1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Indianer und Heiler in Mexiko

Dieses Thema im Forum "Schamanismus" wurde erstellt von Ninja, 15. Dezember 2004.

  1. Ninja

    Ninja Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2004
    Beiträge:
    5.672
    Ort:
    Salzburg
    Werbung:
    Waehrend ich hier im schoenen Mexiko verweile, denke ich natuerlich auch daran, Euch am Laufenden zu halten was ich hier so erlebe. Befinde mich gerade im Bundesstaat Chiapas wo die Indianer und Maya zu Hause sind. Hier gibt es mehrere Arten von Heiler!

    I-lol Heiler die den Puls fuehlen * sorry, die Tastatur geht hier so anders

    K-oponej witz Heiler , die in den Bergen beten

    Jvet o me Hebamme

    Tzac Bak Heiler, der die Knochen kennt

    Ac vomoi Heiler der die Pflanzen kennt

    Sie alle sagen, wenn der Koerper krank ist, dann geht die Seele an einen heiligen Ort, wo sie gefangen gehalten wird, von Lebewesen, die ganz anders sind als die Menschen. Deswegen geht es ihnen darum, das Boese zu vernichten, das machen sie in dem sie z.B. in eine umgewandelte Kirche gehen , dort gibt es keine Sitzbaenke, alles ist mit Blumen geschmueckt, sowie mit Weihrauch ausgerauechert, ein Kreuz ist dort, was aber vorchristliche Bedeutung hat, und sie verwenden Push, ein Schnaps, der ausgespuckt wird.

    Die Elemente bzw. die Himmelsrichtungen haben eigene Farben*

    Rot ist der Osten
    Schwarz ist der Westen
    Weiss der Norden
    Gelb ist der Sueden

    Auch die Kerzen haben bestimmte Farben und werden zu bestimmten Zwecken verwendet

    Weiss steht fuer Mutter Erde,Gott und Reinheit
    Rosa und Blau fuer Heilung von Krankheiten und fuer den Partner damit die Geschaefte gut laufen
    Gelb und Orange damit schlechte Energie weggeht, Negativitaet und Neidvergehen
    Gruen um Krankheiten loszuwerden
    Lila als Begleitung fuer andere Kerzen
    Rot um von anderen gesendete, schlechte Energie zurueckzuweisen
    Schwarz um das Boese zu verwirren und es damit abzuwenden

    Weiters werden die Kinder bei der Geburt mit Eiern abgewaschen um das Boese wegzubekommen, die Plazenta von der Frau wird direkt im Haus eingegraben, je nach weiterem Kinderwunsch kann man auf die Richtung achten, ob es dann ein Bub oder Maedchen wird. Sie glauben daran, dass vor der Geburt die Seele in einem Tier lebt, und bei der Geburt in den Menschen kommt, daher bekommen die Kinder hier einen Zweitnamen, der z.B. Kaninchen bedeutet. Im Leben hat man drei Begleiter als Tiere, so Art Krafttier, die sich erneuern wenn eines "abstirbt", nur Heiler und besondere Menschen haben zusaetzlich noch Blitz, Erdbeben oder andere Nasturerscheinungen als Begleiter.
    Sie koennen sich kaum einen Arzt leisten und benuetzen diverse Heilpflanzen.

    So fuer heute mache ich Schluss, vielleicht hat es ja den einen oder anderen interessiert, wenn ja, ich berichte gerne spaeter mehr davon.

    Liebe Gruesse
    Ninja
     
  2. romy_hexe

    romy_hexe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2003
    Beiträge:
    1.368
    Ort:
    Plauen/Sachsen
    :danke: Ninja

    Für mich sind solche Reiseberichte immer wieder interessant zu lesen und vor allem auch lehrreich ...

    :kiss4: :kiss4: :kiss4:

    Alles Liebe und weiterhin schöne erkenntnisreiche Reise.
    Romy
     
  3. xcoetl

    xcoetl Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2004
    Beiträge:
    83
    o klasse, suche schon seit langem DIE mexikanischen Zauberer, nachdem ich ein interessantes Buch gelesen hatte (nein, nicht Castaneda...); habe leider den Titel vergessen udn hielt es bisher für Fiktion. Wenn sie dir über den Weg laufen sollten, wär ich über Infos zutiefst dankbar.

    Viel Spaß noch

    xcoetl
     
  4. heike

    heike Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2004
    Beiträge:
    333
    Hab vieklen Dank für deinen Bericht. Echt interessant! Bitte schreibe noch mehr darüber.
    Herzliche Grüße an dich
    Heike :danke:
     
  5. Aine

    Aine Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    208
    Ort:
    Co. Leitrim, Irland
    Hallo Ninja,

    :danke:

    wirklich interessant, was Du so berichtest! Bist Du für längere Zeit in Mexiko unterwegs? Ach.... du hast es aber gut....! *lächel*

    Ich würde mich auch freuen, wenn Du noch mehr berichten würdest....! Ein ganz interessantes Thema natürlich....! Woher hast Du denn Deine Informationen? Hast Du schon mit Heilern direkt Bekanntschaft gemacht? *neugierig frag*

    Liebe Grüße an Dich von Rhiannon
     
  6. Ninja

    Ninja Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2004
    Beiträge:
    5.672
    Ort:
    Salzburg
    Werbung:
    Hola!! :kiss3:

    Ich bin genau fuer einen Monat hier in Mexiko, jetzt wo ich genau in der Halbzeit bin, stelle ich gerade fest, es koennte ruhig noch laenger dauern, lach.
    Also, bezueglich der Kerzenfarben und den Himmelsrichtungen habe ich die Informationen aus einem Heilermuseum in San Christobal de las casas, wo eben all diese Heiler beheimatet sind. Den Rest erfaehrst Du von den Menschen hier, wo fast jeder schon einmal von einem Heiler bzw. Schamanen behandelt wurde und es als ganz gewoehnlich betrachtet wird.
    Momentan bin ich hier mit jemanden vertraut worden, der vor allem mit Pflanzen heilt und wo ich jemanden kennenlernte der mir berichtete dass er aufgrund diversen Teesorten ( z.B. Thymiantee) wieder gesund wurde.
    Die meisten Schamanen tauchen hier ploetzlich auf, so wie sie auch wieder verschwinden, verlangen nichts fuer ihre Arbeit und kennen sich wirklich in ihrem Gebiet aus.
    Es kann sein, dass ich in dieser Woche noch einem begegnen koennte, wenn es zu stande kaeme, werde ich davon berichten.

    Liebe Gruesse!
    Ninja
     
  7. Bebabeba1

    Bebabeba1 Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2004
    Beiträge:
    36
    Ort:
    Nrw
    Liebe Ninja

    Ich wünsche dir noch einen schönen Urlaub .
    Dein bericht habe ich gelesen und ist sehr interessant.

    Liebe grüße bebabeba
     
  8. xcoetl

    xcoetl Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2004
    Beiträge:
    83
    Hallo Ninja,

    bin ganz gespannt auf weitere Berichte - wo ist das Heilermuseum genau? Plane demnächst nach Mexiko zu reisen, ein langer Wunsch. Hast du noch Tips zum Reisen?

    Viele Grüße

    xcoetl
     
  9. Ninja

    Ninja Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2004
    Beiträge:
    5.672
    Ort:
    Salzburg
    Werbung:
    Hallo xcoetl!

    Das Museum findest Du in San Christobales de las casas. Ich kann Dir Mexiko nur empfehlen, ich war nun einen Monat lang dort und sah folgende Städte: Ciudad de Mexiko ( Mexiko City), Pachuca, Queretaro, San Miguel de Allende, Guadalajara, Colima, Comala, Villahermosa, Palenque, Zipolite( an der Küste, machte dort eine Woche Badeurlaub), Oaxaca, Monte Alban,Pochutla, Teotihuacan,Guanajuato.
    Es war alles sehr interessant, auch wunderschön, doch am allerbesten gefiel es mir in Zipolite, weil das noch ein fast unbekannter Ort ist, wo es kaum Touristen gibt, wo man ohne Uhr leben kann, wo Du in einem einfachen Häuschen mit Hängematte und Bett wohnen kannst und zu Dir selber finden kannst.
    Weiters kann ich Dir empfehlen all die Pyramiden anzusehen, weiters die Indianerdörfer, wo jedoch fotografieren bitte zu unterlassen ist, weil sie glauben ihre Seele zu verlieren.
    Die Inlandsflüge sind sehr billig, und ansonsten reisten wir per Bus ( Primeraklasse---> sehr luxuriös)die ebenfalls sehr billig sind. Die Unterkünfte sind ebenfalls billig, nur kommt es oft vor, daß Du kein heisses Wasser hast.

    Liebe Grüße
    Ninja
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen