1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ganz WICHTIG Privatisierung der Luft - kein Witz

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von infocenter, 16. Juni 2006.

  1. infocenter

    infocenter Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2005
    Beiträge:
    27
    Ort:
    an der Ostseeküste
    Werbung:
    Ich denke, diese Information sollte jeden interessieren.

    Habe soeben etwas Unglaubliches erfahren.

    Monitor 15.06.2006 MONITOR Nr. 548 am 15. Juni 2 006

    Die Privatisierung der Luft Bericht Tom Theunissen

    http://www.wdr.de/tv/monitor/beitrag.phtml?bid=807&sid=147

    Eigentlich nicht verwunderlich: Passt genau !

    Schaut Euch das an und vielleicht könnt auch Ihr darauf reagieren. Es betrifft uns alle. Hier soll in Deutschland getestet werden wie weit die Freiheit der Regierenden gehen kann.

    Liebe Grüße
    infocenter
     
  2. Herz Dame

    Herz Dame Guest

    Typische Sache der deutschen in den Boden gewirtschafteten Regierung ..

    Was soll man dazu noch sagen ?

    Die machen eh was sie wollen - dann werden wir wenn sie es durchbekommen ( oder haben sie es schon durch bekommen ? ) eben noch mehr geschröpft....
    :brav:
     
  3. Elli

    Elli Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.014
    Ort:
    im Wald
    Tolle Idee für leere Staatskassen. Luft besteuern *lol*
     
  4. enerchi

    enerchi Mitglied

    Registriert seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    42
    Ort:
    D
    da fehlt nur noch die Wohlfühlsteuer.

    LG enerChi
     
  5. Vagabond

    Vagabond Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2005
    Beiträge:
    846
    Ort:
    ...in my own fuckin' fairytale
    Ich frag mich viel mehr wie das bemessen wird... und wann der erste Streit kommt wessen Luft das ist :)

    btw. du bist der Staat
    für die Raunzer hier
     
  6. enerchi

    enerchi Mitglied

    Registriert seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    42
    Ort:
    D
    Werbung:
    Schade daß das kein Witz ist mit der Luftsteuer.

    Die Berechnung könnte nach der noch zu erstellenden "Stink-Formel" erfolgen:
    Je nach Windrichtung, Stärke und Dauer der Winde über Industriegebieten wird für jeden in Windrichtung liegenden Landstrich ein aktueller Stink-Steuer-Ausgleich berechnet. Man könnte dabei viele Beamten-Arbeitsplätze schaffen.

    LG enerChi
     
  7. Elli

    Elli Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.014
    Ort:
    im Wald
    Ja, ich seh es richtig vor mir. Zwei Parteien einander gegenüber am Gartenzaun:

    "Hör sofort auf, meine Luft zu atmen! Die haben meine Bäume gemacht!" ... Während er schimpft wedelt er mit einer Zeitung in der Luft. "Luftdieb, elender!"
    Neben dem Luftdieb steht ein kleiner Junge, der ein Rohr aus Schilf durch die Zaunlatten hält, wodurch er die Luft vom Nachbargrundstück atmet und währenddessen grinsend zu den keifenden Erwachsenen hochguckt.
    Dort eskaliert inzwischen der Streit und der Nachbar versucht nicht mehr mit der Zeitung seine Luft auf sein Grundstück zurückzuwedeln, sondern knallt dieselbe dem Nachbarn um die Ohren.
    "Ich werde dich wegen schamlosem Luftdiebstahl anzeigen."
    "Ja, versuch das nur. Auf meinem Grundstück sind auch Bäume und damit Sauerstoffproduzenten. Dann wollen wir mal sehen, was das Gericht von deinen luftverseuchenden russhaltigen Grillfesten hält."

    und so weiter und so so fort :D ...

    Also, wenn die wirklich die Luft besteuern in Deutschland. Hey, Leute, lasst ihr euch das gefallen? Reicht die Ausbeutung der Bürger noch nicht?
    Habt ihr im Artikel gelesen, dass die Energiebosse, die Idee für sehr gut halten? Das ist doch megaverdächtig. Schon wieder soll der kleine Bürger für den Dreck bezahlen? Die Reichen immer reicher, die Armen immer ärmer... Wie lange geht das noch so weiter?
     
  8. Niemand

    Niemand Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. November 2004
    Beiträge:
    7.604
    Ort:
    Niemandsland / Neutrale Zone
    An Hoaxes und SPAM hab ich mich mittlerweile gewohnt. Berührt mich nicht mehr :lachen:

    Ist in etwa das gleiche wie der EU Gesetzesentwurf gegen Spammer.... wo doch fast 100 % der SPAM aus Nicht EU Ländern stammt.

    Mehr als ein Kopfschütteln hat Niemandchen dafür nicht übrig. Ich glaub, jetzt drehen sie bald alle durch und überschreiten eindeutig Ihre Machtkompetenzen :)
     
  9. RitaMaria

    RitaMaria Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.876
    Ort:
    Am Rhein
    Die meinen das allerdings bitterernst...

    Gruß von Rita
     
  10. Elli

    Elli Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.014
    Ort:
    im Wald
    Werbung:
    Also was nun?

    Hoax oder ernst?

    Bitte um Aufklärung!

    :party02:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen