1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Meeresfrüchte!!!

Dieses Thema im Forum "Gesunde Ernährung, Fasten, Abnehmen" wurde erstellt von Silvermedi, 19. August 2010.

  1. Silvermedi

    Silvermedi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    4.014
    Werbung:
    Hallo ihr lieben KöchInnen!
    Da ich auch immer auf der Suche nach etwas Neuem bin, lasse ich euch mal teilhaben an meiner neuesten Kreation....
    Zum ersten Mal habe ich Tiger Prawns selber gemacht mmmmhhh lecker und so gelungen

    Die fertig hergerichteten Tiger Prawns nur mit Salz, Pfeffe und Zitronensaft einreiben
    dann in Olivenöl mit einer geschnittenen Zehe Knoblauch anrösten bis sie schön rötlich sind....

    dazu habe ich Kohlsprösschen aufgetaut, sie nochmal gekocht
    Einstweilen in Olivenöl Zwiebel und eine Knoblauchzehe alles geschnitten angeröstet aber nicht braun werden lassen,
    dann die kohlsprösschen dazu und thick cream - also so eine kochcreme dazugeben
    an gewürzen habe ich - Kurkuma, Sumac und von einer Zitrone den Saft reingeben und ein bischen mit Wasser aufgegossen
    Zusammen serviert - traumhaft


    Mittlerweile habe ich mir angewöhnt auf Essig auch in Salaten zu verzichten und ersetze es immer durch frisch gepressten Zitronensaft!!!!!
    Wunderbar
    Guten Appetit falls es jemand probieren möchte
     
  2. MorningSun

    MorningSun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2006
    Beiträge:
    12.675
    Ort:
    wo die Wirren irren ...
    Oh ja, Fisch, gibt es bei mir mindests zweimal in der Woche.

    Man nehme eine Dorade, kaufe sie beim Chinesen da ist sie billiger, weil auch gefroren, so um die 3 Euro.

    Wasche die Dorade, salze sie ein, lege sie in einen Bräter,
    etwas Olivenöl, eine große Zwiebel, zwei Karotten klein scheinden, zwei Kartoffeln, etwas Paprika, Sojasprossen, was grad an Gemüse da ist,
    etwas Erndussbutter, Knoblauch, mit chilli würzen, und das ganze übergieße ich
    mit einer Dose Kokosmilch und ab in den Ofen, so 45 Min. bis eine Stunde.

    :)
     
  3. Silvermedi

    Silvermedi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    4.014
    WOW na das muss super lecker sein!!!
     
  4. MorningSun

    MorningSun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2006
    Beiträge:
    12.675
    Ort:
    wo die Wirren irren ...
    Werbung:
    Es ist noch nie was übrig geblieben. ;)
     

Diese Seite empfehlen