1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Gefühle von anderen fühlen?

Dieses Thema im Forum "Psyche & Persönlichkeit" wurde erstellt von Sandorra, 11. November 2009.

  1. Sandorra

    Sandorra Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2009
    Beiträge:
    5
    Werbung:
    Kurz zu meiner Person: ich bin 26 Jahre alt - bis vor kurzem war alles noch "normal".

    Grundsätzlich war ich immer schon ein "Anführer". In einer Gruppe war ich eigentlich immer derjenige, der den Ton angibt. Aber jetzt nicht in dem Sinn, dass ich Kommandos gebe, sondern eher in der "Stimmungshinsicht" so wie ich mich fühle, so fühlt sich auch die Gruppe. wenn ich in der Arbeit, beim Fortgehen,..schlecht drauf bin, so hat das auch auf die anderen große Auswirkung. Bin ich gut drauf, sind auch die anderen gut drauf und es werden gute Ergebnisse erziehlt, jeder hat Spaß und fühlt sich wohl. Und das ist SO ANSTRENGEND!! weil ich also für alles und jeden verantwortlich bin, bzw. mich verantortlich fühle. ich hätte so gern, dass jemand anderer mal die "Führung" übernimmt und nicht immer alles von mir abhängt...

    Natürlich gibt es auch andere, starke Menschen und genau die sind es, die sich dann gegen mich anlegen möchten..ich fühle mich oft deshalb schwach (vor allem in der Arbeit) weil ich mich unterordnen muss. aber ich bin nicht der typ dazu. da schlucke ich dann alles runter und versuche mich zu fügen. und das macht mich dann schwach. die anderen bekommen das mit und nutzen das voll aus, sodass ich dann noch schwächer werde. und dann, wenn ich dann ganz unten bin, dann stichelt jeder auf mich ein und fühlt sich stark weil er mich "besiegt" hat (oder das denkt). das ärgert mich dann so viel, und dann passieren demjenigen eben kleine Unfälle (nichts schlimmes)..ich will fairness und gerechtigkeit. wenn aber jemand kommt, der auf andere Art (mit böswilliger Absicht) versucht sich einen Vorteil zu verschaffen, dann kommen in mir diese leider teils auch böswilligen Absichten gegen ihn zum Vorschein.. ich will das nicht, aber diese Gefühle sind so stark. wie kann ich dieses "schlechte" in Gutes verwandeln? Ich wäre euch wirklich sehr dankbar, wenn jemand darauf eine Antwort hat!
     
  2. jona24

    jona24 Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2009
    Beiträge:
    592
    hallo:)

    aus eigener erfahrung kann ich dir nur raten, kommt wieder ein schlimmer gedanke dem anderen gegenüber hoch, verwandel es rasch ins positive.du musst dich wohl erst dazu zwingen.. spürst du etwas...schick ihm positive gedanken.sag dir selbst, er- sie kann nix dafür, und ünsch im gutes.

    hört sich komisch an... fand ich auch erst... hab aber mit der zeit damit umgehen können.... da ich hinter die fassade mist schauen kann.... ich sehe dm jenigen in wirkliches poblm an... und des macht ihn für mich schwächer.

    versuch mal dhinter zu schauen..... glaub mir, wnn du des kannst, wirst du vieles besser verstehen können....
    :umarmen:

    lieben gruss jona
     
  3. jona24

    jona24 Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2009
    Beiträge:
    592
    Werbung:
    hallo :)


    aus eigener erfahrung kann ich dir nur raten, kommt wieder ein schlimmer gedanke dem anderen gegenüber hoch, verwandel es rasch ins positive.du musst dich wohl erst dazu zwingen.. spürst du etwas...schick ihm positive gedanken.sag dir selbst, er- sie- e- kann nix dafür, und wünsch ihm gutes.

    hört sich komisch an... fand ich auch erst... hab aber mit der zeit gelernt damit umzugehen....da ich hinter die fassade schauen kann.... ich sehe dem jenigen sein wirkliches problem an... und des macht ihn für mich schwächer.

    versuch mal dahinter zu schauen..... glaub mir, wenn du des kannst, wirst du vieles besser verstehen können....:umarmen:


    lieben gruss jona
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen