1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Fehlgeburt

Dieses Thema im Forum "Familienaufstellung" wurde erstellt von Georg Stix, 16. August 2007.

  1. Georg Stix

    Georg Stix Mitglied

    Registriert seit:
    12. August 2006
    Beiträge:
    44
    Ort:
    STMK
    Werbung:
    Hallo an alle, eine Bekannte von mir hat bei einer Kartenlegering gesagt bekommen das Sie eine Fehlgeburt haben wird. Meine Frage, muss man solche Schicksale durchleben oder gibt es eine möglichkeit dies zu lösen z.B. Familienaufstellung oder so??

    GLG Georg.
     
  2. Ahorn

    Ahorn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    23.784
    Ort:
    wo ich Wurzeln schlage
    Wenn sie an diese noch nicht stattgefundene Fehlgeburt glaubt, wird es so kommen (der Glaube kann die Realität verändern...).
     
  3. Gawyrd

    Gawyrd Guest

    Ist das so zu verstehen, dass Du die Aussage dieser Kartenlegerin glaubst - und nach Möglichkeiten suchst, dieses angeblich drohende Schicksal abzuwenden ?

    Bei einer Aufstellung wäre eine Möglichkeit zu schauen, dass jemand Zugang zu seinem Hausverstand, zu eigenständigem Urteilsvermögen und auch zu seiner Intuition findet, dass er sich nicht mehr als Opfer für solche dubiosen Praktiken anbietet. (Frag mal im Kartenleger-Bereich nach, was User dort von solchen "Vorhersagen" halten.)

    Gawyrd
     
  4. rosim

    rosim Guest

    Gewerbeaufsichtsstelle einschalten !

    :zauberer1
     
  5. Sternenfee

    Sternenfee Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.167
    Ort:
    Niederbayern
    Diese Kartenlegerin sollte mal in die Tonne getreten werden. Wie kann man so was sagen. Die arme Frau wird, sollte sie Schwanger werden Ängste ausstehen die ihr keiner abnehmen kann.
    So was gehört verboten.
    Alles liebe
    Sternenfee
     
  6. Sylvie-VS

    Sylvie-VS Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2006
    Beiträge:
    118
    Ort:
    Schwarzwald-Baar-Kreis
    Werbung:
    Hallo Sternenfee !
    Bin ganz Deiner Meinung...., in die Tonne mit der.
    Solche Kartenlegerinnen bingen andere in Verruf.
    Niemals würde ich so eine Aussage machen. Das ist verantwortungslos.

    Wenn ich so eine Gefahr im Kartenbild habe sage ich " während der Schwangerschaft brauchst Du mehr Ruhe und Entspannung als andere ".
    Aber jemand verängstigen ist das Allerletzte.
    Und, einer Kartenlegerin die solche Aussagen macht würde ich nicht glauben, die hat mir zuwenig Hirn und wohl auch kein Herz.

    Liebe Grüße
    Sylvie
     
  7. Georg Stix

    Georg Stix Mitglied

    Registriert seit:
    12. August 2006
    Beiträge:
    44
    Ort:
    STMK
    Hallo, ich möchte mich für eure Einträge bedanken, ich finde es auch sehr hart jemanden die Deutung so direkt zu sagen und hoffe das meine Bekannte nicht zu sehr auf diese Aussage eingeht.

    Danke nochmals und vielleicht gibt es ja noch meherere die sich zu diesem Thema noch die eine oder andere Meinung bilden.

    GLG Georg.:katze:
     
  8. Sternenfee

    Sternenfee Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.167
    Ort:
    Niederbayern
    Diese Worte haben sich bei der Frau eingeprägt und sind auch nicht mehr heraus zubekommen.
    Was hat sich diese Kartenlegerin dabei gedacht solche Sätze zu sagen:nudelwalk :nudelwalk ? So was gehört verboten!!!!!
    Kannst du nicht hingehen und ihr den Kopf waschen?
    Alles liebe
    Sternenfee
     
  9. wahya

    wahya Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juni 2006
    Beiträge:
    757
    Ort:
    jurasüdfuss
    diese kartenlegerin handelte unverantwortlich. man sagt keinen tod voraus!
    wer solches aber tut, dem würde ich auch nich glauben bei den anderen voraussagen. denn es fehlt ihr offenbar an einfühlungsvermögen und verstand.

    zu sagen "vergiss" ist leicht getan, aber die umsetzung dürfte schwieriger sein. vielleicht eine löschung auf dem weg der hypnose versuchen.
     
  10. Alexus

    Alexus Guest

    Werbung:
    Also solche Aussagen zu machen ist einfach unfaßbar........
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. pluto
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    3.619

Diese Seite empfehlen