1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hilfe!!!! Ich glaub mich hat im schlaf jemand berührt

Dieses Thema im Forum "Sterben, Tod, Leben nach dem Tod" wurde erstellt von Venus083, 5. Mai 2005.

  1. Venus083

    Venus083 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2005
    Beiträge:
    2.270
    Ort:
    FFM
    Werbung:
    Hallo leute :)

    Gestern nacht, kurz nach dem ich ins bett bin, kams mir so vor als hätte mich irgendwas berührt. Ich lag ganz entspannt da und hab eigendlich nur drauf gewatet einzuschlafen und dann fühlte es sich so an als hätte mich irgendwas berührt. Ich hab mich dann so erschreckt das ich aufgesprungen bin. Geträumt hab ich das auf jeden fall nicht. Irgendwie war da was. Ein freund von mir hat mir mal erzählt das man wärend einer astralreise andere menschen erfühlen kann. Könnte das jetzt jemand gewesen sein oder ein geist, oder hab ich mir das doch nur eingebildet?

    Gruß Venus :)
     
  2. Eiwa

    Eiwa Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2005
    Beiträge:
    206
    Ort:
    Wien
    hi Venus,

    vielleicht hast du dir das nicht eingebildet, ist bei mir auch mal vorgekommen,

    Einmal bin ich aus dem Schlaf aufgewacht, mit dem Gefühl, dass jemand auf dem Rücken liegend neben mir liegt, und ich mit dem Rücken gegen ihn geleht liege, noch im Halbschlaf war das Gefühl ganz klar spührbar, sogar, als ich schon wach war, dann habe ich mich schnell umgedreht, denn mir wurde klar, das ich alleine schlafen gegangen bin. Es hatte mich überrascht, vielleicht war ein wenig Schrecken auch dabei, aber am meisten habe ich mich darüber gewundert, ich weiß bis heute nicht, wer es war...
     
  3. Eiwa

    Eiwa Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2005
    Beiträge:
    206
    Ort:
    Wien
    ...das, was s war, muss nicht zwingend ein Geist, ein toter gewesen sein - auch ein andere, der astralreisen gemacht hat, bewusst oder unbewusst...
     
  4. Arion

    Arion Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2005
    Beiträge:
    96
    Ort:
    Deutschland
    Du, Venus. Sorry, aber Ich glaub das war Ich.
     
  5. meine freundin hatte das auch, und zwar regelmäßig. Sie hat etwas gestreichelt, mit der zeit hat sie sich sogar dran gewöhnt, ist aber auch irgendwann verschwunden...
     
  6. Venus083

    Venus083 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2005
    Beiträge:
    2.270
    Ort:
    FFM
    Werbung:
    Hi Ihr

    Danke für eure antworten :danke:
    Da fällt mir jetzt sogar nochwas ein. Ist jetzt ca.3 monate her da lag ich auch nachts im bett und spürte wie mein rücken ganz warm wurde. War voll das komische gefühl weil es so richtig warm war wie als würde ich an einer heizung liegen. Dann bin ich eingeschlafen. :D

    @Arion
    Sorry aber sollte jetzt kein witz sein. Das hat mir jemand gesagt der oft astralreisen macht. Ob das funktioniert weiß ich leider nicht.

    Gruß Venus :)
     
  7. Eiwa

    Eiwa Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2005
    Beiträge:
    206
    Ort:
    Wien
    Hallo Venus,

    bei mir ist zwei Mal vorgekommen, dass ich angeblich einmal die Türklinke hinuntergedrückt hatte, einmal an der türe geklopft hatte - bevor ich angelangt bin - beide Male dachte ich, "jetzt bin ich gleich da", und einmal habe ich angeblich jemandem auf den Schulter getippt, sonst hätte er eine Mail von mir übersehen, wo ich mich schon auf die Antwort gefreut hatte. Alle drei male waren für mich unbewusst, ich meine , ich dachte nicht: jetzt klopfe ich mal an der Türe, oder Tippe mal auf den Schulter.
    Vielleicht hat jemand intensiv an dich gedacht - mehr nicht

    LG
    eiwa
     
  8. Maud

    Maud Guest

    Hallo ihr Lieben

    Das ist nichts ungegewöhnliches, da die Paralelwelt unter uns weilt.
    Berühren sie auch die Menschen,die meinsten von Ihnen merken es aber nicht. Das bedeutet, man muss schon sehr sensibel sein um diese Berührungen wahrzunehmen. Mann muss sich aber darüber keine Sorgen machen, meißtens sind es liebe verstorbene Verwanten.

    Viele Grüße Maud
     
  9. Venus083

    Venus083 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2005
    Beiträge:
    2.270
    Ort:
    FFM
    Hallo

    Schön zu hören das es normal ist :)

    Und können denn auch lebende menschen einen berühren? Wärend einer meditation oder astralreise?
    Weiß das jemand???

    Gruß Venus :)
     
  10. Eiwa

    Eiwa Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2005
    Beiträge:
    206
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    natürlich Venus - habe ich dir doch geschrieben, und ich denke, es ist normal...
    nochmal, vielleicht hat jemand einfach an dich gedacht, etwas intensiver als sonst,
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen