1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Frage zur Häufigkeit von Ritualen

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Achilla, 14. August 2006.

  1. Achilla

    Achilla Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2006
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Werbung:
    Hallo zusammen!

    Ich frage mich, und darüber habe ich schon versucht im Internet zu recherchieren, aber nichts gefunden, was passiert, wenn man zum Beispiel zwei Magier gleichzeitig auf eine Sache ansetzt? Weil viele Magier bzw. Hexen immer schreiben, man dürfe nicht gleichzeitig mit jemand anderem zusammenarbeiten. Warum ist das so? Was kann dann (Unvorhergesehenes) passieren?

    Was mich zu der weiteren Frage führt, ab wann ich denn weiß, dass z.B. ein Magier "versagt" hat, und ich einen anderen beauftragen kann?

    Oder wenn ich selber verschiedene Rituale in kurzen Abständen mit einer Zielsetzung mache?

    Über Aufklärung wäre ich sehr dankbar.

    Liebe Grüße,
    Achilla
     
  2. Groni

    Groni Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Niedersachsen
    Stell dir vor 2 Puppenspieler ziehen an den gleichen Strippen, da kann nix Gutes bei rauskommen.

    Wenn ein Magier sagt er hört auf zu arbeiten oder du ihm sagst er soll aufhören, kannst du einen anderen beauftragen. Sag ihm aber das schon einer an der Sache drann war. (Treib zwar warscheinlich den Preiss hoch aber...)

    Bei unterschiedlichen Ritualen bin ich mir nicht ganz sicher, (ich würd mich auf eins festlegen) aber das gleiche Ritual kannst du, musst du sogar sooft wiederhohlen wie du es für richtig hälst.

    Kleiner Tip am Rande du soltest nix im voraus bezahlen, es giebt viele Scharlatane da draussen.
     
  3. Eichekind

    Eichekind Mitglied

    Registriert seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    753
    Ort:
    In der Unendlichkeit des Seins die ich bin und ich
    Wenn die selben rituale gleichzeitig an verschiedenen Orten gemacht werden bekommt das ganze mehr Energie.
    Magie oder ein Ritual mit einem Faden zu vergleichen ist .........:nudelwalk

    Ich hbe an einem Ritual teilgenommen das auf der ganzen welt von verschiedenen leuten gemacht wurde.
     
  4. Groni

    Groni Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Niedersachsen
    Warum?

    Wenn alle an einem Strang ziehen:weihna1 ist das was anderes als wenn 5 köche unabhängig den Brei salzen.(ist das auch ein :nudelwalk Vergleich?)
     
  5. Achilla

    Achilla Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2006
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Danke für eure Antworten!

    Ist ein wirklich spannendes Thema, das.

    @Groni: Wo finde ich denn einen Magier, den ich NICHT im Voraus bezahlen muss? Dass es viele Scharlatene gibt, weiß ich wohl. Aber ich habe noch keinen Magier, keine Hexe getroffen, die erst hinterher Bezahlung möchten. Ich meine, ich finde es durchaus legitim, dass der Magier auch eine Entlohnung für seine Mühen verlangt, ganz klar! Aber ja, es wäre toll, mal über einen zu stolpern, der so von sich überzeugt ist, dass er nach Erfolg bezahlt werden möchte. Wäre dir deshalb über einen Tipp dankbar, gerne auch per PN.

    Grüße,
    Achilla
     
  6. Ma-di

    Ma-di Guest

    Werbung:
    Echte wahre Magier hab ich bis jetzt noch keinen getroffen (oder doch?)^^
    Echte wahre Magier sehen die Lage in Sekunden und mischen sich nicht ein^^ (und wenn dann nur wenn sie es dürfen)
    Echte wahre Magier wollen kein Geld denn sie haben dieses bereits in Überschuss *spaß^^
    Echte wahre Magier sind meistens sehr lustige Wesen, die immer Spaß machen und haben ;)

    Alles Liebe und Licht
    Tyrael
     
  7. Achilla

    Achilla Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2006
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Ruhrgebiet
    @Tyrael: Eine sehr prosaische Antwort - aber leider nicht sehr hilfreich :stickout2
    Oder meintest du damit dich selber...? :zauberer1
     
  8. Ma-di

    Ma-di Guest

    Nein nein ich würde mich doch niemals als Magier outen. Wie würden denn dann die Leute auf der Straße oder andere reagieren? *gg

    Ich sag immer ich bin ein Geist sehe hier aber aus wie ein Mensch :)

    Alles Liebe
    Tyrael
     
  9. Gandalf27

    Gandalf27 Mitglied

    Registriert seit:
    27. Oktober 2005
    Beiträge:
    418
    Ort:
    77694 Kehl am Rhein


    ....und was sagt mir das jetzt?

    Grüßle Gandalf der der Graue
     
  10. Ma-di

    Ma-di Guest

    Werbung:
    Anscheinend nix :p

    Alles Liebe
    Tyrael
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen