1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kann das sein???

Dieses Thema im Forum "Edelsteine und Mineralien" wurde erstellt von meduza, 2. Mai 2009.

  1. meduza

    meduza Mitglied

    Registriert seit:
    19. Oktober 2008
    Beiträge:
    54
    Werbung:
    " Bergkristalle können gefährlich sein die Bluthochdruck haben"

    Ist das wirklich so?

    Meine Mutter hat höhe Blutdruck. Ich hab sie Achatscheibe und Achatgeoge gegeben ( auch wegen anderen sachen). Die beide haben drin kristallen...und noch Bergkristall ( 7 cm ) die ich lezte Woche gekauft habe. Kann da was passieren??
    Kann mir jemand weiter helfen?
    Würde mich sehr freuen

    lg
    meduza
     
  2. meduza

    meduza Mitglied

    Registriert seit:
    19. Oktober 2008
    Beiträge:
    54
    sehr schade ;/

    keine antwort
     
  3. checkerlady

    checkerlady Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2008
    Beiträge:
    499
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Grüß dich.

    Ja,jeder Heilstein hat seine Wirkung und seinen Härtegrad,das stimmt
    versuch es mal mit einem Rosenquarz,denn den Bergkristall (zu hoher Schwingungsgrad),empfehle ich dir nicht bei deiner Mutter.
    Alles liebe ,checkerlady
    :umarmen:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen