1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Komischen Gefühl(Partnerschaft)

Dieses Thema im Forum "Psyche & Persönlichkeit" wurde erstellt von Maroncat, 28. Mai 2009.

  1. Maroncat

    Maroncat Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2009
    Beiträge:
    61
    Werbung:
    Hallo,

    Ich habe ein Poblem.
    Seit Sonntag Mittag habe ich das Gefühl, dass in der Partnerschaft mit meinem Freund so einiges nicht stimmt. So als ob er fremdgehen würde. Ich habe ihn schon auf meine gefühle angesproche, doch er meinte er liebe mich über alles und ich sollte so etwas nie denken o_O.. ich vertraue ihm auch aber dieses gefühl riss heute mittag wieder so extrem auf, dass es immer nocht tief sitzt. Ich schaue ständig auf mein Handy oder aus dem Fenster. Ich denke ich würde ihn mal mit nem anderen mädel sehen.. was soll ich tun? Trügen mich meine Gefüle?:confused4:dontknow:
     
  2. aussteiger

    aussteiger Guest

    meistens haben frauen dinge im gespuer, und mit ihren gefuehlen oft recht - gleichzeitig (meine pers. erfahrung) wollen sie aber gar nicht genau wissen was laeuft, weil sonst ja eine welt zusammenbrechen wuerde und sie konsequenzen ziehen muessten

    versuch mal beweise zu finden ob dein gespuer stimmt...

    wieso grad seit sonntag mittag?

    und viele maenner luegen ohne rot zu werden - 'oh luzie, isch liebe disch, isch liebe disch so sehr!'

    das von einem mann, der die kollegen gut kennt, und selber anders ist!

    lg
     
  3. Azura

    Azura Guest

    Hi,

    1. Hat dich dein Gefühl schon mal getäuscht? und
    2. Wieso soll er dich unbedingt betrügen? Könnte ja rein theoretisch auch was Anderes sein.
     
  4. Maroncat

    Maroncat Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2009
    Beiträge:
    61
    Hi,
    Danke für deine schnelle antwort. Ja beweise finden wäre nicht schlecht aber auch nicht so einfach bei Ihm. Ich weis auch nicht wieso Sonntag Mittag es kam auf einmal so weil ich " eine mauer" um Ihn gespürt habe. Irgendwas, dasss mich abstand halten lassen will.
     
  5. Azura

    Azura Guest

    Das mit den Beweisen suchen find ich wäre ein Vertrauensbruch. Da wär ich dafür, nochmal mit ihm zu reden, ganz offen und ehrlich.

    :thumbup:
    Wollt grade schreiben, es ist gut, dass es solche Männer gibt...
    :zauberer1

    Gut, dass es DICH gibt :)

    lg, Diana
     
  6. DarkMoon

    DarkMoon Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2007
    Beiträge:
    107
    Werbung:
    Du beschreibst das Gefühl wie eien Mauer zwischen euch, die er aufgebaut hat und die dich zu gewissen Teilen von ihm ferhält.

    Jetzt hätte ich mal eine frage. Wie lange und wie gut kennt ihr zwei euch?

    Denn es muss nciht unbedingt sein, dass er diese mauer aufgebaut hat, weil er dich betrogen hat. Eventuell belastet ihn etwas anderes, das er aber von dir fernhalten will.

    Frauen denken meistens zuerst an "Ich werde betrogen, er liebt mich nicht mehr, etc." und beziehen solche Mauern schnell auf sich.
     
  7. daljana

    daljana Guest




    dem stimme ich zu:)
     
  8. orion7

    orion7 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.110
    Ort:
    Land Brandenburg
    Wieso kann Dich die Eifersucht so pisacken? Eifersucht hat mit Verlustangst und mit Deinem Ego zu tun, nicht mit Liebe. Verlustangst, Angst etwas zu verlieren, was mir gefällt. Warum gefällt es mir? Weil ich Macht darüber haben kann? Du suchst Beweise? Wer mit Eifer sucht, der wird spätestens dann fündig, wenn der Partner die Nase davon voll hat und die Beziehung beendet, um sich dann anderen Menschen zuwenden zu können.
    Möchtest Du eifersüchtig sein? Liebst Du ihn wirklich, dass Du ihm dieses unterstellen wolltest, obwohl es vielleicht etwas sein könnte, vor dem er Dich schützen will? Vielleicht wendet er sich auch anderen zu, dann könntest Du Dich auch fragen, warum, dann muss ja irgendetwas in dieser Beziehung nicht gestimmt haben, denn nichts passiert ohne Grund.

    Die Antworten, die Du hier bekommen hast, führen alle in die selbe Richtung...
    Nur mal so ein paar Zeilen zum Nachdenken von mir noch dazu...
    Lieben Gruß, Orion7
     
  9. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.875
    Ort:
    An der Nordsee
    Aha, du willst also "Beweise" für seine Untreue finden, obwohl er sagt, dass er dich liebt und dir treu ist.
    In deinem Eingangspost steht, dass du ihm vertraust, wie kann das dann passen?

    Konzentrier dich doch einfach mal weniger auf ihn und dafür mehr auf dich. Warum zweifelst du, wieso glaubst du seiner Treue und Liebe nicht mehr wert zu sein? Was war bei dir am Sonntagmittag? Was genau ist die Angst, die dich derzeit umtreibt?

    Es gehen unheimlich viele Beziehungen an unbegründeter Eifersucht kaputt. Ich möchte/kann nicht sagen, dass deine Eifersucht unbegründet ist, aber sie liegt in dir, nicht in ihm, und sie wirkt zerstörrerisch.

    Nur du alleine kannst jetzt entscheiden ob du ihm vertrauen möchtest, egal was kommt, oder ob du in Misstrauen schmoren, dir das Leben schwer machen und hinter ihm her spionieren willst.

    Lg., Ruhepol
     
  10. reifender58

    reifender58 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2009
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Montabaur
    Werbung:
    Hallo Maron,

    also evt. kann ich Dich als Mann beruhigen. Nicht sofort geht jemand fremd, wenn er versucht von seiner Frau emotionalen Abstand zu gewinnen. Aber es ist sicher eine kritische Phase, weil Dein Partner scheint latent unzufrieden evt. unglücklich zu sein. Bei mir ist es so, dass ich wenn ich nicht mit reden weiter komme oder meine Annährungen nicht erwiedert werden, ich mich zurück ziehe um darüber nachzudenken, wieso die andere es nicht versteht, fühlt oder einfach fragt.

    Spioniere Deinem Partner nicht nach, setz Dich zu ihm sag ihm, dir wäre eine Veränderung an ihm aufgefallen, ob ihn etwas stört oder bedrückt. Nicht vorwurfsvoll sondern interessiert. Dann wird er hoffentlich etwas sagen oder andeuten was dich weiterbringt. Hoffe ich jedenfalls.

    LG
    R.
     

Diese Seite empfehlen