1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Infonachmittag Tierkommunikation

Dieses Thema im Forum "Angebote" wurde erstellt von Eriu, 26. März 2007.

  1. Eriu

    Eriu Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2004
    Beiträge:
    425
    Ort:
    Österreich
    Werbung:
    Infonachmittag über Tierkommunikation.

    Wer mehr über telepathische Tierkommunikation erfahren möchte und ein wenig in diese Thematik hineinschnuppern möchte ist herzlich eingeladen am Infonachmittag teilzunehmen. Es sind noch einige Plätze frei.

    7. April 2007 von 15.00 – 18.00 Uhr

    1230 Wien, Liesinger Flurgasse

    Preis € 25,00 pro Person.

    Für nähere Infos bitte Email schreiben an sechstersinn@chello.at.

    LG Sandra
    http://www.tiko.at.tt
     
  2. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.893
    Ort:
    An der Nordsee
    Stolzer Preis für einen Infonachmittag! Wen möchtest du damit ansprechen, jemanden der es lernen will? Seminare bietst du nicht an. Oder jemanden, der einen Flüsterer für sein Tier braucht? Warum sollte der erstmal 25€ für Vorabinfo bezahlen?

    Ich wünsche dir trotzdem viel Erfolg, aber mein Geld trage ich doch lieber in einen Buchladen, in dem er eine große Palette von Tierkommunikations-Büchern gibt, die ich dann auch immer wieder zur Hand nehmen kann.

    LG
    Ruhepol
     
  3. naturefreak666

    naturefreak666 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2007
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Wien
    Was gibts den dort alles zu Erfahren?
    Habe bsw schon ein TK Seminar gemacht, überlege gerade ob das dann noch "Sinn" hat,..also ob ich dabei noch was neues für mich dazu erfahre:weihna1
     
  4. Eriu

    Eriu Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2004
    Beiträge:
    425
    Ort:
    Österreich
    Werbung:
    Die € 25,-- finde ich nicht teuer für diesen Vortrag, weil ich ja schließlich den Seminarraum bezahlen muss (Kaffe, Getränke und Kuchen gibt’s auch). Wenn du lieber der lesende Typ Mensch bist, dann würde ich dir auch raten ein Buch über Tierkommunikation zu kaufen und es zu lesen. Es gibt aber genug Menschen die nicht gerne lesen oder eben bei einem Vortrag mehr über dieses Thema erfahren wollen und besser verstehen können, weil sie gleich nachfragen können, wenn sie etwas nicht verstehen, ohne gleich ein 2-3 Tages Seminar zu besuchen.

    Ich versuche einfach Tierkommunikation so zu erklären, dass den Menschen bewusst wird, dass es eigentlich nichts Magisches und Außergewöhnliches ist. Es wird eben darüber geredet, ich frage die Leute nach ihren Vorstellungen über Tierkommunikation und erkläre dann, wie Tierkommunikation funktioniert, ein Gespräch abläuft, was genau passiert und wie man empfängt und sendet und was man alles erfahren kann usw.

    Also für jemanden der schon mal ein TK-Seminar besucht hat, wird sicherlich nicht viel neues geredet, wobei ich schon jemanden beim Vortrag hatte, der vorher schon mal ein TK-Seminar besucht hatte und dieser Person konnte dann auch noch etwas dazulernen oder gezielte Fragen stellen die sie interessierten.

    Jeder muss für sich entscheiden, ob es ihn interessiert oder nicht. Ich kann niemanden zwingen und ich werde es auch nicht tun, es ist auch nicht mit großem Profit verbunden (also reich werde ich sicherlich nicht damit) sondern sollte einfach nur zur Info dienen.
     

Diese Seite empfehlen