1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Pentagramm, Amulette, Frage, Aktivierung

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von GrinGoSysTems, 8. Oktober 2014.

  1. GrinGoSysTems

    GrinGoSysTems Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2008
    Beiträge:
    90
    Ort:
    Graz
    Werbung:
    in meiner letzte !Tages Version! und das ist nicht in der Nacht geträumt.
    1. mal auftreten: Als ich bei wem geschlafen habe
    2.mal dann als ich voller Stress am Bahnhof in der Halle stand und dann den Realitätsbezug verloren habe.

    Zuerst energiereiches Labyrinth dann schau ich auf dem Boden und stehe auf weiße Marmor Platten und in der Mitte sehr großes Pentagramm auf schwarzen Hintergrund.

    Noch was zu mein Ritual zu Hauße.... so glaub ich das es eine Mischung zwischen Magie oder Engel ist.

    So hab ich meine Lebensbereiche in der WG aufgelistet und zu jeden Lebensbereich ein Amulett dazu aufgehängt. So und welche Amulette sind nun aktiv? Meine Ankh Halskette trage ich wieder, die ich aber zuvor am roten Polster gehabt habe darunter ein Bild vom Erzengel Michael.

    In der Mitte das Kraft Tier Drache für das Element Luft

    links das Freundschafts Amulett.

    Auf mein Terminkalender das Umkehr Amulett

    Auf meinen Traumfänger das Sonnen Amulett

    Auf mein Sexualitäts Bereich unbekanntes Amulett... what the fuck

    naja ich möchte nun mithilfe der 5 Elemente und der Himmelsrichtungen eine Fantasiewelt aufbauen wo ich mich zurückziehen kann ohne von tausend Gedanken verfolgt zu werden.

    Der Schuss ging von hinten los als ich letztens mit Fußschellen am Boden gelegen bin.
     
  2. GrinGoSysTems

    GrinGoSysTems Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2008
    Beiträge:
    90
    Ort:
    Graz
    Jahre zuvor hatte meine Mutter und ich eine PRF gemacht. und das war keine gute Idee
     
  3. N1nj4

    N1nj4 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2012
    Beiträge:
    266
    Wieso?
     
  4. premiumyak

    premiumyak Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. November 2010
    Beiträge:
    2.180
    Ort:
    München
    für mich klingt das nach Psychose - nicht nach Magie
    da empfehle ich dringend vielleicht erstmal den Hausarzt aufzusuchen
     
  5. Moondance

    Moondance Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    11.246
    eine Fantasiewelt zum zurückziehen ist gar keine schlechte Idee, klingt aber, so wie hier schreibst, ehrlich gesagt eher nach Flucht.

    Es gibt diesen Inneren Raum in den wir uns zurückziehen können, es der Moment im Jetzt, das Gewahrsein des Momentes, dann braucht man keine Flucht, weil diese altes nur zum kochen bringt was dann irgendwann herausbricht und eher schadet....

    Was hast Du denn für ein Leiden, dass Du Dich schützen möchtest.?
     
  6. Abbadon

    Abbadon Guest

    Werbung:
    Mit der Mutter eine Prf zu machen scheint mir etwas skurril . Das als Hausnummer für eventuelle Schuldgefühle zu nutzen, bitte, wer es so will.
    In eine Fantasiewelt zu flüchten und dafür das Thema Magie zu benutzen mag für den Hobbyesoteriker allseits beliebt zu sein, ist aber genau das Gegenteil magischer Praxis, nämlich wegschauen und Flucht, trotz all der hübschen Bildchen.
     
  7. Funkentanz

    Funkentanz Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Oktober 2014
    Beiträge:
    3
    Was genau bedeutet "unbekanntes Amulett"? Hast du es selbst entwickelt, oder ist es dir in die Hände gefallen und du hast es benutzt?
    Und bezüglich des Begriffs Fantasiewelt, es klingt eher so, als bräuchtest du mehr Bodenhaftung. Gedankenkontrolle will mit Diziplin geübt werden, ein Abtauchen in eine eigens geschaffene Welt, wird dein Problem in der Realität nicht beheben.
     
  8. GrinGoSysTems

    GrinGoSysTems Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2008
    Beiträge:
    90
    Ort:
    Graz
    naja immerhin bessere Schutzfunktion des Menschen. Weil mit Stress kann ich nicht umgehen. naja ich weis nicht was das für ein unbekanntes Amulett ist.
    Hab ich damals auf einer Burg in der Walpurgisnacht bekommen.
    naja warum Flucht ? wie soll ich mich sonst zurück ziehen?

    Ich kann nicht mal in Ruhe fortgehen ohne das mich so Typen angraben und dann mit diese Psycho Spiele anfängt. Was soll ich damit wenn ein Alkoholiker zu mir sagt das ich Angst vor mir selbst haben muss?
     
  9. N1nj4

    N1nj4 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2012
    Beiträge:
    266
    Fress dir 200 Kilo an, wasch dich nur einmal im Monat, rülps und furz in der Öffentlichkeit und dich wird keiner mehr angraben.

    Zumindest seltener :3
     
  10. GrinGoSysTems

    GrinGoSysTems Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2008
    Beiträge:
    90
    Ort:
    Graz
    Werbung:
    Eigentlich erwarte ich mir hier aber andere Meinungen ...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen