt.
    Die Tierkreiszeichen sind da wie folgt:

    Widder - Bär
    Stier - Fische
    Zwilling - Wege
    Krebs - Kind
    Löwe - Herz
    Jungfrau - Mäuse
    Waage - Blumen
    Skorpion - Schlange
    Schütze - Fuchs
    Steinbock - Berg
    Wassermann - Störche
    Fische - Sterne

    Eine ausführliche Beschreibung zur Zuordnung, sowie eine Häuser- und Planetenzuordnung , eine Astroanalyse und die Deutung eines großen Kartenbildes sind mit beschrieben.

    Liebe Grüße
    Siegrid
     
  8. Engelwolke

    Engelwolke Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    709
    Ort:
    NRW/Ruhrgebiet
    Könntest du das Geheimnis über Haarfarbe und Co. denn mal lüften. Würd mich ja auch mal interessieren.
     
  9. Luce8

    Luce8 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    3.537
    Ort:
    Hallo an alle,

    hab ich grad gefunden, ist aus der quelle die siegrid angesprochen hat. Ich persönlich kenn das buch von iris treppner zwar nicht und habe bisher auch noch nicht nach sternzeichen zugeordnet, aber viell. hilft das ja weiter:

    Bär = Widder: ungeduldig, impulsiv, stark.
    Fische = Stier: Reichtum, materielle Dinge, gehören zum Stier
    Wege = Zwilling: Sport, Bewegung, zwei Gesichter
    Kind = Krebs: Verspielt, sensibel, das ewige Kind unter den Sternzeichen
    Herz = Löwe: Leidenschaftl. Charakter und Begeisterung vom Herzen
    Mäuse = Jungfrau: Analytiker, Mathematiker, Fleiss im Verborgenen
    Blumen = Waage: taktisch und diplomatisch, Ausgleich, Ästhetik und das Schöne, Harmonie
    Schlange = Skorpion: Magier unter den Sternzeichen, geschickte Pläne und Führungspersönlichke ist wie die Schlange ab und zu undurchschaubar
    Fuchs = Schütze: philosophieren, diskutieren, Intelligenz und Raffinesse
    Berg = Steinbock: ist oft dem Staat verbunden. Der Berg symbolisiert die Heimat. Haben oft die höhere Position im Beruf und deshalb stehen sie oft unter Druck.
    Störche = Wassermann: Diskussionen, Veränderungen, Bewegung
    Sterne = Fische: nicht auffallend und Tagträumer. Der Intuitivste unter den Sternzeichen

    Ansonsten bin ich ebenfalls der ansicht, dass man die karte dem sternzeichen zuordnen sollte, die man selbst am besten damit in verbindung bringt.

    Lg. Luce8
     
  10. Shaouri

    Shaouri Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2006
    Beiträge:
    118
    Ort:
    Saarbrücken
    Werbung:
    Hallo an alle :)

    Mich hätte hierzu interessiert, ob ihr zur Bestimmung des Sternzeichens eine bestimmte Kartenposition festgelegt habt, also über der Karte, rechts oder links neben der Karte, oder die Karte, die auf den Hausplatz der PK fällt?
    Oder entscheidet ihr das intuitiv?

    Liebe Grüsse

    Shaouri
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen