1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Frage

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von lameli, 18. Dezember 2013.

  1. lameli

    lameli Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2013
    Beiträge:
    5
    Werbung:
    Hallo.
    Ich hab mal eine Frage.
    Einmal saß ich an meinem Schreibtisch, habe meine Lieblingsmusik gehört und war sehr traurig. Warum ich traurig war, möchte ich jetzt nicht sagen.
    Auf jeden fall hab ich damals irre geweint und hab sogar gesagt: "Ich wünschte ich könnte einfach sterben.''
    Plötzlich hat jemand/etwas an meiner Tür geklopft. Ich hab gesagt "ja?". Es kam keine Antwort. als ich meine Musik weiter gehört hab, hat die Tür wieder geklopft.
    Es war niemand zuhause, außer mein Bruder (19). Aber er hätte nicht geklopft. Außerdem hat er besseres zu tun, als mich zu nerven.
    Irgendwie hatte ich Angst die Tür zu öffnen...

    Kann es sein, dass etwas/jemand mir ein "Zeichen" oder so geben wollte?
    PS: ich bin neu und hoffe dass ich hier richtig bin
     
  2. sibel

    sibel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    6.064
    Ort:
    Hinter den 7 Bergen
    Ja,der Weihnachtsmann wollte rein...;)
     
  3. Mondblumen

    Mondblumen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juli 2013
    Beiträge:
    8.134
    @lameli

    Solche Beiträge kannst du einfach über das rote Dreieck über dem jeweiligen Beitrag melden, -
    falls du dich veräppelt oder nicht ernst genommen fühlst (oder ignorieren).

    Es gibt leider auch hier Menschen, die nicht den Hauch einer Ahnung von "Esoterischem" haben. :rolleyes:
     
  4. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.830
    Ort:
    hear(hier)
    manchmal hört man anders #ich höre manchmal musik in der heizung..zb
    das sagt mir einfach...mensch ..du könntest mal wieder musik hören
    in deinem fall könnte ich mir vorstellen,dass du es dir im stillen gewünscht hast,dass mal jemand klopft...mit dem man denn auch mal reden kann
    denn sowas ist normal...wenn man sich traurig fühlt
    da braucht man jemandem zum reden..manchmal:)
     
  5. Roti

    Roti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Januar 2010
    Beiträge:
    2.352
    Unnötiger Beitrag. Mit wenig Gefühl und Respekt! Schon mal gedacht das ein für viele Unsichtbares Wesen( Schutzgeist) dafür sorgen will, das die Düsteren Gedanken nicht weiter gedacht werden? Da die Zeit für einem nicht abgelaufen ist.
     
  6. melkajal

    melkajal Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2010
    Beiträge:
    26.610
    Ort:
    Deutschland
    Werbung:
    Dein Schutzengel.:zauberer1:engel:
     
  7. Loop

    Loop Überaus aktives Mitglied Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Oktober 2008
    Beiträge:
    28.831
    Ort:
    Wien

    Vielleicht war es Dein Bruder und er hat geklopft, weil er nicht gewusst hat, daß Du gerade traurig bist, und wollte dich bloß ein bißchen foppen. Möglicherweise hat ihn auch bloß die Musik gestört, weil er Ruhe wollte. Oder er hat gespürt, daß es Dir nicht gut geht und wollte Dir so auf unaufdringliche Weise zeigen, daß er da ist und Du zu ihm kommen kannst.
    Lass Dich nicht verunsichern, auch nicht von Dir selbst.
     
  8. premiumyak

    premiumyak Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. November 2010
    Beiträge:
    2.180
    Ort:
    München
    diese Vorstellung gefällt mir.

    Es läßt sich nicht alles sofort bis in den hintersten Winkel ergründen, aber manchmal ist es nur ein kleines, scheinbar unbedeutendes Ergebnis ( daß Du jetzt hier bist und Gleichgesinnte finden kannst ), welches neue Türen zu vielleicht bisher unbetretenen Glücksstränden eröffnet. Herzlich Willkommen !
     
  9. lameli

    lameli Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2013
    Beiträge:
    5
    Er hat die Musik sicher nicht gehört.
    Ich hab Kopfhörer benutzt.
    Ich hab ihn auch gefragt, ob er an der Tür geklopft hat.
     
  10. Solis

    Solis Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2011
    Beiträge:
    2.909
    Ort:
    Nordrhein-Westfalen
    Werbung:
    Als junger Mensch, der sich in das Leben noch einfügen will und einen geeigneten Weg dazu sucht, macht man sich viele Gedanken. Da kann es einem auch passieren, dass es plötzlich an der Türe klopft. Vielleicht kann man sagen, dass es gar nicht so wichtig ist, wer oder was anklopfte, sondern wie die Reaktion darauf war. Und diese war wie ein Appell an sich selbst, etwas zu ändern.
     

Diese Seite empfehlen