1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hauptperson Lärm und Stress

Dieses Thema im Forum "Kipperkarten" wurde erstellt von Tryscha, 9. Mai 2013.

  1. Tryscha

    Tryscha Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2013
    Beiträge:
    522
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Werbung:
    Hallo, bin ein bissel verzweifelt und weiß auch nicht mehr was wir machen sollen, hier in unserem Haus. Wir haben mal wieder neue Nachbarn bekommen, die ungefähr 7 Monate dort wohnen. Wir haben geredet darüber das ich HSP´ler bin und bestimmte Geräusche nicht vertrage. Sie zeigten Verständnis, doch das ist nun vorbei. Sie machten einen heiden Lärm und ich war mit den nerven total am Ende. Nun haben wir uns entschlossen eventuell hier wegzuziehen und uns ein kleines haus zu kaufen und dieses hier zu verkaufen. Habe mir diesbezüglich die Kipperkarten gelegt doch die Hauptperson liegt in der letzten Reihe, als vorletzte Karte. Kann man da etwas sehen? Wenn nicht, kann ich sie noch einmal legen? Bin wirklich traurig wegen dieser Mieter dort im anderen Haus, aber ich will mir das auch nicht mehr antun.
     
  2. A0805

    A0805 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2013
    Beiträge:
    431
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo Tryscha,

    ich kann das gut nachfühlen,wie es dir geht.Wir hatten vor nicht so langer Zeit auch Nachbarsstress ,hauptsächlich wegen nächtlichem Lärm,das hat uns wahnsinnig gemacht...!

    Ich würde nicht noch mal auslegen,denn es spiegelt deine Situation und wie ihr zur Zeit steht,bzw.liegt...man kann ja die Themenhäuser anschauen oder die Kartenkombienationen,ob und wie ihr umzieht.Und wie es weiter geht...aber das entscheidest du.Oft fällt das Blatt welches man nochmal legt nicht viel anders aus.
     
  3. Tryscha

    Tryscha Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2013
    Beiträge:
    522
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Hallo, ja du hast recht, deswegen werde ich mal die Legung zeigen. Hoffentlich sieht man das Bild auch.
    Habe die blaue Eule gelegt, 4 Reihen a 8 Karten. Lärm ist wirklich schlimm für mich


     
  4. Tryscha

    Tryscha Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2013
    Beiträge:
    522
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Oh je, wieder konnte ich das Kartenbild nicht sehen . Deswegen hier noch mal nur die Zahlen, gelegt mit der Blauen Eule, 4 Reihen mit 9 Karten.
    Ist mir schon wirklich peinlich, das ich das nicht hinbekomme.

    14,28,13,24,29,07,26,16,17
    15,19,03,18,34,27,20,32,21,
    31,35,33,09,36,12,06,04,25,
    08,23,30,10,05,01,22,02,11
     
  5. GloriaG

    GloriaG Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2013
    Beiträge:
    54
    Hallo Tryscha,
    bitteschön:






    :)
     
  6. Tryscha

    Tryscha Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2013
    Beiträge:
    522
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Werbung:
    Lieben Dank dafür! Könnte mir jemand in Bezug auf meine Frage etas sagen? Ich sehe da in Geld rein und da ich Laie bin, denke ich an viel Geld, jedenfalls sagt es das Buch. Wir wissen wirklich nicht mehr was wir machen sollen, wegziehen oder hierbleiben. Mir sagen die Häuser so gar nichts und und die Hauptperson schaut halt nur auf 1 Karte und zwar die 11
     
  7. A0805

    A0805 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2013
    Beiträge:
    431
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo Tryscha,

    du schreibst daß du die blaue Eule gelegt hast,das sind aber die Lenormandkarten...

    Okay ich schau mal kurz...

    Du bist im Haus 35,das ist das Haus des langen Wartens,des langen Atmens und der langen Geduld.Ich schreibe deshalb lange weil es auch so ist,als Zeitkarte gesehn,könnte eine Situation oder eine Sache 2,manchmal 3 Jahre auf sich warten lassen.Es beschreibt auch eine räumlich und zeitliche Distanz.Oder es bleibt erstmal so wie es ist,verändert sich nicht,es kommt zum Stillstand.
    Im Haus 20,das Haus des eigenen Immobilie ist auch noch mal die 35(langer Weg)also es kann sich noch hinziehen,zumindest die Entscheidung ob ihr weg zieht oder nicht.In der Entscheidung gibt es Blockaden und Einschränkungen,könnte sein,daß ihr noch keine Entscheidung treffen könnt.Ihr hättet gerne einen Umbruch,ein einschneidendes Erlebnis,weil ihr auch bestimmte Erwartungen habt,nur ihr könnt noch nicht aktiv werden und schaut erstmal zu was passiert.Ihr seid noch in der Planung aber noch gedanklich und habt Angst und Sorgen den falschen weg zu gehen.Das lange Warten nervt und macht depremierend.es zu einer Veränderung kommen,wird es auch eine Besserung für euch geben,die Hoffnung auf eine Wandlung sin da.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Mai 2013
  8. Lavanya

    Lavanya Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2013
    Beiträge:
    2.263
    Hallo Tryscha,

    ich schließe mich der Deutung von A0805 an.

    Die Entscheidungskarte (Gericht) liegt im Haus des Stillstandes (Gefängnis). Damit ist eine Entscheidung noch blockiert, es steht noch nichts fest.

    Im Haus der Erwartung (das Warten, Beobachten, geduldig sein) liegt die Falsche Person. Ich denke das es für dich nicht gut wäre, nur abzuwarten und zu schauen was passiert. Besser wäre es in die Aktivität zu gehen (die Karte Guter Ausgang in der Liebe im Reisehaus). Auch die Karte Geschenk bekommen im Veränderungshaus bestätigt das auch nochmal, dass es gut wäre etwas zu verändern.

    Wie fühlt sich der Gedanke für dich an umzuziehen?

    Eine Möglichkeit wäre, sich unverbindlich nach einem neuen Haus / nach einer neuen Wohnung umzuschauen. Einfach mal gucken, was es für Angebote gibt und auch drauf achten, wie du dich dabei fühlst und wer weiß, was sich da alles so ergibt. :) Das könnte dir auch dabei helfen, dass du dich der Situation nicht mehr so ausgeliefert fühlst und auch mal Abstand bekommst wenn du deine Gedanken auf etwas neues ausrichtest.

    Grüße,
    Lavanya
     
  9. A0805

    A0805 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2013
    Beiträge:
    431
    Ort:
    Niedersachsen
    hallo nochmal,...unter dem Haus liegt eine Dame,hat sie was mit dem zutun?Ihr habt Kontakt zu ihr.
    Falls ihr euch für einen Umzug entschieden habt,gibts da schon ein Angebot?Dieses liegt nämlich im Haus des Umzugs.Deinem Mann gehts auch bescheiden momentan,hängt wohl mit seiner Arbeit zusammen,so wie es aussieht würde er sogar umziehen.Hat aber Bedenken,beim Verkauf des Hauses zu wenig zubekommen.Er ist traurig und enttäuscht zugleich,vielleicht hat er eine schlechte Nachricht bekommen?

    Ich könnte mir vorstellen,daß ein Umzug Leichtigkeit reibringen würde,ihr hättet nicht mehr so viel Stress.Es wäre zummindest ein Anfang aber ihr müßt euch selber bewegen,Initiative zeigen,es wird in kleinen Schritten passieren aber immerhin...
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Mai 2013
  10. Tryscha

    Tryscha Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2013
    Beiträge:
    522
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Werbung:
    Hallo zusammen, mir ist schon bewußt, das es nicht von heut auf morgen passieren wird, das mit dem Umzug. Wir schauen uns auch schon um. Wichtig ist für uns, das es wir das richtige finden werden, damit wir uns endlich heimisch fühlen.
    Es sind die Kipperkarten, also die Karten wo die Dame nach rechts schaut.
    Da ist mir ein Fehler bezüglich Eule unterlaufen, entschuldigung.
    Darf ich mal fragen. in welchem Buch diese Häuser beschrieben sind?

    LG Tryscha
     

Diese Seite empfehlen