1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Geometrie und Klang

Dieses Thema im Forum "Kreativität & Spiritualität" wurde erstellt von sadariel, 21. Januar 2019.

  1. Ultimate Spades

    Ultimate Spades Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2019
    Beiträge:
    2.069
    Werbung:
    Echt beeindruckend.

    Ich schaue gerade und probiere wie ich selber Wasserklangbilder machen kann. Das Equipment habe ich eigentlich, weiß aber nicht genau wieviel Wasser und welches Behältnis. Ich glaube man nutzt dazu destilliertes Wasser.

    Ich habe aber was interessantes gefunden...

     
    LalDed, Red Eireen und sadariel gefällt das.
  2. sadariel

    sadariel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2018
    Beiträge:
    3.527
    Hier wird ein bisschen was erklärt, ab min 4:15 siehste das Setting und Erklärung über Wasserklangbilder



    Der Channel tünkt mich insgesamt spannend, vielleicht inspiriert dich was davon für deine Projekte.
    Sonntag bedeutet ... noch a bizzel was zum relaxen :hamster:



    Viel Spass!
     
    Ultimate Spades gefällt das.
  3. Lunatic0

    Lunatic0 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2013
    Beiträge:
    803
    Dachte erst daß es hier um die kammerton-vt geht. Aber ganz klar ist es für mich immernoch nicht, ist das ein thread für klanggeometrie im allgemeinen oder die solfeggio-frequenzen?
     
    sadariel und Ultimate Spades gefällt das.
  4. Ultimate Spades

    Ultimate Spades Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2019
    Beiträge:
    2.069
    Hi Lunatic, am Ende von dem Video wird erklärt wie sich Schwingung überall wiederfinden lässt.

    Die Kammerton VT ist witzig, aber Unsinn. Es ist reine Ästhetik, was die Vorliebe der Kammerton Freq. betrifft.

    @sadariel, danke für die Vids.
     
    sadariel gefällt das.
  5. Lunatic0

    Lunatic0 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2013
    Beiträge:
    803
    Hab ich gesehen, das ist wie mit der fibonacci-sequenz die sich auch überall in der natur manifestiert und im allgemeinen mit schönheit und ästhetik in verbindung gebracht wird. Hat aber nur bedingt etwas mit klang zu tun.

    Die kammerton-vt ist unsinn? Ich müsste mich nochmal einlesen aber fußt darauf nicht eine eigene harmonielehre aus dem barock?
     
  6. Ultimate Spades

    Ultimate Spades Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2019
    Beiträge:
    2.069
    Werbung:
    Die Harmonie im Klang ist im Verhältnis zum Stimmton gleich. Wenn das a auf 432 um 8, 16 oder wie Mozart um 19 Hz reduziert wird, werden von da aus auch alle anderen Töne im Verhältnis umgestimmt, sodass alle Töne passen. Sonst klänge jedes Musikstück schrecklich verstimmt.

    Das Ohr fängt ja nur Schwingung in einem gewissen und relativ niedrigen Frequenzspektrum auf. Iwann, bei weit höheren Schwingungen, nimmt dann das Auge Farben wahr.

    Pardon, da habe ich den Nihilismusaspekt verpeilt ^^

    Ich halte die Kammerton VT für großen Unsinn, da es eben mit Ästhetik zu tun hat. Würdest du die Zauberflöte oder Radio Gaga nun auf 432Hz hören und danach auf 440Hz zum aufgeregten Zombie mutieren, würdest du dann die Musik auf 440hz nicht einfach ausschalten und sagen, boah stressig?!?!

    Passiert aber nicht weil es Unsinn ist, dass die Freq. so einen riesigen Untschied in den Gefühlen und Emotionen macht.

    Lg
     
  7. LalDed

    LalDed Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2017
    Beiträge:
    4.012
    Ich spiele manchmal noch mit einer älteren Stimmung in 415h (ca. einen halben Ton tiefer als 432h). Ich hab mal gelesen (weiss aber nicht, ob das stimmt), dass unser Herzschlag sich beschleunigt hat, und deshal ber Kammerton auf 432h (neuerdings teilweise schon auf 433h) gestiegen ist.
    415h verlangsamt mich insgesamt. Ist deutlich spürbar (ausserdem klingt es schöner).
     
    sadariel gefällt das.
  8. Ultimate Spades

    Ultimate Spades Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2019
    Beiträge:
    2.069
    Was spielst du? Cello?
     
  9. LalDed

    LalDed Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2017
    Beiträge:
    4.012
    Blockflöte (weiss, man kennt es aus dem Schulunterricht, als eines, dass man nur aus Liebe zu seinen Kindern erträgt) - alles, auisser Bass (hab mir den Baßschlüssel nie angetan, muss aber vieleicht mal sein. Grad bin ich mit Altblockflöte an einer Bachsonate
     
    Ultimate Spades und sadariel gefällt das.
  10. Ultimate Spades

    Ultimate Spades Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2019
    Beiträge:
    2.069
    Werbung:
    Cool. Aber du hast doch gar keinen Einfluss wie du die Flöte Stimmen kannst, oder vertue ich mich da?
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden