1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

James van Praagh-2.August

Dieses Thema im Forum "Filme/TV" wurde erstellt von Der Weise, 1. August 2003.

  1. Der Weise

    Der Weise Guest

    Werbung:
    Die Verfilmung kommt am 2. August um 20.15 auf RTL mit dem 1. Teil, nicht wie im Bericht vorher irrtümlich angekündigt wurde am 1. August.
     
  2. Shane

    Shane Guest

    danke @Der Weise...


    du hast recht... laut der Programmzeitschrift TV-Media war es irrtümlich am 1. August angegeben.... und zwar als ganzer Spielfilm.

    Vielleicht haben die das dann umgeplant.

    Egal... jedenfalls hatte der Inhalt für mich, nicht allzuviel mit der Beschreibung seines Lebens in einem seiner Bücher zu tun.
    Obgleich er Co-Regie geführt hat.
     
  3. Alia

    Alia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    4.583
    Ort:
    WestfALIA
    Leider konnte ich dem Film nichts abgewinnen. Zu extrem, zuuuuuuu "sehend", zuuuuu......
    Ich atte "besesseres" erhofft,- trotz "Moviestar-Kritik". Es war nicht so. Ich hoffe, ihr habt ihn besser empfunden.

    Noch einen "Schönen Sommer" wünscht
    Alia

    PS. Als Geheimtipp kann ich "Terminator 3" nur empfehlen. Knackiger Arnie zeigt Figur. Sehr sehenswert
     
  4. Soulfly

    Soulfly Mitglied

    Registriert seit:
    23. April 2003
    Beiträge:
    133
    Ort:
    Hessen
    also ich war im urlaub und konnte den film nicht sehen , da ich auch vom 1.9.03 ausgegangen bin hat mir eine bekannte natürlich den falschen film aufgenommen.
    Gibs den film auch auf dvd oder vhs , wenn ja wie heist er?
     
  5. Shane

    Shane Guest

    Der Film selber heißt "Talking to Heaven".
    Weiß aber nicht ob es den auf Dvd oder Video gibt. Ich persönlich war ein wenig entäuscht.
    Einige Eckpunkte spiegeln sich zwar aus der Biographie von James van Praagh wieder, jedoch wurde der Inhalt ordentlich "TV - gerecht" aufgeputscht um daraus einen "spannenden" Spielfilm zu machen.
     
  6. Soulfly

    Soulfly Mitglied

    Registriert seit:
    23. April 2003
    Beiträge:
    133
    Ort:
    Hessen
    Werbung:
    aber van Praagh hat doch regie geführt oder?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen