1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Liedersammlung: Pfad zur Linken, Chaosdrachenkult und dunkle Romantik

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von Hellequin, 3. September 2012.

  1. Hellequin

    Hellequin Guest

    Werbung:
    Dissection: Maha Kali



    Text:

    Maha Kali, dark mother dance for me
    Let the purity of your nakedness awaken me
    Yours are the fires of deliverance which shall bring me bliss
    Yours is the cruel sword which shall set my spirit free

    Devourer of life and death who rule beyond time
    In thy name I shall fullfil my destiny divine
    Maha Kali, formless one, destroyer of illusion
    Your songs forever sung, the tunes of dissolution

    Kalika, black tongue of fire, embrace me
    Make me one with your power for all eternity
    Awaken within me the reflection of your flame
    Kiss me with your bloody lips and drive me insane

    Jai Kalika! Jai Kali!
    Make me one with your power for all eternity
    Maha Kali come to me

    Smashana Kali, I burn myself for thee
    I cut my own throat in obscene ecstasy
    I make love to abominations, embrace pain and misery
    Until my heart becomes the burning ground and Kali comes to me

    O dark mother, hear me calling thee
    Mahapralaya, bring to me
    Through all illusions I shall see
    I shall cremate this world and set my essence free

    Jai Kalika! Jai Kali!
    Without fear I will dance with death and misery
    Maha Kali, come to me

    "O Kali, thou art fond of cremation grounds
    So I have turned my heart into one, that thou
    may dance there unceasingly.
    O mother, I have no other fond desire in my
    heart. Fire of a funeral pyre is burning there."

    Jai Maha Kali, Jai Ma Kalika
    Jai Maha Kali, Jai Ma Kalika
    Kali Mata, namo nama
    Kali Mata, namo nama

    Jai Kalika! Jai Kali!
    At your left hand for endless victory
    Maha Kali, come to me

    Jai Kalika! Jai Kali!
    Mahapralaya will set our spirits free
    Maha Kali, come to me
     
  2. Hellequin

    Hellequin Guest

    Therion: Sitra Ahra



    Text:

    Tree of disbelief
    with broken harmony in the resin.
    Taste the tempting fruit
    and be an outcast from the paradise.

    Pass the Sea of Darkness to another world.

    Join me to the Other Side, Nightside of the Paradise.
    Sitra Ahra
    Kiss the Queen of Qelipot, listen to the serpents voice.
    Sitra Ahra
    Pass the gate across the line, take a step and enter Ayin.
    Sitra Ahra

    Pandemonium
    a secret residence in the exile.
    Build another house
    God is left behind and now you see.

    Eden you are losing you will once regain.

    Join me to the Other Side, Nightside of the Paradise.
    Sitra Ahra
    Kiss the Queen of Qelipot, listen to the serpents voice.
    Sitra Ahra
    Pass the gate across the line, take a step and enter Ayin.
    Sitra Ahra

    You will break the seventh seal
    Sitra Ahra
    all the secrets are unveiled.
    Sitra Ahra.

    Walk across the mirror to another world.

    Join me to the Other Side, Nightside of the Paradise.
    Sitra Ahra
    Kiss the Queen of Qelipot, listen to the serpents voice.
    Sitra Ahra
    Pass the gate across the line, take a step and enter Ayin.
    Sitra Ahra
     
  3. Hellequin

    Hellequin Guest

    Werbung:
    Orplid: Nächtliche Jünger



    Text:

    Python starb, und wo sein Blut
    In des Styxes Schattenflut
    Giftig schäumend sich ergoß,
    Unser Traum der Nacht entsproß.
    Dort umarmten wir den Tod!
    Unserer Gedanken Lot
    Senkten wir berauscht in sein
    Uferloses Meer hinein,

    Wurden Schläfer, wurden Staub,
    Wurden seiner Fänge Raub,
    Sanken tief in seinen Schoß,
    Wurden, gleich ihm, schicksallos.
    Früh erblindet und erstarrt,
    Noch von Hoffnungen genarrt,
    Glaubten wir an Wiederkehr,
    Sanken tiefer, wehmutsschwer,

    Nur der Traum, in stummer Not,
    Uns geheime Obhut bot.
    Jeder Tag, der uns umwarb,
    Wurde Abend und erstarb,
    Wurde Traum im Traum, der spät
    Heilsam unser Haupt umweht.
    Später Traum! wir folgten dir,
    Letzte, seligste Begier

    Wecktest du. Verheißungsvoll
    Trat in deinen Kreis Apoll,
    Spannte seinen Bogen und
    Zielte lächelnd, tat uns kund;
    ''Ihr! mit Nacht und Traum vermählt,
    Weicht nicht! ihr seid auserwählt;
    Wenn mein Pfeil, das Licht der Welt,
    Sirrend von der Sehne schnellt,

    Eure wunde Brust durchschlägt;
    Er euch durch die Zeiten trägt.
    Wenn er euer Herz erreicht
    Strömt ihr heimwärts, lilienleicht
    Schwebend, eurer Nacht verdingt.
    Und ihr werdet, wenn ihr trinkt
    Meiner Flamme hellen Wein
    Eures Traumes Jünger sein.''

    Später Traum, zur Nacht gesandt,
    Dein ergrautes Sagenland
    Wurde in den Flammen jung.
    Pforten der Erinnerung
    Öffnen sich; wir kehren ein...
    Wissend, daß der Weisen Stein
    Nur ein toter Kiesel ist,
    Sterne grüßend, ohne Frist,

    Wandeln wir von Traum zu Traum
    An des Styxes Ufersaum.
    Mohn, von Göttern ungepflückt,
    Blühend alle Wege schmückt,
    Duftet lockend, rot entflammt
    Auf der Nächte leichtem Samt
    Und wir flechten ihn ins Haar,
    Schreiten weiter Jahr um Jahr,

    Bis, was lebend wir geliebt,
    Still verlodert und zerstiebt,
    Bis der alten Namen Klang
    Dumpf verhallt im Untergang.
    Ohne eines Wunsches Last
    Atmen wir, der Traum verblaßt
    In der Nächte leeren Raum.
    Und wir werden selbst ein Traum.

    Wir, wenn unser Weg zerrinnt,
    Falter, Falken, Drachen sind,
    Kreisen um den Mondopal
    Über welterlöstem Tal.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. fenia
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.002

Diese Seite empfehlen