1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Musik

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Elb Krieger, 19. Februar 2006.

  1. Elb Krieger

    Elb Krieger Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. April 2005
    Beiträge:
    759
    Ort:
    Nürnberg
    Werbung:
    wiedermal hab ich in meinem Traum musik gehört..
    und ausgerechnet ein Lied das ich gar nciht leiden kann...
    in meinem Buch *stolz bin hba einss gekauft für 7,59*
    steht das ich mit meiner innerlichen harmonie im reinen bin..
    das bestreite ich ..
    denn warum gefällt mir dann das lied nciht und ich bin damit unzufrieden?
    dann müsste es doch ein lied sein das mir gefällt?
    LG
    Daniel
     
  2. MaTrixx

    MaTrixx Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    2.139
    Ort:
    Ganznah
    Hallo Daniel

    die Lieder die wir im Traum hören auch ich höre beim Aufwachen machmal Musik,
    kommen zu uns ohne Wertung. Das es dir nicht gefällt, dafür kann das Lied nichts. :gitarre:

    Alles Liebe
    _______
    Ute
     
  3. Unterwegs

    Unterwegs Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. September 2005
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    zu Hause, zu Hause, zu Hause!
    Hey Daniel,
    du bringst das Traumlied mit dem Buch in Verbindung, das du gekauft hast? Was war das für ein Buch?
     
  4. Elb Krieger

    Elb Krieger Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. April 2005
    Beiträge:
    759
    Ort:
    Nürnberg
    das Buch ist von Verlag Bassermann
    Heisst:
    Das Super Buch der Traum Deutung
     
  5. Unterwegs

    Unterwegs Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. September 2005
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    zu Hause, zu Hause, zu Hause!
    Hey, gute Idee! :) Da steht drin, dass wenn du Musik im Traum hörst, du mit dir im Reinen bist?
     
  6. Elb Krieger

    Elb Krieger Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. April 2005
    Beiträge:
    759
    Ort:
    Nürnberg
    Werbung:
    ja aber da mir die musik nicht gefiel denke ich hat sich das innere dem äusseren angepasst.. und nciht umgfekehrt..
     
  7. Unterwegs

    Unterwegs Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. September 2005
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    zu Hause, zu Hause, zu Hause!
    Daniel, mein Lieber, ich habe noch mal nachgedacht und bleibe dabei: wenn du nur einen Musikfetzen hörst, dann solltest du dem keine Bedeutung schenken. Es wäre etwas anderes, wenn die Musik in einen Traum eingebunden wäre.

    Wenn du das nächste Mal ein Lied hörst, das dir nicht gefällt, atme tief durch und erinnere dich an ein Lied, dass dir so richtig gut gefällt und singe es in Gedanken. Oder singe es laut mit deiner Tochter! :)
     
  8. karolinchen

    karolinchen Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    157
    hallo so ein zufall aber auch
    ich bin heute auch zum ersten mal mit musik im kopf aufgewacht
    und zwar auch ein mit einem lied das ist toal langweilig schlecht usw. finde

    erst habe ich gedacht das mein radio von selbst angegangen sei, war jedoch net der fall

    gruss karo
     
  9. Unterwegs

    Unterwegs Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. September 2005
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    zu Hause, zu Hause, zu Hause!
    Zufälle gibt's nicht, liebe Karo. :)
    Ich habe heute nacht auch von Musik geträumt. :banane:
    Ich saß mit einigen anderen in der Kücher meiner Oma und wir sangen "Das Wandern ist des Müllers Lust" und danach "Skylight Performance" . Dieses Lied "Skylight Performance" war so was von harmonisch, ein Chorgesang, der mit richtig unter die Haut ging. Richtig klasse.
     
  10. cyberspirit

    cyberspirit Mitglied

    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    454
    Werbung:
    Hallo,

    ich hatte auch schon einige Träume in denen Musik zu hören war, manchmal Lieder die ich gerne höre und dann auch welche die ich überhaupt nicht mag.

    Da müsste eigentlich schon ein Zusammenhang da sein meine ich da ja Musik doch eine hohe Auswirkung auf das Empfinden hat.

    Aber was mich eher interessieren würde ist was es bedeutet wenn man selber Musik macht? Einmal spielte ich im Traum richtig gut auf einer Gitarre, in einem anderen Traum konnte ich es nicht besonders da mit dem Ding was nicht in Ordnung war. Was bedeutet es wenn man selber Musik macht?

    Da muss ich noch dazu sagen das ich kein Musiker bin.

    Gruß Cyberspirit
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen