1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Manipulation !! Bitte Hilfe !!

Dieses Thema im Forum "Psyche & Persönlichkeit" wurde erstellt von SmallLoui, 18. November 2007.

  1. SmallLoui

    SmallLoui Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Wr.Neustadt
    Werbung:
    Ich weiß nicht recht wohin, dies hier gehört, aber ich brauch dringend eure Hilfe.. was wisst ihr über Manipulation und wie könnte man es eventuell unterbinden.. !!

    Meine Schwester nämlich hat einen Freund und seit dem sie bei ihm lebt, hat sie sich um 180 grad verändert !!! Aber alles zum negativen !!! Sie ist ein sehr ordendlicher und ehrlicher Mensch, seit dem sie weg ist drängt ihr freund sie immer wieder die Familie nicht mehr zu sehen und sie hat sogar einen kredit auf meine mum aufgenommen, weil ihr freund es ihr gesagt hat um einen kasten (WTFF ?!!!!) zu kaufen... sie hintergeht meine mum, vergisst wichtige termine für sie.. so war sie noch nie !!!!

    Bitte hilfe

    Alles Liebe und Danke im vorhinein !!!
    Loui
     
  2. Ist der zufällig 25 Jahre alt?
     
  3. SmallLoui

    SmallLoui Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Wr.Neustadt
    Ja o_O wow ... hab grad noch mal nachgefragt o.o
     
  4. Und wo wohnt er?
     
  5. SmallLoui

    SmallLoui Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Wr.Neustadt
    In Wien mit meiner Schwester ... hmm
     
  6. Werbung:
    Wohnte er vorher mal in einem anderen Bundesland? *g*
    Sorry wenn ich so blöd frage, aber kommt mir vor wie einer den ich kenne ..
     
  7. SmallLoui

    SmallLoui Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Wr.Neustadt
    ich bin mir nicht sicher.. ich kenne seine Vorgeschichte nicht genau.. ich habe mich kaum mit ihm befasst, also ich wollte nicht weil er eine gaanz eigene art hat... er wollte sogar mich manipulieren.. aber ich bin bei fremden immer extrem skeptisch...
    er heist Michael.. vielleicht hilft dir das...

    und weißt du vl was man gegen so einen machen kann ?!!
     
  8. DarkMoon

    DarkMoon Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2007
    Beiträge:
    107
    Werbung:
    Hey ;)

    habe mir das ganze mal durchgelesen und dnke, dass das verhalten deiner shcwester: typisch frisch verliebt ist. Da ändern sich die meisten um 180 °. Wenn es der falsche ist zum negativen. Kenne da auch so ein paar Geschichten von ner Freundin ...^^
    allerdings kann ich dir versichern: das geht vorbei. Und so hart es klint: Die beiden werden irgendwann (früher oder später, ich hoffe mla früher) einen gewaltigen Krach haben, wo denn einer geht. Denn ein kerl, der nciht auf ihre Familie Rücksicht nimmt, ist egoistisch. Ein egoistischer Kerl kann auf kurz oder lang den Egoismus aber nicht mehr verbergen, wird immer shclimmer und bumm!

    Mit Magie würde mir da jetzt direkt nicht sehr viel einfallen. Allerdings rate ich dir mal zu einem gespräch mit deiner Schwester unter vier Augen. Plane zuerst zusammen mit ihr einen schönen nachmittag, wickle sie ein. Dann, wenn ihr etwas zeit zusammen verbracht habt und etwas Spaß hattet, begnnst du vorsichtig vorzutasten, erzählst ihr am besten zuerst von dir (also nicht:"der typ manipuliert dich von vorne bis hinten" sondern eher "sag mal, kann es sein dass dein Freund und nicht wirklcih mag? machen wir irgendwas falsch? hat er da was erzählt?") sag immer dass du den Eindruck hast dass es so ist, stell es aber nie als tatsache hin., so kannst du dich wenn sie doch aufbraust immer noch gut mit argumenten rauswinden.

    Sollte das irgenwie schiefgehen versuch sie auf andere Weise mal zum Nachdenken anzuregen. nenne ihr konkrete beispiele, warum sie wo wie gehandelt hat. Versuch zuerst sie zu verstehen, dann verstehst du auch, wie er angreift und warum sie so handelt. Denn sie wird nicht von jetzt auf gleich ihre Familie hassen. das einzige was ich mir vorstellen könnte wäre da dann noch das "endlcih frei" syndrom. Aber mit 25 ist das ja doch etwas weit hergeholt. Deshalb muss es einen Grund geben, wieso genau sie sich so verändert hat, mit welcher Taktik er sie dazu bringt. Denn dort ist ihre Schwachstelle. Und diese Schwachstelle musst du ihr langsam zeigen, bzw. versuchen ihr zu helfen sie zu schließen.

    Das ganze ist natrürlich immer noch ein sehr heikles thema, da sie es vermutlich nciht wahrhaben will und alles abstreitet etc...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen