1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Manifestation bzw Wunscherfüllung durch Gedankenkraft

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Caressa, 13. Dezember 2007.

  1. Caressa

    Caressa Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2007
    Beiträge:
    439
    Ort:
    ·٠•♥·٠•♥·&#
    Werbung:
    Hallo zusammen!

    Irgendwie bin ich zur Zeit unglücklich und auch etwas verzweifelt.
    Ich mache schon seit längerem positive Affirmationen um mein Leben zu verändern. Ich habe sehr viel darüber gelesen und bin auch davon überzeugt, dass wenn man ganz fest ohne Zweifel an etwas glaubt und für sich weiß, dass es bereits so ist, und dies auch noch ganz fest fühlt und spürt, das erwünschte in Erfüllung geht.
    Dadurch dass sich bei mir keine Veränderung gezeigt hat, habe ich mit den Affirmationen etwas nachgelassen - ganz schlecht kann ich nur sagen. Dadurch entsteht so eine Innere Leere!!!
    Auch Freundschaften haben sich verändert, da ich mich eine Zeit lange sehr zurückgezogen habe.

    Hat vielleicht jemand ähnliche Erfahrungen gemacht oder bereits Veränderungen erleben dürfen!! Hat es jemand geschafft, einiges durch die innere Einstellung zu verändern??
    Und wenn ja, wie habt ihr das geschafft??

    Alles Liebe und Danke
    Sandra :engel:
     
  2. energyspirit

    energyspirit Mitglied

    Registriert seit:
    23. September 2007
    Beiträge:
    313
    Ort:
    wien
    hallo caressa,
    ja, ich habe das auch schon gemacht - und mache es weiterhin. je mehr ich trainiert habe, umso bewußter sind mir meine gedanken geworden. denn es zählen auch unsere gedanken. stell dir bitte vor, es gäbe einen flaschengeist, der auf jeden gedanken von dir sagt: "so sei es".
    und dann sag noch mal: zur zeit bin ich verzweifelt..... - so sei es...
    weißt du, was ich meine?
    ich bin durch eine sehr harte schule gegangen und es hat mir oft den boden unter den füßen weggezogen. heute weiß ich, warum das alles so war wie es war.
    dein wunsch wird auch dir erfüllt werden, wenn du ihn manifestiert hast und losgelassen..... bei mir war das jedenfalls so. und: das loslassen war das schwierigste für mich!
    :)
    alles liebe
    energyspirit
     
  3. Caressa

    Caressa Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2007
    Beiträge:
    439
    Ort:
    ·٠•♥·٠•♥·&#
    Hallo!!
    Vielen Dank für deine Antwort!!!
    Wie hast du das geschafft??

    Es ist so schwierig!! Manchmal geht es leichter!! Dann wieder nicht. Es ist bei mir auch so das ich mal einfach so zu weinen beginne. Weiß oft gar nicht wieso! War das bei dir auch?

    Wie meinst du mit loslassen?
    Und was haben sich für Wünsche bei dir manifestiert? Nur so ungefähr mein ich!!

    Vielen Dank
    LG, Caressa
     
  4. Caressa

    Caressa Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2007
    Beiträge:
    439
    Ort:
    ·٠•♥·٠•♥·&#
    ach noch was!!

    Ja, das mit dem Flaschengeist verstehe ich. Ich habe auch den Film -the secret- geschaut. Da zeigen sie es auch mit dem Flaschengeist.
    Aber weißt du, wenn man wochenlang die Affirmationen macht und versucht positiv zu denken, und dann geht es halt plötzlich nicht mehr. Da muss man versuchen es durchzuhalten. Aber es ist manchmal zum Verzweifeln.

    Aber ich werde mich weiter bemühen!! Ich will es auch schaffen!!
    Dank
    Alles Liebe
    Caressa
     
  5. Katarina

    Katarina Guest

    Liebe Caressa,
    positive (Denk-)Affirmationen allein, das hat bei mir auch nicht funktioniert, sondern nur zu Frustration geführt. Ich habe gerade zu demselben Thema einen thread aufgemacht "Wunscherfüllung praktisch". Vielleicht magst Du da mal gucken, damit ich das hier nicht nochmals alles aufschreiben muß, was ich dazu denke/fühle.

    Liebe Grüße

    Katarina:)
     
  6. Caressa

    Caressa Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2007
    Beiträge:
    439
    Ort:
    ·٠•♥·٠•♥·&#
    Werbung:
    Hey Kathi!!!
    Ja Danke!! Werde ich gleich mal angucken!!
    Ist nicht immer einfach hier auf diesem Erdenleben!!

    Alles Liebe
    Caressa
     
  7. wollemh

    wollemh Guest

    Wichtig,kein Druck es muß aus dem Herzen kommen.

    Wenn man es (unbewußt) erzwingen will klappt es nicht.

    Du mußt wirkich daran glauben,der leiseste Zweifel lässt es scheitern.

    Lass deine Gedanken fließen und lenke sie immer in eine positive Richtung.

    Ändere nicht nur deine Einstellung,sondern auch dein Denken,Rückschläge bedeuten du bist auf dem Weg,dein altes Denken kämpft gegen dein neues Denken.Das ist ganz normal!

    Meide negative Menschen,oder versuche positive Dinge an ihnen zu entdecken,sonst ziehen sie dich runter.

    Öffne dein Herz für alles was um dich ist,absolut alles.

    Erkenne wer du bist!
     
  8. Caressa

    Caressa Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2007
    Beiträge:
    439
    Ort:
    ·٠•♥·٠•♥·&#
    Hallo wollemh!!

    Ohhh.. schön hast du das geschrieben!
    Es motiviert mich wirklich wieder von Neuem. Ich hab mir solche Mühe gegeben. Also Rückschläge sind ein gute Zeichen hm?? Na wenn das nicht motiviert!!

    Diese Rückschläge zeigen sich bei mir manchmal in einer einzigen großen Leere, Traurigkeit und Hoffnungslosigkeit!!

    Vielen Dank!!
    Ja und von negativen Menschen trennen ist wichtig. In der Arbeit geht es nur nicht immer! Manche Menschen tun mir schon nicht gut, lass mich manchmal auch von negativen Gefühlen beeinflussen und auch verunsichern!!
    Aber was soll ich dann in so einem Fall tun?

    Vielen lieben Dank!!! :danke:
     
  9. wollemh

    wollemh Guest


    Lass die Vergangenheit los,dann vergeht die Leere ect. schau mit einem Lächeln zurück und geh zielstrebig und positiv denkend in die Zukunft.


    Was du tun sollst? Zeige dir selbst wie stark du sein kannst und beiße dich durch,es kann was dauern bis du dadurch bist,aber wenn du es geschafft hast bist du stark wie nie zuvor.

    Viel Erfolg!
     
  10. rainbowchild

    rainbowchild Guest

    Werbung:
    Aus den Wünschen der Menschen entsteht alles Leid.

    Hör auf zu Wünschen und gib dich mit dem zufrieden, was das Leben dir bietet. Dann wirst du auch wieder glücklich sein.

    LG

    Jenny
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen