1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kronenchakra blockiert

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von Arielle37, 5. Februar 2007.

  1. Arielle37

    Arielle37 Guest

    Werbung:
    hallo zusammen,

    Mein Kronenchakra ist durch mehrere Traumen ziemlich blockeirt, ich habe Lernblockaden etc.
    Habe auch wieder seit Tagen heftigste Kopfschmerzen die mich richtig quälen.
    Ich habe das Gefühl das meine Kopfhaut total gereizt ist, wenn ich versehentlich an meinen Kopf komme, dann merke ich, es ist wie elektrisiert
    und alles sehr schmerzhaft.

    Ein EEG wurde vor ca 3 Monaten bei mir gemacht und nichts festgestellt.

    Vll. hat jemand eine Idee dazu, vor allem wie ich diese Blockaden wieder rausbekomme, außer meiner Traumatherapie.

    LG Arielle37:liebe1:
     
  2. Trixi Maus

    Trixi Maus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    26.439
    Craniosacrale Therapie, das lockert die Schädelplatten wieder. Hört sich nach Spannungskopfschmerz an, oder? Letztlich Stress. Du kannst auch selber Deine Schädelplatten mobilisieren, in dem Du ganz einfach rundherum mit beiden Händen feste Drückst und die Dinger mal bewegst. Keine Angst, der Schädel ist hart, da kann man nichts kaputt machen.:) Vielleicht bemerkst Du dann auch, dass der gesamte Schädel eigentlich schief mit der Halswirbelsäule verankert ist. Wenn das so ist, würde ich mal zu einem Atlas-Therapeuten gehen.

    :liebe1:
     
  3. Skarto

    Skarto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. April 2006
    Beiträge:
    2.438
    Ort:
    zwischen himmel und hölle!
    da könnte ev. auch eine chakrenreinigung helfen oder?
     
  4. Bellona

    Bellona Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.190
    Ort:
    Aargau (CH)
    ich kann Pranic-healing empfehlen, das inkludiert nämlich ausgiebige energetische Reinigung und Stärkung.

    keine Ahnung wo das bei dir in der Nähe angeboten wird, schau vielleicht mal hier nach.
     
  5. daniela40

    daniela40 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. September 2006
    Beiträge:
    13
    Ort:
    klagenfurt
    Vielleicht hilft dir folgende Übung:

    Auf die Fersen setzen, Rücken und Kopf bilden eine gerade Linie. Hände zu Fäusten ballen, die Daumen liegen unter den Fingern. Vor dem Herzen beide Fäuste umeinander kreisen lassen, und zwar vom Körper weg. Ruhig atmen. Auf die Hände schauen

    Liebe Grüße
    daniela
     
  6. Arielle37

    Arielle37 Guest

    Werbung:
    Hallöchen zusammen,

    Vielen Dank für eure Hilfestellungen:banane:

    Werde dies mal in Angriff nehemn vor allem das was Daniela neulich schrieb.

    Was mir auch auffällt, wenn ich versuche in mich zu gehen oder meditiere, dann hab ich auch das Gefühl das mein Schädel platzt.
    Nicht vor Schmerzen, das nicht aber vor Anspannung obwohl ich nicht unter Strom oä. stehe.
    Wenn ich halt versuche mich zu konzentrieren dann geht nichts mehr.....


    LG Arielle37:liebe1:
     

Diese Seite empfehlen