1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

HILFE! Bombe!

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von FEAR, 26. März 2009.

  1. FEAR

    FEAR Mitglied

    Registriert seit:
    26. März 2009
    Beiträge:
    37
    Werbung:
    Hi Leute!
    Bitte helft mir!
    Also gestern hatte ich einen fürchtelichen Traum!
    ich fahre normal mit dem bus in die schule. plötzlich kommt ein mann auf mich zu und schreit mich an.
    er reist nen anderen vom sitz und bindet ihn an einen rollstuhl.er legt ihm ne C4 bombe in den schoß und wirft ihn an ner brücke raus...
    ich muss zusehen wie...
    seid dem traum hab ich angst zum bus zu gehen

    helft mir BITTE!!!!!!!!!!!!!!!!!!
     
  2. Cleopatra2000

    Cleopatra2000 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2008
    Beiträge:
    3.960
    Beruhige dich. Das war nur ein Traum und nichts mit der Wirklichkeit zu tun. Vermutlich hast du so eine Szene in einem Film gesehen.

    Ich habe früher viele Flugzeugabstürze in Träumen durchlebt. Bin aber selber kein einziges Mal abgestürzt, obwohl ich zur damaligen Zeit recht oft mit Flugzeug unterwegs war.

    Steigere dich also nicht in etwas hinen oder versuche Nichts in solche Träume reinzudeuten. Denn oft bedeuten sie gar nichts ausser Märchenkonstrukte.
     
  3. sonnygirl

    sonnygirl Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Beiträge:
    262
    Ort:
    Hessen und überall wo ich mich wohl fühle

    die Träume sagen schon was aus, man muss
    aber gut vesiert sein um deuten zu können.:rolleyes:
    Wenn mann von Flugzeugabstürzen träumt, hat es mit
    realen Flugzeugen nichts zu tun, sondern mit deiner Lebenssituation.
    Die Träume sagen die Wahrheit, aber man muss Kennstnisse
    mitbringen, die dir einfach fehlen.
     
  4. sonnygirl

    sonnygirl Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Beiträge:
    262
    Ort:
    Hessen und überall wo ich mich wohl fühle

    Hallo,

    Angst musst du nicht haben, denn die Bombe
    ist nicht real zu interpretieren. Sondern eine Warnung deine Gefühle
    unter Kontrolle zu haben. Eine Bombe kommt häufig bei negativer Traumunruhe in Katastrophen- und Kriegsträumen vor und kann dann eine allgemeine Lebens- und Existenzangst verkörpern. Häufig steht sie aber auch für Gefahren, die von eigenen Ängsten und destruktiven Gefühlen drohen, wenn man diese nicht mehr beherrschen kann.
    Sie müssen sich darauf einstellen, dass Sie Ihre Gefühle überwältigen werden.
    Träume von Bomben haben etwas Existenzbedrohendes - insofern weisen sie darauf hin, dass es Zeit ist, die Nerven zu beruhigen und seinen bisherigen Lebenswandel umzustellen.
     
  5. FEAR

    FEAR Mitglied

    Registriert seit:
    26. März 2009
    Beiträge:
    37
    DANKE ihr habt mir geholfen...
    vielleicht hat es etwas mit meiner freundin zu tun.
    wir streiten immer öfter, wobei ich angst habe sie zu verlieren.

    DANKE AN ALLE!!!!!!:kiss4:
     
  6. Karv

    Karv Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2008
    Beiträge:
    785
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Sicher dass es C4 is? Wie schaut die Bombe aus? Nächstes mal nimm ne Kabelzange und entschärf das Teil, is doch nicht die Schwierigkeit... ^^
     
  7. Cleopatra2000

    Cleopatra2000 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2008
    Beiträge:
    3.960
    Träume sind Schäume.
    Mir fehlt gar nichts, ausser den Glauben an Angst verbreitenden Märchen.:rolleyes:

    Bring mir mal einer her, der durch Träume weiss, wo verschollene Menschen zu suchen sind und ich werde dir glauben. Dann werde ich evtl. sogar an Hellseher, Hexen und Dämonen glauben.

    Aber bevor das eintrifft, glaube ich an kein einziges Märchen.:zauberer1
     
  8. Alissa80

    Alissa80 Guest

    Hallo Cleopatra,

    ob Träume Schäume und Märchen sind, kommt immer auf den Blickwinkel an. Wenn ich die Träume als Phantasie oder Märchen abtue und ihnen weiter keine Beachtung schenke, dann kannst du es gern so sehen.

    Wenn du allerdings etwas tiefer blicken willst und dich für dein Unterbewusstsein interessierst, dass dir mit einem Traum etwas mitteilen möchte (Träume sind der Spiegel der Seele), dann können Träume dir helfen, dich selbst zu verstehen.

    Es geht also um Frage inwieweit ich bereit bin, mich mit mir selber auseinanderzusetzen? Du möchtest es nicht und tust Träume als Märchen ab... nungut, dann soll es eben so sein: Des Menschen Wille ist sein Himmelreich.

    Der Threadersteller dagegen möchte sich durchaus mit sich selbst auseinandersetzen und sucht nach einer Erklärung für seinen Traum - das wirst du ihm doch gestatten?

    Liebe Grüße
    Alissa
     
  9. Cleopatra2000

    Cleopatra2000 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2008
    Beiträge:
    3.960
    Hallo Alissa80

    natürlich ist es dem TE gestattet, aus den Antworten das für ihn Hilfreichste heraus zu picken.

    Aber glaube mir, ich habe mich früher mit dieser Materie mehr als genug auseinander gesetzt, um zum Schluss zu kommen, dass Traumdeutungen mehr Angst und Verunsicherung verbreiten, als wirklich zu helfen.

    Hätte ich früher daran geglaubt, wäre ich in kein einziges Flugzeug mehr gestiegen. So stand es in esoterischen Büchern geschrieben. Gefahr lauert! Jawohl.
     
  10. sonnygirl

    sonnygirl Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Beiträge:
    262
    Ort:
    Hessen und überall wo ich mich wohl fühle
    Werbung:
    @cleopatra

    Mir fehlt gar nichts, ausser den Glauben an Angst verbreitenden Märchen.

    weshalb landest du in "Eso_Träume"?
    Es ist bedauerlich, dass du in Tread für Träume
    landest und die Beduteung der Träume bezweifelst und kritisierst, hast
    nichts Besseres zu tun??
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen