1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Lavendelöl Kopfweh?

Dieses Thema im Forum "Essenzen und Heilmittel" wurde erstellt von Latifa, 4. September 2005.

  1. Latifa

    Latifa Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. August 2005
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Baden Würtemberg
    Werbung:
    Hallo,
    ich habe da eine Frage !Wer kennt sich mit Aromatherapie aus?
    Bei einer kostenlosen Beratung wurde mir dieses Lavendelöl angepriesen ,dieses würde mir Enspannung und Ruhe geben.Aber jedesmal wenn ich es benutze ( Aromalampe ) bekomme ich Kopfweh -ob dies Zufall ist ?
    Und mein Mann der Heuschnupfen hat ,verträgt es anscheinend auch nicht (daran habe ich nicht gedacht !)denn er bekommt dann eine verstpfte Nase.


    LG
    Latifa
     
  2. Hallo,

    wichtig ist, dass du ein natürliches, echtes und unverfälschtes Öl verwendest. Von den qualitativ schlechten bekomme ich auch Kopfweh. Außerdem solltest du darauf achten, dass die Lampe nicht allzu lange brennt - kommt das Kopfweh erst nach einiger Zeit?
    Du könntest das Öl auch als Badezusatz verwenden, dann aber vorher in Sahne oder Milch einrühren.
    Grundsätzlich ist dir die Wirkung richtig beschrieben worden, bei mir ist es aber so, dass ich den Duft auch mögen muss, sonst nutzt er gar nichts.

    lg,
    MK
     
  3. Chilva

    Chilva Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dezember 2005
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Lavendelöl jedesmal wenn ich es benutze ( Aromalampe ) bekomme ich Kopfweh -ob dies Zufall ist ?
    Und mein Mann der Heuschnupfen hat ,verträgt es anscheinend auch nicht denn er bekommt dann eine verstpfte Nase.

    Liebe Latifa!

    Wie viele Tropfen gibst du denn in die Aromalampe? Lavendel ist eines der stark wirkenden Aromaöle und das Kopfweh könnte auch von einer "Überdosierung" herrühren.
    Somit reagiert dann auch dein Mann drauf, wenn er Allergiker ist!
    Kannst auch 1-2 Tropfen auf ein Tuch geben und es am Abend auf den Kopfpolster legen - vielleicht verträgst du das eher!

    Wenn du zur Ruhe kommen willst, probier es mal mit der Kombination Orange (4Tropfen) und Rose (1 Tropfen). Der Duft ist nicht so reizend, entspannt aber ungemein und riecht auch gut!:stickout2

    Viel Spaß beim Ausprobieren!
    Chilva
     

Diese Seite empfehlen