1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Multi-Kulti ist tot...

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Gabi0405, 18. Oktober 2010.

  1. Gabi0405

    Gabi0405 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    11.052
    Werbung:
    .....die Parole wird seit letzter Woche von Seehofer und Merkel verbreitet.

    Was haltet ihr davon? Ist das so und wenn ja, darf das auch so ausgesprochen werden oder sind es Stammtischsprüche und reine Polemik?

    Sind solche Aussagen integrationsförderlich oder schüren sie viel mehr die Ängste in der Bevölkerung vor Überfremdung.

    Persönlich halte ich Multi-Kulti auch für gescheitert. Vielleicht ist das Eingestehen und die Diskussion um dieses Problem, ein erster Schritt für einen neuen Anfang unter neuen Voraussetzungen.

    lg
    Gabi
     
  2. WUSEL

    WUSEL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.687
    Ort:
    Steiermark
    Endlich kommen die Politiker drauf, was die Bevölkerung schon seit Jahren weiß. Hat e lang genug gedauert.
     
  3. MorningSun

    MorningSun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2006
    Beiträge:
    12.687
    Ort:
    wo die Wirren irren ...

    Merkel, wer ist Merkel ?

    Die ganze Welt ist Multi-Kulti, war es schon immer und wird es auch immer sein.

    So stumpfsinnige Lobbyisten gehören abgeschafft, die nur Polemik verbreiten, auf
    Kosten der Menschlichkeit, weil sie es einfach nicht hinbekommen, mit
    ihrer seltsamen Scheinmoral, ein Land ordentlich zu regieren.
    Und nun wo sie über ihre eigenen Gesetze stolpern, sind natürlich,
    die Gastarbeiter, die Ausländer und die Islamisten Schuld.



    Denn im "kleinen wahren Leben" sieht es doch ganz anders aus.


    Leben und leben lassen.


    http://www.youtube.com/watch?v=KLENjMcVzvo
     
  4. Fontana

    Fontana Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2010
    Beiträge:
    741
    Ort:
    Suedeuropa / Muenchen
    Multi -Kulti ist leider da! Ob Merkel und jede Merkel es will oder nicht!

    Dieses ist nur ihre neue Kampagne um den deutschen Staatsbuergern zu zeigen: wir geben nichts mehr aus fuer fremde! Das ist natuerlich nicht der Fall, denn jeder weiss es ist zu spaet um sowas zu sagen. Aber angeblich reciht es jetzt den deutschen voellig, andere zu finanzieren und das passt ja in den Wahlkampf rein...
    Wir bekommen das zu hoeren, was wir hoeren sollen, damit wir dann handeln. Polarisieren ist das Motto!
     
  5. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    Multi-Kulti wäre ein Miteinander, aber haben wir nicht doch eher ein Gegeneinander bzw. Jederfürsichallein?
     
  6. Fontana

    Fontana Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2010
    Beiträge:
    741
    Ort:
    Suedeuropa / Muenchen
    Werbung:
    Hier ein Artikel zum Thema:

    http://www.wahrheiten.org/blog/2010...rschlusspanik-warum-multikulti-gerade-stirbt/
     
  7. JustInForAll

    JustInForAll Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. September 2010
    Beiträge:
    8.892
    Die Natur der Dinge bringt "nur" Unikate hervor.
    Zu sagen: "Multikulti ist gescheitert" widerspricht daher der Natur.
    Warum sagt Fr. Merkel dann nicht ihrem Guido, dass er in Zukunft ebenfalls auf seine Männerliebschaften verzichten und sich nach einer Frau umsehen soll, weil allg. von einem Mann genau das erwartet wird und er dabei kein Extrawurst sein darf?
    Multisexy sollte auch nicht so ins Auge fallen. Wer weiss, was sonst geschieht?

    Oder man sagt einem Punk, er möge doch in Zukunft mit einer vernünftigen Frisur herum laufen.
    Oder einer Nonne, sie möge in Zukunft in Miniröcken auf die Strasse gehen.

    Die Natur bringt stets Unikate hervor. Die Neigungen eines Menschen gehören dazu.
    Frau Merkel hat das wahrscheinlich in ihrer Entwicklung noch nicht ganz mitbekommen, wenn sie Schweinewürstle, statt Rindswürstchen, einem Moslem in die Hand drücken will.

    Solange die Eigenheiten eines Menschen anderen Menschen nicht schaden, kann er von mir aus sich laufend in der Nase bohren.
    Das steht doch auch im Grundgesetz drin. Sollte unser Volk und seine Kanzlerin dessen Inhalt nicht kennen?
     
  8. Sayalla

    Sayalla Guest

    Ich finde dieses Eingestehen eines Scheiterns grundsätzlich erstmal super. Allerdings wird es mal wieder auf dem Rücken der Schwächsten (weil Minderheit) ausgetragen.
    Was gescheitert ist, ist nicht Multi-Kulti, sondern diese Gesellschaft insgesamt. Wie es wohl wäre, würde das auf höchster politischer Ebene offen gesagt?
     
  9. JustInForAll

    JustInForAll Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. September 2010
    Beiträge:
    8.892
    Was weiss die Bevölkerung?
    Dass alles, was nicht plont ist, nicht dazu gehört?

     
  10. Gabi0405

    Gabi0405 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    11.052
    Werbung:
    :D


    Polemik - ist dem Volk aufs Maul geschaut....



    Was hälst du von fördern und fordern? Bisher gab es weder das eine noch das andere in ausreichendem Maße. Jeder, auch die Politiker, dachte, ein integrales Zusammenleben ergibt sich ganz von selbst und ohne Probleme. Das dem nicht so ist, wird vielen jetzt klar, nicht zuletzt durch den Provokateur Sarrazin.


    Von Schuld hat niemand gesprochen...


    Gerade im kleinen wahren Leben, wachsen und gedeihen Parallelgeschaften.


    In Bezug auf Multi-Kulti eher nicht.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. Mondgoettin
    Antworten:
    567
    Aufrufe:
    16.801

Diese Seite empfehlen