1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hast Du ein Bewusstsein?

Dieses Thema im Forum "Astralreisen, OBEs" wurde erstellt von Planewalker, 7. Februar 2011.

  1. Planewalker

    Planewalker Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2010
    Beiträge:
    194
    Werbung:
    Ich habe mir heute mal wieder die Zeit genommen, eine "Astralprojektion" einzuleiten. Die verwendete Technik lässt sich am besten mit "Phasing" beschreiben. Dabei wird der "Astralkörper" nach und nach in eine andere Position gebracht, als der physische. Die Trennung vollzog sich dann recht einfach und ich konnte meinen physischen Körper auf dem Rücken liegen sehen, als ich mich daraus erhob. Ein schneller Realitätscheck zur Sicherheit und ich sprang von der Schlafempore in den Raum darunter, den ich, nachdem ich mich kurz umsah, durch ein Fenster verliess. Ich gelangte in den Garagenhof der sich dort befindet, aber es gab bereits die ersten Anzeichen von Veränderung. Als ich weiterging, fand ein Übergang zu einem weiter entfernten Ort statt, den ich aus meiner Kindheit kannte. Die Veränderungen nahmen stetig zu, aber es gab immer noch mehr Übereinstimmung. Es war ein sonniger Tag und viele Menschen waren unterwegs. Sie beachteten mich nicht sonderlich, ganz im Gegensatz zu Klarträumen, bei denen sich meist alles nur um mich dreht. Zusammen mit der wesentlich höheren geistigen Klarheit handelt es sich dabei wohl um typische Indizien. Als ich mich durch den Ort bewege treffe ich auch auf einige Kuriositäten, z.B. eine Gruppe von sechs Entitäten, die durch ihr Aussehen herausstechen und in zwillingshaften Zweierpaaren hintereinander herlaufen. Sie sind gross und aufgeblasen, tragen teils Zylinder und Frack oder haben Schnäbel und tierartige Gesichter und werden von einer Musik umströmt. Ich werde hier einige Dinge auslassen, die nicht für andere gedacht sind. Schliesslich finde ich mich in einer Konversation mit einer Entität und ich frage: "Hast Du Emotionen?" Die Antwort kommt mit tiefer Gewissheit: "Ja." - "Hast Du ein Bewusstsein?" Wieder: "Ja."
     
  2. Palimm

    Palimm Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juli 2010
    Beiträge:
    1.293
    Ort:
    Erde, D, HL
    :schmoll: soviel Ruhe und Gelassenheit will ich auch wieder. JETZT Sofort!

    :thumbup: Eine wundervolle Beschreibung deiner Astralreise...
    obwohl natürlich jeder der auf eine Frage antwortet, auch ein Bewußtsein haben muss ;) bei Gefühlen bin ich mir da nich sicher ...
     
  3. Planewalker

    Planewalker Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2010
    Beiträge:
    194
    Das sehe ich anders. Es gibt auch Entitäten, die kaum mehr sind als Projektionen und mit denen zwar nur eine sehr begrenzte Kommunikation möglich ist, aber immerhin. Viel wichtiger war allerdings die Überzeugung, mit der die Entität sich ausgedrückt hat. Ich werde in Zukunft auf jeden Fall sehr viel vorsichtiger beim Umgang mit Entitäten sein.
     
  4. Flux

    Flux Mitglied

    Registriert seit:
    4. November 2010
    Beiträge:
    48
    was sind denn entitäten?
    wenn ich ne astralreise habe, handelt keine Person irgendwie nachvollziehbar oder so. Und wahrheitsgehalt hat deren Gerede auch nicht ^^
     
  5. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.830
    Ort:
    hear(hier)
    ich hab eins
    und ich bin auch eins
    :)
     
  6. Lizzy56

    Lizzy56 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. April 2010
    Beiträge:
    6.755
    Ort:
    Rheinland -Pfalz
    Werbung:
    Ja und ich erst. Du das ist toll ein Bewusstsein zu haben und eins zu sein. Aber das weisst du ja.:)
     
  7. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.830
    Ort:
    hear(hier)
    ja sehr spannend aber manchmal auch schockierend
    weil ich hab den eindruck
    damit wächst auch die verantwortung
    aber sicher bin ich mir nicht
    auf jeden fall darf man für den anderen da sein
    und wenn der das nicht möchte
    dann hab ich trotzdem draus lernen können irgendwie
     
  8. Planewalker

    Planewalker Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2010
    Beiträge:
    194
    Wie wär's wenn ihr mal den Eingangspost lest, anstatt einfach nur auf die Titelzeile zu antworten? Also echt.
     
  9. Flux

    Flux Mitglied

    Registriert seit:
    4. November 2010
    Beiträge:
    48
    Jetzt weißte auch warum die Bild sich so gut verkauft xD
    - reißerische Titel
    Naja, wer sich blenden lässt ;)
     
  10. proyect_outzone

    proyect_outzone Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2004
    Beiträge:
    1.539
    Ort:
    Bremen
    Werbung:
    Für mich ist die Sache klar. Tick, wieder ein Zähler mehr. Irgendwo muss man ja mal in irgendwas der/die Beste sein. :rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen