1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Heilsteinwasser/Lebens-Qualität

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von Waju, 10. Juni 2005.

  1. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.897
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........
    Werbung:
    Hallo alle zusammen :)

    Welche gesundheitlichen Veränderungen oder besser Lebensqualität, auch wohlfühlen des Gesamtheitszustand des Körpers habt ihr festgestellt, seit ihr Heilsteinwasser trinkt?
    Würde mich freuen viele positive Erfahrungen, die ihr gemacht habt und mit welchen Steinen. :)

    Liebe Grüsse
    Tigermaus :maus:

    Und eine schöne Zeit :)
     
  2. pia1

    pia1 Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2004
    Beiträge:
    114
    hallo tigermaus! :)

    vielleicht könnte dich dies hier interessieren - heilsteine

    lg :winken5:
     
  3. Maud

    Maud Guest

    Hallo Tiegermaus

    Ich kann dier Nur vom Heilwaser Berichten
    Mein Lebengefährte Malte Kraftbilder wen ich mein Trinkwasse davor stelle Habe ich heilwasser was mir ser gut bekommt und vor allen dinge brauche ich mir kein Mineralwasser mehr zu kaufen. Also Hilfe im doppeltem Sinne.

    Alles Liebe Maud
     
  4. ChrisTina

    ChrisTina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2003
    Beiträge:
    4.988
    Ort:
    Im Himmelreich des Ortes, wo die Götter Schach spi
    Werbung:
    Hi Tigermaus,

    ich habe so ca. 96 oder 97 begonnen Wasser zu trinken, wo immer Magnesit und Calzit drinnen ist - und habe dadurch meinen Mangel and iesen Mineralstoffen in den Griff bekommen - und auch die täglichen Brausetabletten absetzen können.

    Seit einiger Zeit trinke ich es nicht mehr täglich - aber wenn ich merke, dass es vielleicht bald wieder zu Wadenkrämpfen kommen kann - schnell Steine ins Wasser - und wieder ein paar Tage lang regelmäßig trinken - und alles ist wieder ok.

    Manchmal mische ich die beiden mit Jaspis und Howlith - das regt den Stoffwechsel zusätzlich an - und unterstützt auch bei Entschlackungstagen.

    Ich verwende auch schon seit Jahren Malachit und Lapislazuli gegen Nebenhöhlenentzündungen - wenn ich das glauben würde, was manche Steinefachleute behaupten, müßte ich davon schon vor Jahren gestorben sein - aber mir gehts prächtig ;-)
     

Diese Seite empfehlen