1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Intelligente Männer & Schöne Frauen

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Sternenspiel, 8. November 2007.

  1. Sternenspiel

    Sternenspiel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2007
    Beiträge:
    1.283
    Ort:
    Werbung:
    bei mir herrscht die meinung vor, dass die durchschnittsintelligenz der männer höher ist als die der frauen, und dass die durchschnittsschönheit der frauen höher ist als die der männer (wegen der evolution)

    dazu ein paar standpunkte:

    der denker:
    männer sind intelligent und hässlich
    frauen sind doof und schön

    der deprimierte:
    männer sind hässlich und intelligent
    frauen sind doof und schön

    der genießer:
    männer sind intelligent und hässlich
    frauen sind schön und doof

    der philosoph:
    männer sind im großen und ganzen intelligenter als frauen
    frauen sind im großen und ganzen schöner als männer

    der diplomat:
    männer sind intelligent
    frauen sind schön

    XYXX

    die durchschnittsfrau:
    frauen sind schön und doof
    männer sind intelligent und hässlich

    die pessimistin:
    frauen sind doof und schön
    männer sind hässlich und intelligent

    die emanze:
    frauen sind nich schön und nicht doof
    männer sind nicht intelligent und hässlich

    die philosophin:
    frauen sind oft schön und manchmal doof
    männer sind manchmal intelligent und oft hässlich

    die flirterin:
    frauen sind schön
    männer sind intelligent

    die zukunftsforscherin:
    frauen sind schön und intelligent
    männer sind intelligent und schön


    wie steht ihr dazu?
     
  2. Alxa

    Alxa Mitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    278
    Mag ja sein, daß so ne Meinung in Stammkneipenatmosphäre herrscht. Sie wird aber nicht von allen geteilt.
     
  3. Denara

    Denara Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    442
    Schubladendenken
     
  4. Megistros

    Megistros Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2005
    Beiträge:
    714
    Hallo Sternenspiel!

    Obiges ist DEINE Meinung...

    Welche ich übrigens nicht teilen kann.

    Jetzt MEINE Meinung: "Du solltest vielleicht darüber nachdenken warum du diese Meinung vertrittst"...

    Dich vielleicht fragen: Gibt es eine "Prägung" (Erziehung, Erlebnis o.w.a.i.) in mir, warum dieses Gefühl/diese Gedanken zum Schwingen kommen... sozusagen "in Resonanz gehen"...

    Dir einen schönen Tag!

    EveLiHa
     
  5. Ischariot

    Ischariot Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2007
    Beiträge:
    5.897
    Ort:
    nördliches Waldviertel
    Hallo Sternenspiel!

    Hast mir schon gefehlt in letzter Zeit. Du und deine ulkigen Postst. :D

    Intelligenz! Nun die Intelligenz an den Chromosomen festzumachen halt ich für Nonsens.
    Intelligenz hat viele verschiedene Ausdrucksformen und es gibt unterschiedliche Formen der Intelligenz.
    Alleine in den gängigen Intelligenztests wird zwischen optischer-, rechnerischer-, emotionaler-, usw ... unterschieden.

    Du stellst hier eine Meinung in den Raum, die alle Richtungen offen lässt denn:
    Selbst die Wissenschaft ist sich über eine klare Definition von Intelligenz nicht einig.

    Deine Aussage klingt so nach statistischer Ermittlung (obwohl sie es wohl kaum ist).
    Mit Statistiken lässt sich ja bekanntlich alles belegen, sogar das Gegenteil!

    Zusammegfasst halte ich deine Aussage für eine Verallgemeinerung, mehr nicht.
    Bei uns beiden aber könnte sich deine Annahme bewahrheiten (was die Intelligenz betrifft).
    Wobei ich mir bei dir aber nicht so ganz sicher bin. ;)

    Was Schönheit betrifft, ist die Sache einfacher. Die liegt bekanntlich im Auge des Betrachters ...

    Euer :lachen: Ischariot
     
  6. Blue-Bliz

    Blue-Bliz Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2006
    Beiträge:
    600
    Ort:
    Proxima Centauri
    Werbung:
    Ich kann die Meinung nicht teilen das Frauen viel schöner sind als Männer.
    Wenn ich mich umsehe seh ich das Verhältnis ziemlich gleich. (Jedenfalls in meinen Augen)

    Was das Klischee von Schön aber Doof angeht:
    Schönheit macht oft Oberflächlich. (Trifft zwar nicht auf alle zu aber ist oft genug zu beobachten.)

    Im Grunde kann man sagen: Männer sind sowohl dümmer als auch intelligenter als Frauen. Die niedrigsten IQ's wurden bei Männern gemessen, die höchsten jedoch auch. (Wobei die IQ Tests im Allgemeinen nicht wirklich detailreich und vielaussagend sind)

    Das weibliche Durchschnittsgehirn (und ich red hier vom Durchschnitt) ist unterlegen in gewissen Bereichen, wie zb. räumliches Vorstellungsvermögen, mathematische Fähigkeiten usw.
    Hatte da mal vor einiger Zeit Statistiken von verschiedenen Quellen dazu gelesen.
     
  7. Reinfried

    Reinfried Guest

    Ich hätte Dich für intelligenter gehalten...:weihna1....als auf ein unprofessionelles Schubladendenken hereinzufallen.

    Lg
    Reinfried
     
  8. Alxa

    Alxa Mitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    278
    @Blue-Bliz : Es gibt zwar weniger Physikerinnen als Physiker, aber ähnlich viele Mathematikerinnen wie Mathematiker.

    Und bei der Verteilung bei den Physikern geh ich davon aus, daß es schlicht am Ruf liegt.

    Physikerin ? Ich find das sexy :)
     
  9. Leopoldine

    Leopoldine Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    2.208
    Ort:
    Niederrhein
    Hallo Blue-Bliz

    Männer sind eher Spezialisten, besonders wenn es um Logik geht. Dafür sind Frauen eher multitaskingfähig, sie können leichter einige Dinge gleichzeitig machen als Männer und behalten leichter den Überblick.

    Sie sollten zusammen arbeiten. :zauberer1
     
  10. Leopoldine

    Leopoldine Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    2.208
    Ort:
    Niederrhein
    Werbung:
    @ Sternenspiel

    Wie steht Ihr dazu?, fragst Du. Also ehrlich gesagt, mir geht das auf den Geist.

    Ich kenne Menschen beiderlei Geschlechts, die gleichzeitig schön und intelligent, schön und dumm, hässlich und intelligent oder hässlich und dumm sind.

    Dass Frauen schön zu sein haben und Männer intelligent, stammt doch wohl noch aus der Zeit vor der Emanzipation der Frau. Da die Frau dumm und schön ist (oder zu sein hat), soll sie gefälligst still sein und den intelligenten Mann reden lassen. Da könnte ich :3puke:


    Die Frau von heute hat längst nicht mehr nur schön zu sein und von einem Mann wird auch mehr als Intelligenz erwartet (zumindest von den Frauen, die mehr als nur schön sein wollen:zauberer1).
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen