1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Lernblockade

Dieses Thema im Forum "Essenzen und Heilmittel" wurde erstellt von Zephyrine, 25. Juli 2011.

  1. Zephyrine

    Zephyrine Mitglied

    Registriert seit:
    21. März 2007
    Beiträge:
    708
    Ort:
    Colonia Agrippina
    Werbung:
    Ihr Lieben,

    ich bin am Verzweifeln. In ein paar Wochen habe ich mein Examen und ich weiß nicht weiter. Ich habe eine Lernblockade und so langsam bekomme ich Panik, denn wenn das so weiter geht, dann kann ich meinen Abschluss vergessen.
    Anfangs ging es ganz gut mit dem Lernen und dann ging auf einmal gar nichts mehr. Ich dachte, dass sich das legen würde, wenn ich eine Woche mal im Urlaub bin und den Kopf freibekomme. Gut, der Kopf war frei und nun ist es dennoch nicht besser geworden. Sobald ich anfange zu lesen, werde ich supermüde und könnte einschlafen. Die Konzentration lässt sofort nach und es erscheint mir alles so gleichgültig...

    Ich weiß nicht, was ich tun soll und wollte fragen, ob es nicht irgendwelce Mittel gibt, die das beseitigen könnten.

    Bin für jede Hilfe sehr dankbar.

    Zephyrine
     
  2. isi47

    isi47 Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2005
    Beiträge:
    235
    Ort:
    Steiermark
    Die Schüßler-Salze Nr. 3, 5, 6 und 8 gelten als "Lernmischung" - und haben in meinem Bekanntenkreis schon vielen geholfen, das "Brett vorm Kopf" zu entfernen.
     
  3. Zephyrine

    Zephyrine Mitglied

    Registriert seit:
    21. März 2007
    Beiträge:
    708
    Ort:
    Colonia Agrippina
    Hallo isi,

    danke für die Antwort :)

    Habe allerdings noch Fragen dazu:

    1) Sind das Globuli?

    2) Kaufe ich mir alle 4 Packungen in der Apotheke und nehme sie in einem bestimmten Verhältnis ein?

    3) Oder lasse ich das in der Apotheke mischen?

    4) Wann und wie oft sollte ich sie einnehmen?

    Kenne mich nicht aus, deshalb diese vielen Fragen.

    Liebe Grüße,
    Zeph
     
  4. isi47

    isi47 Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2005
    Beiträge:
    235
    Ort:
    Steiermark
    Das sind Mineralstoffe in Tablettenform, die Du unter dem Namen Schüßler-Salz Nr. 3 Ferrum phos., Nr. 5 Kalium phos, Nr. 6 Kalium sulf und Nr. 8 Natrium chlor. in der Apotheke kaufen kannst. Es gibt sie in 80 Stk. (ca. 2 €) 400 Stk. (ca. 7 €) und 1000 Stk.(ca. 20 €).

    Dosierung je Nr. ca. 5 - 10 Stk./Tag. Die Wirkstoffe sollen über die Mundschleimhaut aufgenommen werden, also die Tabletten einfach unter die Zunge legen. Bei einem starken Mangel zerfallen die Tabletten fast binnen Sek.
    Alles Gute
     
  5. enna

    enna Mitglied

    Registriert seit:
    26. März 2011
    Beiträge:
    548
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo Zephyrine,
    interessiert Dich der Stoff eigentlich oder musst/sollst Du Dich in diesem Bereich weiterbilden?

    Ändere Deine Lernmethoden.
    Lerne früher oder später. Wenn Du immer allein gelernt hast, versuch es mal mit jemanden zusammen,
    der Dich evtl. mitreißt.
    Sprich Dir den Text auf Band und höre ihn beim Joggen.
    Male Dir ein Mind-Map.
    Viele können sich damit besonders gut Dinge merken. Sie prägen sich schon beim gestalten ein
    und durch die bunten Farben bleiben sie auch im fotografischen Gedächnis hängen.
    Sing den Stoff, auch wenn es sich blöd anhört, egal.
    Belohne Dich nach einem gelernten Kapitel.

    Auch eine Bachblütenmischung kann hier besonders gut helfen.

    lg enna
     
  6. Zephyrine

    Zephyrine Mitglied

    Registriert seit:
    21. März 2007
    Beiträge:
    708
    Ort:
    Colonia Agrippina
    Werbung:
    Okay, also ich kann sie hintereinanderweg einnehmen und jeweils ca. 5-10 Stück pro Tag oder von jedem eine Tablette aufeinmal?
     
  7. Zephyrine

    Zephyrine Mitglied

    Registriert seit:
    21. März 2007
    Beiträge:
    708
    Ort:
    Colonia Agrippina
    Hallo enna,

    danke für Deinen Beitrag :)

    Hmmm, ja. Da hast Du gar nicht mal so Unrecht: Das kommt noch dazu, dass mich das gar nicht so sehr interessiert. Macht das Lernen nicht leichter :(

    Welche Bachblüten wären denn ganz gut?

    Aber das sind auch interessante Methoden zum Lernen. Vielen Dank! :danke: :umarmen:
     
  8. Ne1e

    Ne1e Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2010
    Beiträge:
    610
    Nur als Tipp: Bachblüten und Schüsslersalze bekommst Du übre das Internet viel günstiger als in der Apotheke.
    wünsche dir viel erfolg!
     
  9. enna

    enna Mitglied

    Registriert seit:
    26. März 2011
    Beiträge:
    548
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo Zephyrine,
    die Bachblütenmischung müsstest Du Dir von einem guten Heilpraktiker
    zusammen stellen lassen. Es kommt hierbei auf die richtigen Blüten an.
    Vielleicht ist auch hier im Forum Jemand, der sich damit auskennt.
    Mit der Zusammenstellung gehst Du dann zu einer Apotheke und lässt
    sie Dir mischen. Kostet auch nicht sehr viel.

    Um allerdings die richtigen Blüten zu finden, müsstest Du ein wenig mehr
    aus dem Nähkästen plaudern :)
    lg enna
     
  10. Zephyrine

    Zephyrine Mitglied

    Registriert seit:
    21. März 2007
    Beiträge:
    708
    Ort:
    Colonia Agrippina
    Werbung:
    Danke enna :)

    Okay, Heilpraktiker... Schade, dass man sowas nicht alleine gut hinbekommen kann :D

    Liebe Grüße,
    Zeph
     

Diese Seite empfehlen