1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

es liegt was in der luft

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Teutonia, 14. Mai 2003.

  1. Sumsi

    Sumsi Guest

    Werbung:
    selbstverständlich nicht vergessen - alles in Arbeit ;)
     
  2. Caitlinn

    Caitlinn Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2002
    Beiträge:
    914
    Ort:
    Österreich
    :blume: :blume: :blume:
     
  3. Sumsi

    Sumsi Guest

    Wie Du es ja selbst sagst: Entscheidungen sind nicht zu treffen; Enscheidungen sind ein Beiprodukt einer intensiven Jetzigkeit. Ich würde sie nicht einmal "abrufen".
    Dein Inneres läuft Dir nicht davon; aber Du läufst ihm nach - und das macht die ganze Sache ein wenig kompliziert.

    Es ist so, als reichte Dir der Antalier das Kebab rüber - und Du fragst die ganze Zeit: Wo ist es? Wo ist es? Wo ist es?

    (Ein etwas kompliziertes Beispiel? *lach)


    Ich habe zu Dir gesagt, "bei Dir sei ohnehin schon alles zu spät" ?? - bitte quoten.
    Danke.

    Sumsi
     
  4. Sumsi

    Sumsi Guest

    Alle innere Arbeit kann nur auf zweierlei Arten zustande kommen. Entweder Du tust sie mit dem Verstand oder durch den Nicht-Verstand.
    Du kannst sie mit Hilfe Deiner Gedanken (oder Engel) tun, aber alle Gedanken sind zumindest alt - und/oder sogar Fremd(stimmen/engel).

    Nur wenn Du authentisch meditierst, kommst Du an Deine eigene Tiefe; Die ganze Wirkung der Meditation besteht darin, Dich in Deine ursprüngliche Tiefe zurückzuwerfen.

    Dieses Nachlaufen, dieses Abrufen... das ist dieses ewige esoterische Tätig-sein ("Herumgewusel"), das diese Esoteriker dann so seltsam unnatürlich macht.
    Der eine hat ständig seine Tarotkarten dabei, der andere muss den Engel hinten links fragen, der nächste konzentriert sich grad auf die farblichen Ausschweifungen im Nebenäther der fünften Kausalcorpus-Schale des Herrn X...

    >das verhindert ein wenig den lebenssprudelnden spontan anstehen-hätte-könnenden Jetzt-Moment.
     
  5. Teutonia

    Teutonia Guest

    also, verstehe ich das richtig. du sagst, meditieren geht "tiefer"? richtig? alle bücher die ich lese, können mich nur "zu mir selbst" führen, mir selbst aber die erfahrung nicht bringen. oder meinst du mit "tiefer" andere bücher? (i guess not)

    aber ich bin zum meditieren immer noch so unruhig.

    und was sagt ihr zu den büchern, die ich erwähnte? sind sie alle wirklich gechannelt? ich denke ja, aber eigentlich ist es auch nicht wichtig, gell;)

    licht und liebe an euch alle
     
  6. innocento

    innocento Mitglied

    Registriert seit:
    16. April 2003
    Beiträge:
    82
    Ort:
    Breite: 49°11'54.30"N Länge: 10°10'40.66"E
    Werbung:
    :clown: sumsi :clown:


    http://www.do-not-zzz.com/
     
  7. Caitlinn

    Caitlinn Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2002
    Beiträge:
    914
    Ort:
    Österreich
    siehst Du mich schmunzeln??

    Das Beispiel mit dem Kebab ist echt Spitze - ich sag's ja, Du triffst zielsicher......
    ...Mir fällt dazu ein Beispiel ein: Ich war bergsteigen und an einem besonders schönen Platz legte ich eine Meditationspause ein ---- in Nullkommanichts war ich "weg"......
    Wieder in der alltäglichen Wirklichkeit angekommen bat ich die Erdmutter/den Erdgeist um ein Zeichen, daß meine Bewunderung, Dankbarkeit usw. angekommen sind..... Da hörte ich eine laute Stimme ganz spöttisch "An welches Zeichen hättest Du denn gedacht?" Ich mußte laut lachen und antwortete, das wäre Zeichen genug, aber wenn ich schon einen Wunsch frei hätte, hätte ich gern das Bild von diesem Ort aus der Eiszeit.........über die folgende Bilderflut, die mich überschwemmte, staunte ich nicht schlecht.......

    In der Theorie ist's ja klar, in der Praxis wird's immer besser


    Dank Dir von Herzen für den schönen Beitrag - hier die leckersten Blüten zum Vernaschen für Sumsi:blume: :blume: :blume: - laß es Dir schmecken und hab Geduld mit mir --- ein kleiner Stesser ab und zu spornt mich an

    ;)
    Caitlinn
     
  8. Sumsi

    Sumsi Guest

    jeder ernsthafte Fan esotérique, der fest und ernstest am Glauben hängt, kennt diesen Link selbstverständlich ;)

    UND AUSSERDEM IST ER NICHT VERPACKT!!! FRAUEN MÖCHTEN GESCHENKE IN BESCHLEIFTEN VERPACKUNGEN. WIRD DAS JETZT LANGSAM KLAR?!?! :weihnacht

    -liebe grüsse-
     
  9. Sumsi

    Sumsi Guest

    you guess not :) that´s good
    aber es gibt schon ein paar gute Bücher

    Es ist gut, dass Du diese "Unruhe" endlich mal aussprichst. Jemand, der sagt: Ich kann einfach noch nicht meditieren; ist ein ehrlicher Mensch.
    *sumsi sich verbeugt


    Und: "gechannelt oder nicht"... - war ja auch nur ein Typ da drüben, gell ;)
    Kryon, Sananda und so geht ja noch. Ich habe damals auch "The journey home" gelesen. Es gab noch keine Übersetzung. Und es war ertragbar. (Shamballlla von Redfield fand ich nicht ertragbar! Ich schaffte es nur fractal. Musst es einen Freund lesen lassen - und ließ mir dann die Facts reinknallen. War noch hart genug.
    Das ist ein Verstärken von Polarisierung, dümmster Gesellschaftsstruktur: das ist gut:daisy: , und das ist böse :nono:. Ich glaube, die Chinesen waren in diesem Buch die Bösen.
    Erinnerte irgendwie an Winnetou.
    Ich würde Celestine meinem Kind nicht vorlesen. Aber Du kannst ja nen Thread eröffnen, wenn Du Luscht hast - und wir diskutieren das nieder.)


    Wenn Du unruhig bist, sag mal, was Dich unruhig macht; beziehungsweise wo (im Körper) Du die Unruhe spürst. Wann kommt sie am ehesten auf, so im Tagesfluss...
     
  10. Teutonia

    Teutonia Guest

    Werbung:
    wo die unruhe sitzt? SOLARPLEXUS, und wie..............................
    wann? frag besser, wann nicht: wenn ich im bett liege, ansonsten immer (mehr oder weniger)

    das mit dem celestine thread überleg ich mir

    :)

    licht und liebe
    teutonia
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden