1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Magisches Theater, Eintritt nur für...

Dieses Thema im Forum "Links" wurde erstellt von reinsch, 3. April 2006.

  1. reinsch

    reinsch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2006
    Beiträge:
    2.818
    Werbung:
    Magisches Theater, Eintritt nur für... Verrückte.
    Hallo Leute, wollte mich und meine Page mal kurz vorstellen.
    Es war mir schon seit langem ein großes Bedürfnis meine Sicht der Welt zusammen zu fassen und zur Diskussion zu stellen. Ich würde mich sehr freuen, wenn es hier einige gäbe, die mir eine Rückmeldung geben würden. Der Titel meiner Page entstammt dem Buch der "Steppenwolf" von H. Hesse. Ich verehre ihn sehr, da ich mich in einer tiefen Lebenskrise befand und ich mich das erste mal wieder verstanden fühlte, als ich es las. Dieser deutsche Autor, selber erkrankt und bei S. Freud in Behandlung, hat mir eine neue Welt erschlossen.
    Auch seine anderen Werke zeugen von tiefer Suche nach dem Sinn des/seines Lebens. Offen und bedingungslos läßt er uns in seine Seele schauen. Seine Schreibweise, aus einer anderen Zeit um WWII, hat für mich etwas tröstliches.
    Er hat Indien bereist und hat dort, genauso wie ich, eine ander Wirklichkeit für sich entdeckt, die man in dieser so modernen Welt kaum für möglich halten könnte. Dieses Wechselspiel zwischen dem Steppenwolf, Sidharta und dem Glasperlenspiel scheint die innere Zerrissenheit und die Suche nach dem Dasein zu zeigen...
    Mein Versuch meine Sichtweise der DINGE von verschiedenen Seiten zu beleuchten ist hoffentlich, auch wenn nur ansatzweise, gelungen.
    Ich würde mich wirklich über Rückmeldungen freuen!!!
    Ahimsa
    R. Reinsch
    http://beepworld.de/members97/wich_mann/
    cy
    R. Reinsch:schaukel:
     

Diese Seite empfehlen