1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ich brauche Hilfe

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von chris223, 18. Dezember 2008.

  1. chris223

    chris223 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2008
    Beiträge:
    3
    Werbung:
    Guten Tag ich bin neu hier ich weis nicht mehr was ich tun kann ich habe ständige chronische kopfschmerzen und es durchfliest mich ständig mit einer mehr oder weniger unbekannten energie die ich aber nicht abschalten kann zeitweilig mit hilfe von magneten oder verschiedenen symbolen wie das pendagramm als schutzsymbol etwas zu regulieren aber es wird immer stärker und schlimmer mit mir ich kann schon fast nicht mehr meiner arbeit nachgehen
    und weis nicht wie ich es kontrollieren kann dann sind auch noch die ganze zeit diese schwindelgefühle und gleichgewichtsproblem ich bitte um hilfe da ich nicht mehr weiter weis.
    viele grüße Chris
     
  2. Rudolf

    Rudolf Mitglied

    Registriert seit:
    19. Januar 2006
    Beiträge:
    189
    Ort:
    Schweiz
    Hallo Chris

    Was ist dein wesentlichster Wert für dich selbst?
    Also das was für dich mehr werden soll im Leben!

    Alles Liebe
    Rudolf
     
  3. Hallo Chris,

    Wie wäre es wenn du erst einmal zum Arzt gehst und das abklären lässt? Danach kannst du dir immernoch Tips hier holen.

    Gruß Elvira
     
  4. Hamied

    Hamied Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    11.580
    Ort:
    Uguc
    hallo chris,

    herzlich willkommen hier im forum :)
    nun, ich würde dir ebenfalls raten das ganze medizinisch abklären zu lassen.
    das kann verschiedene gründe haben.
    gleichgewichtsstörungen und schwindel haben oft mit dem innenohr zutun und sind vestibuläre geschichten (neben einem internisten wäre ein HNO arzt nicht verkehrt).
    das kann muss aber nicht sein, genauso gut kann es vom bewegungsapparat (halswirbelsäule, vorallem C1 betreffend), eine nerven geschichte, ein mangel, herzkreislauf, hormone, zu wenig flüssigkeitsaufnahme etc sein.
    dahinter kann sich etwas simples aber auch ernsteres befinden, deswegen sind ferndiagnosen sehr schwierig und wären zudem mehr wie fahrlässig.

    begleitend zu der medizinischen untersuchung könntest du evtl mal in dich hinein horchen, wo du derzeit mit dir selbst im "ungleichgewicht" bist.
    in welchem lebens-bereich bist du im "schwanken"?
    wer oder was bzw wo "wirft (es) dich aus der bahn" ?
    wer oder was bereitet dir "kopfschmerzen" bzw worüber machst du dir (zu) viele "gedanken"?

    ich wünsche dir alles gute und eine schnelle besserung

    alles liebe
    hamied:umarmen:
     
  5. chris223

    chris223 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2008
    Beiträge:
    3
    danke für die antworten aber ich bin bereits schon zeit 1und halb Jahren in behandlung und nimand kennt die ursachen es kommt nicht vom innenohr noch von der wirbelsäule also niemand weis was es ist sie tun es ab unter dem kronischenspannungskopfschmerz und akupunktur hatte ich auch schon bereits hatte alles nicht geholfen so zimlich alle arztneimittel wirken bei mir nicht besonders.
    was ich will im leben ist das ich auch mal ein wenig glück habe und von denn menschen akzeptiert zu werden wie ich bin.

    viele Herzlichen grüße
    Chris
     
  6. daljana

    daljana Guest

    Werbung:
    hallo chris
    was hälst du von einem besuch beim heilpraktiker?
     
  7. lelek

    lelek Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2007
    Beiträge:
    395
    Ort:
    Ungarn
    Hallo Chris

    Wenn Du möchtest, schaue ich gerne mal nach Dir. Das geht auch aus der Ferne. Schreib mich einfach an, wenn Du möchtest. Oder such Dir einen anderen spirituellen Heiler, findest Du auch hier im Forum.

    Lelek
     
  8. orion7

    orion7 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.110
    Ort:
    Land Brandenburg
    ...fange an Dich selbst zu akzeptieren, wie Du bist, dann können es auch die anderen...lächel...

    Licht und Liebe auf Deinen Weg
    Oiron7
     
  9. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    In Wien kann ich dir eine Homöopathin empfehlen.
    Falls Lelek nicht alles bei dir lösen kann.
     
  10. Felice

    Felice Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    7.536
    Ort:
    Wien
    Werbung:

    Haben sie dich auch schon in die Röhre gesteckt? Ein CT gemacht?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen