Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Kennt jemand eine "Schwester Anna"

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von Amelienchen, 22. Juni 2007.

  1. zadorra125

    zadorra125 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.510
    Ort:
    54595 Prüm
    Werbung:
    ich drück dir die daumen reikiengel und Amelienchen
     
  2. Amelienchen

    Amelienchen Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juni 2007
    Beiträge:
    69
    Ort:
    Zollernalb
    eine Seele schleicht beit dir um den Tisch?
    sowas war bei mir noch nie :confused:


    mit meinen Kindern oben meinte ich meine Kinder die ich durch Fehlgeburten verloren habe....sie kommen nciht zurück.
    Das sind zwei Mädels und ein Junge.

    Ich habe noch nicht gesehen ob noch ein Baby kommt bei mir.......
     
  3. Reikiengel

    Reikiengel Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2006
    Beiträge:
    337
    Ort:
    Schweiz
    Zadorra
    Auch dir drücke ich die Daumen :liebe1:
    Der richtig Zeitpunkt wird kommen. Da bin ich mir sicher. Ich weiss das alle drei Seelen zustimmen müssen. Vater - Mutter - Kind. Wenn nur einer seine zustimmung nicht gibt geht es nicht. Dies geschieht alles unbewusst. :liebe1:
     
  4. Reikiengel

    Reikiengel Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2006
    Beiträge:
    337
    Ort:
    Schweiz
    Doch bei mir kommen oft Seelen zu besuch. :) Doch eine so süsse war noch nie da :)
     
  5. zadorra125

    zadorra125 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.510
    Ort:
    54595 Prüm
    ich glaube der vater stimmt nicht 100% zu, das sagen meine träume. nicht schlecht du kleiner engel:liebe1:
     
  6. Amelienchen

    Amelienchen Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juni 2007
    Beiträge:
    69
    Ort:
    Zollernalb
    Werbung:
    wie meinst denn du?
     
  7. Reikiengel

    Reikiengel Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2006
    Beiträge:
    337
    Ort:
    Schweiz
    So Wort wörtliche :)
     
  8. Das war aber eine liebe geistführerin, die du da hattest.:)
     
  9. Amelienchen

    Amelienchen Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juni 2007
    Beiträge:
    69
    Ort:
    Zollernalb
    Ich muß mal das Thema hochschieben :rolleyes:

    Zadorra125
    ich wollte mal nachfragen ob Anna immer noch in deinen Gedanken ist oder ob sich sonst schon was getan hat bei dir??
    Das könnte ja nach über einem Jahr gut sein :D
     
  10. Reikiengerl

    Reikiengerl Mitglied

    Registriert seit:
    21. März 2008
    Beiträge:
    238
    Ort:
    Bayern
    Werbung:
    hallo ,

    hab das Thema heute erst entdeckt.
    Also ich kenne die heilige Mutter Anna. Das ist die Mutter von Maria der Muttergottes. So wie es auch schon zauberhexerl geschrieben hat. Bei uns gibt es eine Annabergkirche. Jedes Jahr im Juli ist auch eine Woche ein Bergfest zu Ehren von Mutter Anna. Die Mutter Anna hatte einen Mann den Joachim. Die beiden konnten auch lange Zeit kein Kind bekommen. Erst spät bekamen die beiden dann ihre Maria. Deshalb ist die Mutter Anna besonders von Frauen mit starken Kinderwunsch und Müttern die Patronin.
    Ich selbst kenne das Problem auch zu gut und es ist mir auch schon oft schlecht gegangen. Das ging sogar soweit, daß ich eine Zeitlang einmal keine Babys und deren Mütter mehr sehen und ertragen konnte. Auch wenn wir im Sommer auf dem Annbergfest im Gottesdienst gestanden sind und ich Mütter mit Babys so mußte ich schon oft bitterlich weinen. Auch gehe ich jedes Jahr zu ihrer Grotte und zünde eine Kerze an, daß sie mir hilft. Irgendwann wird sie schon helfen, da bin ich mir sicher. Seit ich Reiki anwende geht es mir schon viel besser und die Schmerzen die mir mein Herz fast zerrissen sind auch vorbei. Aber an alle denen es genauso geht, laßt den Kopf nicht hängen. Mutter Anna bekam ihr Kind ja auch erst sehr spät.

    LG Reikiengerl
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden