1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kein Respekt vor dem Leben!?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Seidentatze, 22. Oktober 2011.

  1. Seidentatze

    Seidentatze Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juli 2006
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Elfenland
    Werbung:
    Hallo zusammen,

    ich habe gerade etwas im Fernsehen gesehen, das mich extrem aufgewühlt hat.
    Eine Sendung mit dem Thema Klimawandel. Da wurde ein "Forschungsprojekt" gezeigt. Es ging um Methan-Ausscheidungen der Kühe und Klimawandel. Kühen wurden Fisteln eingebaut, wie ein Schraubverschluss um jeder Zeit Messungen um Magen vornehmen zu können. Ehrlich....ich musste mich fast übergeben und habe umgeschaltet. Ich gebe zu, ich kenne mich in dem Thema nicht aus aber das hat mich so irritiert. Habt ihr davon schon mal gehört? Wie kann man einem Lebewesen sowas "einbauen"? Wie abartig ist denn sowas?
    Was denkt ihr darüber?

    Liebe Grüße
    Tatze
     
  2. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Was ich darüber Denke? Das es an der Zeit wäre den Menschen die Flügel ein wenig zu stützen,sein Höhenflug zu bremsen und ihm daran zu erinnern wer ihm das Leben hier auf diesen Planeten ermöglicht,die Natur ist es,wir sind hier alle nur Gäste..Viele gehen weit,viel zu weit..Forschen,suchen ,vernichten und Ignorieren..alles nur für mich,der Mensch,der Egoist..alles andere Leben das zählt doch nichts..
     
  3. LoneWolf

    LoneWolf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    10.922
    Ort:
    Wien
    Ich habs nicht gesehen und kenn mich auch nicht aus, mit diesen Schraubverschlüssen, aber ich hab das Gefühl, die Nachrichten werden immer ärger.
    Man muss echt aufpassen, dass einen das nicht zu viel runterzieht.
    Ich hab mir heut auch schon auf Youtube zwei Dokus reingedrückt und wirklich gut gehts mir nicht danach.
     
  4. kaaba

    kaaba Guest

    dem kann ich nur zustimmen :thumbup:
    der mensch bildet sich ein, er könne die natur manipulieren....
    ich glaube nicht daran und will es auch nicht
     
  5. daway

    daway Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2011
    Beiträge:
    6.985
    Ort:
    alles was mit CO2 zu tun hat ist doch gut ...
    besonders wenn man den kühen dann mess- butt-plugs in den allerwertesten schraubt oder sonst wo implantiert

    hey das ist doch um die welt vor der klimakatastrophe zu retten - das haben die sicher in dem beitrag gesagt nehm ich mal an

    :lachen::lachen::lachen:

    nein aber im ernst ... seit dem cO2 aufkommen in den medien
    hab ich auch keine scheu mehr anstandsos zu furzen
    und ich will ehrlich gesagt gar nicht alles wissen was nicht alles (respektlos gegenüber dem leben versteht sich) getrieben wird auf dieser welt - es reicht mir eh schon was ich weis

    manchmal kommts mir vor dass es diese dunklen reptiloiden - apokalyptische reiter usw. sind die immer wieder und wieder was tun damit man den anschein hat die welt ist eh nur ein verseuchtes forschungslabor
    und damits den leuten auch immer schwerer fällt sich auf der erde wohlzufühlen ...
    :schmoll:

    grüße liebe
    daway
     
  6. marlon

    marlon Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2008
    Beiträge:
    2.573
    Werbung:
    :thumbup:...und traurig dabei, wenn es wenigstens alle wären, nur mittlerweile ist es ja nur der teil aus machthabern und gierlingen...der rest will das alles ja schon lange nicht mehr...so hart es klingt, es ist allerhöchste zeit höchste zeit für globale revolution weil menschen die einmal macht besitzen dem wahn verfallen und nur zwangserleuchtet werden können.
     
  7. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Wie recht du hast...
     
  8. Vogelkatze

    Vogelkatze Mitglied

    Registriert seit:
    6. Oktober 2011
    Beiträge:
    339
    Ort:
    Linker Niederrhein
    Kennt ihr noch den Spruch?

    "Was du nicht willst was man dir tu
    das füg´auch keinem Andern zu!"




    Ich wünsche euch einen angenehmen
    Sonntag...:umarmen::)



    Lg. Vogelkatze
     
  9. Bougenvailla

    Bougenvailla Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2011
    Beiträge:
    6.998
    Millionen Tiere leiden in Versuchslabors.

    Und alles zum "Wohl" der Menschen.

    Für Geld, Geschäft, Macht, der Mensch ist rücksichtslos und pervers.
     
  10. Mirigoth

    Mirigoth Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2011
    Beiträge:
    4.641
    Werbung:
    solange Gier existiert beim Menschen, und solange dieser ungestraft machen kann was er will, solange wird es so etwas geben, leider leider, aber wer kennt das nicht?
    ach der hat ne brille? jo lass fertigmachen
    ach das ist ja eh nurn vieh ohne gefühle? lass mal pieksen und schauen welche geräusche es macht... (und ich rede hier jetzt nicht von irgendwelchen 5 jährigen, dies nicht anders zu hause beigebracht bekommen haben...)

    Immer mehr, immer schneller, bis die Erde irgendwann uns überholt, und wir nicht mehr mitkommen...

    :(
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen