1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hund am selben Tag Geburtstag wie Tochter

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Lexi2011, 11. Januar 2011.

  1. Lexi2011

    Lexi2011 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2011
    Beiträge:
    12
    Werbung:
    Hallo zusammen
    Ich bin neu im Forum. Gerne möchte ich euch um eure Meinung fragen: Wir möchten uns einen Hund zulegen und der Wurf wurde am selben Tag geboren (aber anderes Jahr) wie meine Tochter. Nun habe ich gemischte Gefühle ob das positiv oder negativ ist...

    Tausend Gedanken schwirren mir im Kopf rum! Der Rest um den "Hund" würde perfekt passen..

    Lexi
     
  2. Azura

    Azura Guest

    Hallo

    ich nehme mal an, dass du dich über deine Tochter gefreut hast, als sie auf die Welt kam, also wieso nicht auch über den Hund freuen, der am selben Tag geburtstag hat?
    Ich denke du machst dir da zu viele Gedanken...

    Grüße
    Diana
     
  3. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Und warum schwirren so viele Gedanken im deinen Kopf? Es hat nichts zu bedeuten....Oder Erzähle ein wenig mehr,was würde Passen? Die Größe,Rasse,Farbe?? Na,dann nehme den süßen Hund und freue dich,es macht schon Spaß,so ein Freund:):):)
     
  4. WUSEL

    WUSEL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.687
    Ort:
    Steiermark
    Was hat das eine mit dem anderen zu tun?

    In ein paar Jahren ißt Dein Kind vielleicht ein Stück Fleisch von einem Tier, dass genau am Tag ihres Geburtstages geschlachtet wurde... was is dann?
    Bzw was sollte dann sein?

    Glg W.
     
  5. blue

    blue Guest

    ich meine, ich kenne das ja, daß man sich Gedanken um jeden Schei... macht...

    Aber der Geburtstag des Hundes?

    Also nee-----:D


    entweder ihr mögt ihn oder laßt es sein....

    was machst Du, wenn Du ein zweites Kind bekommst und das rein zufällig auch am selben Tag wie Deine Tochter Geburtstag hat.... - schickst es dann zurück?


    Dein erster Beitrag - herzlich Willkommen....:)

    ein Fake?
     
  6. WUSEL

    WUSEL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.687
    Ort:
    Steiermark
    Werbung:
    :thumbup::thumbup::thumbup:

    Postwendend ans Tierheim - das Kind - net der Hund.... :D
     
  7. Lexi2011

    Lexi2011 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2011
    Beiträge:
    12
    danke für die raschen antworten! Ich muss voraus sagen, dass ich ständig Angst um meine Kinder habe und zur Zeit kämpft mein Vater mit einer schweren Krankheit. Vielleicht ist der Hund ein Schutzengel für meine Kinder?
     
  8. Azura

    Azura Guest

    ...bestimmt.
     
  9. WUSEL

    WUSEL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.687
    Ort:
    Steiermark
    Der Hund ist ein Hund.
    Und wenn Ihr ihm Liebe entgegenbringt wird er Euch viel Liebe zurückgeben.
    Sich ein Tier nachhause zu holen mit solchen utopischen Ängsten ist sicher nicht die beste Vorraussetzung für Hund und Mensch.

    Glg W.
     
  10. Lexi2011

    Lexi2011 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2011
    Beiträge:
    12
    Werbung:
    ja ihr habt recht.. nicht immer soviel blödsinn denken.. das ist halt meine art.. zuerst freue ich mich dann sehe ich es negativ und am schluss ist es doch gut...

    liebe grüsse an alle aus der schweiz!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen